Neue Antwort erstellen

Informationen
Nachricht
Bitte geben Sie die untenstehenden Zeichen in das leere Feld ein. Groß- und Kleinschreibung müssen nicht beachtet werden. Sollten Sie das Bild trotz Neuladen nicht identifizieren können, wenden Sie sich an den Administrator.
  • :)
  • :(
  • ;)
  • :P
  • ^^
  • :D
  • ;(
  • X(
  • :*
  • :|
  • 8o
  • =O
  • <X
  • ||
  • :/
  • :S
  • X/
  • 8)
  • ?(
  • :huh:
  • :dash:
  • :dead:
  • :doofy:
  • :evilgrin:
  • :fie:
  • :golly:
  • :grumble:
  • :hail:
  • :hi:
  • :hmm:
  • :ill:
  • :miffy:
  • :ninja:
  • :nono:
  • :oops:
  • :pardon:
  • :pillepalle:
  • :pleasantry:
  • :popcorn:
  • :pump:
  • :blackeye:
  • :censored:
  • :chinese:
  • :cookie:
  • :dance:
  • :search:
  • :spiteful:
  • :stopping:
  • :thinking:
  • :this:
  • :vain:
  • :rolleyes:
  • 8|
  • :cursing:
  • :thumbdown:
  • :thumbsup:
  • :thumbup:
  • :sleeping:
  • :whistling:
  • :evil:
  • :saint:
  • <3
  • :!:
  • :?:
Maximale Anzahl an Dateianhängen: 10
Maximale Dateigröße: 1 MB
Erlaubte Dateiendungen: bmp, gif, jpeg, jpg, pdf, png, txt, zip
Internet-Adressen werden automatisch erkannt und umgewandelt.
Smiley-Code wird in Ihrer Nachricht automatisch als Smiley-Grafik dargestellt.
Sie können BBCodes zur Formatierung Ihrer Nachricht nutzen.

Vorherige Beiträge 442

  • Ich kann beide dein herunterladen?
    Sowohl am PC als auch am Handy??
    Hat noch wer Probleme?

    Walter ich werde die Finale Version mit zwei Kopien im Shop hinterlegen... Sobald korrektur gelesen ist xD
  • das hat mit Regelkenntnis nichts zu tun
    ich kann die Pfeile nicht zuordnen, da ich die aktuelle Version der Regeln nicht downloaden kann, weil schon wieder nur als "workuploads" zur Verfügung gestellt
  • El Cid schrieb:

    wobei mir das Pfeilgewirr zwischen E7 und E11 voll unklar ist
    denn irgendwie hast du gestern behauptet dein Artillerieverband ist dem Gegner davongefahren
    und sowohl der als auch mein Verband sollten da eigentlich beteiligt sein, am Pfeilwirrwarr

    hätten wir die von mir geforderten Unit-/Division-Marker schon .........
    dann wäre es wohl etwas klarer ;)
    aber vollauf sicher auch nicht, weil das Zeitdiagramm fehlt (wer ..... wann ..... wo / oder wohin .....etc.)

    Wie schon Geschreiben folgen diese mit dem nächsten Bild.
    Ausserdem würde selbst Divisionszeichen keine Lösung für die Regelkentniss sein.
  • wobei mir das Pfeilgewirr zwischen E7 und E11 voll unklar ist
    denn irgendwie hast du gestern behauptet dein Artillerieverband ist dem Gegner davongefahren
    und sowohl der als auch mein Verband sollten da eigentlich beteiligt sein, am Pfeilwirrwarr

    hätten wir die von mir geforderten Unit-/Division-Marker schon .........
    dann wäre es wohl etwas klarer ;)
    aber vollauf sicher auch nicht, weil das Zeitdiagramm fehlt (wer ..... wann ..... wo / oder wohin .....etc.)
  • El Cid schrieb:

    @erion10

    habe deine Minis, die du vom Constable kaufen wolltest
    schau bitte im Shop vorbei


    @Akahito
    Scherzbold :S
    ich will nur meine ausstehenden Spiele wissen
    aber vielleicht kann sich ja der derzeit amtierende OK der Alliierten zu Wort melden ....... ;)


    Alle gegenwärtige Pfeile lösen Kämpfe aus, ich hab nur ka wo welcher Allierter Verband Steht.
    Wobei ich es mir so ziemlich denken kann.
  • Hi folks,
    ich bin wieder aus dem Urlaub zurück
    kann mich irgendwer auf Stand bringen, was an Spielen noch zu spielen ist, da mich die ganzen Pfeile auf der Generalkarte etwas verwirren
    (vielleicht bin ich auch nur zu lange in Italiens Sonne gelegen ...... :/ )
    aber anscheinend war hier auch Urlaub (seit dem 5.9.) :whistling: ...... hab ich also nicht sehr viel versäumt ;)
  • Dss stimmt grundsätzlich aber:
    Dann geht des "dann schau ma mal was geht, sonst fahr ma wieder heim" weiter. Dann gibts wieder nur Spiele, wo eine Seite einen klaren Vorteil hat. So müssen sich beide Seiten im vorhinein überlegen, ob es intelligent ist, den Gegner anzugreifen. Zudem werden Spiele fertig gespielt, bis eine Seite bricht. Wenn des Spiel den Bach runterläuft sollte man die Schuld nicht zwingend bei den Regeln suchen, sondern vielleicht auch bei der eigenen Teamtaktik.
  • Akahito schrieb:

    Gefecht um M6
    Deutsches Panzer Platoon ~450pts vs. Zwei Russische Squads mit gesamt ~520 Punkten
    Sieg für die Russen:
    Deutsches Battlerating: -1
    Russen Battlerating 1: 4
    Russen Battlerating 2: 7

    Gespielt wurde 9 Runden Lange, die wetterbedingungen waren Starker Nebel, was die sicht auf 22" begrenzte und den Russen ermöglichte aus sicherer Entfernung die Brücke zu beschießen.
    Genauerer Bericht kommt morgen.
    LG




    So gestern Abend bestritten Lord Ragnar und Ich das Spiel um M6 was doch noch ganz spannend wurde und mit viel glück beim Battlerating ziehen und durch das Defensive spielen vom Russen gewonnen wurde.
    Ihm gelang es, mit hilfe des "Foule Out" BR-Markers meienen Sturmtiger auszuschalten und mit weiten Speziellen Marker, konnte er ausgezeichnet sein Battlerating gering halten.
    Meines best Gepanzerten Panzers beraut, musste ich bei Schweren Nebel auf die Feindlichen Reihen zufahren und wurde von der Russischen Verteidigungslinie langsam auseinenader gepflückt.

    Nochmal danke an Michi für das stellenweise sehr lustige Spiel, wir konnten alle meinungsverschiedenheiten total schnell aufklären.
    Würfelglück ist nicht immer so unsere sache ;D

    Fazit:
    -Bei geringer sicht, von 22" bei Schweren Nebel ist Masse einfach besser als Klasse :/
    -Etwas Mörser oder Artillerie unterstützung hätte den Kampf für mich entschieden.
    -Anders als angfänglich gedacht, ist der Befehl "Eingraben" auch ohne Pioniere gar nicht so "umsonst", die Gegnerischen "Improved Road Blocks" habe mich ziemlich ausgebremst.
    Trotzdem sollte man evtl noch überlegen, ob wir das ganze etwas entschärfen... ?(
    -Die Rückzug Option hat mir leider irgend wie gefehlt, da ich so sehr viele Panzer verlorden habe, nach dem Spiel hat es sich aber heraus gestellt, das es auch für den Russen schon sehr eng geworden war.