Search Results

Search results 1-20 of 409.

  • User Avatar

    Austrian Grand Tournament

    grossa grüna - - Österreich

    Post

    Willkommen in Österreich, wo jeder alles salty kommentiert, aber nix selbst macht

  • User Avatar

    Wir haben lang nachgedacht, wie wir dich am besten diskriminieren können. War nicht so einfach, da auf einen Nenner zu kommen Jani wollte ja überhaupt eine lex Franz einführen, wo deine Listen nicht mehr von dir selbst geschrieben werden dürfen, aber das erschien uns dann als zu hart deinen Gegnern gegenüber

  • User Avatar

    Es werden alle Turniere gezählt, was natürlich Vielspieler bevorzugt, was jedoch auch gewollt ist zumal der ausgeschüttete Preispool am Ende des Jahres dann recht ordentlich ist. Ob du nur durch mittelmäßige Resultate am Ende in den Top 8 bist ist möglich, aber eher unwahrscheinlich, vor allem im Vergleich zu jemanden, der bei 5 Turnieren gut abschneidet. Für die nächste Saison kann man dann auch andenken, ob es evtl 2 Turniere gibt, wo man einen Fixplatz als Sieger erhält, aber das ist noch Zuk…

  • User Avatar

    Während sich die Wiener Meisterschaften (tabletopturniere.de/at/t3_tournament.php?tid=30318) langsam füllen, ist nun auch der dritte Stopp der RTT Series fixiert worden, und was für eines: das AGT, das Austrian Grand Tournament (tabletopturniere.de/at/t3_tournament.php?tid=30458), welches am 12. und 13. November in Leoben über die Bühne geht.

  • User Avatar

    Da die Harlis um Arschhaarbreite die Chaoten am Finaltisch schlagen steht damit am Ende ein zweiter Platz zu buche, 3 secondary Punkte dahinter. Ich will gar nicht drüber nachdenken, wo ich die überall hätte holen können, sondern freu mich, dass es überhaupt so gut lief! Die Zeiten, wo ich konstant oben dabei war, sind schon sehr lang dabei, so dass ich mich über einen zweiten Platz selbst bei so einem kleinen Turnier wirklich freue Zur Liste selbst kann ich nicht viel sagen, ein paar Änderungen…

  • User Avatar

    Nach einer kurzen Mittagspause (Ergebnisse managen, schnell Essen holen), ging es weiter. Diesmal gegen die wunderschönen Chaoten von Alicia, bestehend aus Prinz, Zauberer, Lord Discordant, Executioner, 2x Kultisten, 10 Slaaneshmarines, 10 Chosen, 10 Possessed, 5 Termis und einem Land Raider. Ein Land Raider? Ja, ein Land Raider und schrägerweise damit eine Unit, die ich schlichtweg nicht wirklich killen kann. Also ich kann schon, aber das bindet so unendlich viele Resourcen, dass es besser ist,…

  • User Avatar

    Wenn einer eine Reise tut, dann kann er was erzählen. Aber der Reihe nach. Gestern war es also wiedermal so weit und meiner einer hat sich von seiner gottgleichen Organisatorfunktion herabbegeben, um mit dem gemeinem Pöbel zusammen Püppchen zu schieben und Würfel zu werfen. Möglich war das, da ich ein 12 Mann Turnier schupfen und nebenbei halbwegs konzentriert spielen gerade noch schaffe. Erstaunlicherweise hilft es, wenn man eine Armee ein paar Mal gespielt hat. Man macht zwar immer noch absurd…

  • User Avatar

    Klein und Fein wars, wenn auch sehr heiß da unten im Gewölbe. Am Ende haben sich die Harlis in einem knappen Finish den Sieg geholt und die verschlagen nach oben wandernden Freunde des einzig wahren vierarmigen Imperators noch (GSC) knapp aber doch auf Platz 2 verwiesen. Generell möchte ich noch kurz die sehr freundliche Atmosphäre und die bunten Listen (2x Orks, Death Guard mit HeroHammer, GSC, keine Ritter/GK/DE/Tau) hervorheben. Ich hoff es hat allen so viel Spaß gemacht wie mir Meine Bericht…

  • User Avatar

    Huch, ist schon wieder lange her, seit ich hier was geschrieben hat. Wenn ich mir anschau, mit welcher Regelmäßigkeit @constable da postet, kann ich mich nur genieren. Egal, was hat sich getan seit dem. Nun, nicht viel wenn man ehrlich ist, aber der Reihe nach. Die Armeen: Haben sich nicht wirklich geändert. (Chaos) Knights, Drukhari, Necrons und Genestealer Cult, mit dem ich mich aktuell auch herumspiele, doch dazu später mehr. Ansonsten liegen noch immer gut 2k Grey Knights in Einzelteilen her…

  • User Avatar

    Sodale, das erste Event der Reihe ist geschlagen. 28 Spieler haben sie am Ende eingefunden, nur um allesamt an den offenbar unaufhaltsamen Chaos Knights vom Kevin Waldkirchner abzuprallen, der das Turnier mit einem perfekten Score von 60/60 Punkten gewonnen hat. Ihm folgen die Turniergranden Stefan Pazderka und Peter Steiner, welche zwar ebenfalls ungeschlagen blieben, am Ende dem überragenden Auftritt der Knights trotzdem nichts entgegenzusetzen hatten. Insgesamt wurden daher folgende Punkte ve…

  • User Avatar

    Die Bewertung der Turniere auf T3 ist sowieso eine ganz eigene Geschichte. Aber ja, gerade der von dir angesprochene Punkt ist natürlich etwas befremdlich, zumal es sich ja um ein Turnier handelt, das man bewertet. Dh muss man da davon ausgehen denke ich, entsprechende Listen zu sehen und dagegen spielen zu müssen.

  • User Avatar

    Italien und Autofahren ist immer ein Erlebnis Die Deutschen wurden glaube ich 4ter oder 5ter am Ende, hag jedenfalls knapp nicht für die top 3 gereicht

  • User Avatar

    Wann: 22-23 Oktober 2022 Wo: Austria Center Wien Wieso: Weil es viel zu lange her ist, dass wir diesen Titel ausgespielt haben Wo meldet man sich an: Auf T3 tabletopturniere.de/at/t3_tournament.php?tid=30318 Wer: Die üblichen Verdächtigen: Marcus Miniatures, Siren Games und No Mo Walkin Was: 40k, 5 Spiele, 2 Tage, 1 Sieger. Los gehts

  • User Avatar

    werd mir das auf jeden Fall mal anschauen. Bei Tourneykeeper muss man die Liste selbst hochladen, ein Program zum erstellen gibts nicht. Aber da es aktuell auch egal ist, wie viele Punkte man abgibt, ist das nicht so tragisch

  • User Avatar

    Die neuen Systeme (Tourneykeeper zb, was wir bei 40k auch verwenden) hat halt den Vorteil, dass man dort quasi online das ganze Turnier drüber laufen lassen kann. Pairings, Ergebnise, Tabellen wird alles erstellt und man braucht keinen PC oder einen Zettel, wo man das selbst macht! Ist schon angenehm Nachteil ist halt, wie oben auch gesagt, dass es halt keine wirklich schöne Übersicht über die Turniere gibt und man (was aber im Jahr 2022 nicht so ein Thema ist) halt ständig Internet braucht. @be…

  • User Avatar

    Welche Programme außer T3 und Tourneykeeper gibts noch? (ernstgemeinte Frage, als Orga wär ich da gern informiert ^^) Ansonsten, bzgl Turniere: Wir können euch gerne in Wien bei den Events auch "dranhängen" wenn das gewünscht ist

  • User Avatar

    Bzgl der Frage, ob ein ETC in Österreich stattfinden kann: Nun, das WTC (40k) findet in Österreich statt nächstes Jahr. Aber wie @Zwei schon sagt, ist es halt ein unglaublicher finanzieller und organisatorischer Aufwand. Ein paar zehntausend Euro in Vorleistung gehen muss man halt mal können...

  • User Avatar

    Juhu, mehr Berichte. Grats trotzdem zum Ergebnis, fürs erste Mal eigentlich recht sauber würd ich meinen Und es ist am Ende dann auch eine Frage der (geistigen) Fitness, nach 3 Tagen Warhammer auch noch in Spiel 6 voll da zu sein ist net so einfach. Mir fällt das nach 2 Tagen schon schwer mittlerweile

  • User Avatar

    Quote from Zwei: “Ich möchte hier anmerken, dass man davon außerhalb der vermutlich Top-5 Region genau gar nichts bekommen hat. Vielleicht eher wenn man permanent auf Titel-Kurs liegt. Wir selbst als Team hatten keinerlei Probleme mit unseren Gegnern und auch die mit denen zumindest ich gesprochen hab ebenso nicht. Sind also wirklich traurige Einzelfälle die hoffentlich kein zu negatives Licht auf das Event werfen.” Vieles von dem ist halt auch "mimimi" weil der Gegner was vergessen hat und nach…

  • User Avatar

    Hier eine Stellungnahme der Judges: There is need of transparency behind referee decisions. Hearing the requests i prepared a report which was consulted with rest of the ref team and I'm presenting here as chairmen and head referee in 2022. - in round2 finland DL forgot the spell due to miscast and casted it nonetheless in later turn. It was discovered only in yet another turn when the player attempted to cast the spell again. The situation was deemed too difficult to fully backtrack but players…