Search Results

Search results 1-20 of 515.

  • User Avatar

    Nachdem wir planen zu kommen und uns auch schon angemeldet haben. Wie schaut es denn aus mit den besonderen Charakteren mit Namen aus ? Erlaubt oder weglassen. Wie schaut es mit den Formationen aus? Erlaubt oder weglassen Genauso diverse Upgrades die [1] mal erlaubt sind? Warum frage ich das.....als Anfänger haben wir diese Sachen bisher weggelassen, auch weil wir aus anderen Spielen befeuert, die Bedenken hatten das diese Sachen evtl wenig zur Balance beitragen. Es stört nicht die dabei zu habe…

  • User Avatar

    2-4 Leute haben interesse. Ich check noch meine übrigen Termine und sag den anderen dass sie sich anmelden sollen.

  • User Avatar

    Gelände für RPG Runden

    berti - - Fantasy

    Post

    Druckst du das mit einem Filament Drucker? Und wo gibt es passende Vorlagefiles für sowas?

  • User Avatar

    Gelände für RPG Runden

    berti - - Fantasy

    Post

    Wow. Sieht toll aus, ist aber wohl auch eine Menge Arbeit.

  • User Avatar

    Spielen in Wien

    berti - - Warhammer The Old World

    Post

    Ich bin noch mitten im Lesen der Regeln. Dauer noch ein wenig. Hab mir nämlich zuerst wegen dem Nostalgiefaktor die Armeebücher durchgelesen.

  • User Avatar

    Die Talabeclandarmee

    berti - - Warhammer The Old World

    Post

    Schön ein Konzept einer Armee zu sehen.

  • User Avatar

    Ich schau mal ob da jemand aus unserer Spielgruppe Interesse und Zeit hat hinzufahren.

  • User Avatar

    Errata und Legends online

    berti - - Warhammer The Old World

    Post

    Laut GW sollen da auch keine FAQ oder sonstiges dazu kommen.

  • User Avatar

    Scoring-Varianten bei Turnieren

    berti - - Community Forum

    Post

    Dank 9th Age habe ich eine sinnvolle Mischung aus Killpunkten und Szenariopunkten lieben gelernt. Also ein Punktesystem das den Sieg anhand von mehreren Kriterien bestimmt. Natürlich hat oft derjenige der mehr tötet auch bei den Szenarien einen Vorteil. Es erfordert aber schon die Spielweisen anzupassen, insbesondere wenn nicht alle Teile einer Armee die Szenarien erfüllen können. Ich war in den letzten Jahren auf vielen 9th age turnieren und auch bei eintätigen 3 Spielen Turnieren waren da am E…

  • User Avatar

    Warhammer - The old world

    berti - - 9th Age

    Post

    Ich habe mir nun die diversen the old world Infos und auch mal Spielberichte auf You tube angesehen. Die Preise für Großteils uralte Modelle sind ein schlechter Witz. Brauche aber sowieso nur ganz wenig, und werde die Bretonen Box als Erweiterung meiner Bretonen Armee mit den alten Basegrössen nutzen. Die Regeln sind leider nicht wirklich überzeugend, zumindest soweit ich das in den Berichten gesehen habe. Scheint mit ein klares Spiel mit massivem Fokus auf Einzelmodellen und Helden zu sein, etw…

  • User Avatar

    Orks gegen Goblins, ein Spielbericht

    berti - - 9th Age

    Post

    Na eventuell sind sie bereit nach Wien zu fahren. Da ist es leicht einen Tag mal einzuplanen. Ähnlich dem spieltag wie letztes mal, wenn Turniere abschreckend wären.

  • User Avatar

    Orks gegen Goblins, ein Spielbericht

    berti - - 9th Age

    Post

    Es gibt also doch noch Spieler in der Steiermark. Hoffe die schaffen es mal wieder einen Spieltag/Turniertermin freizuschaufeln.

  • User Avatar

    Innsbruck bzw. Tirol ist halt schon ein ordentlicher Weg, wenn es dann ein 1-tägiges Turnier ist. Wenn das dann, so wie das letzte noch gleichzeitig mit München passiert, was für Ostösterreich sogar näher ist, hilft es auch nicht. Darum gibt es ja auch die Versuche 2-tägige Turniere zu machen, einfach weil sich dann die Fahrzeiten eher lohnen. Salzburg z.b. war auch 2 tägig, das ÖTT als Teamturnier...

  • User Avatar

    Weil die österreichische Spieleranzahl schwer ein Teamturnier hergibt, es gibt grob 20 aktive Spieler die auch an Turnieren teilnehmen. Die Hoffnung ist, dass es eventuell aus Deutschland bzw. den südlichen Nachbarländern das ein oder andere Team gibt das auch teilnimmt.

  • User Avatar

    Wenn das Team Tirol sicher kommt, übersetze ich die Ausschreibung noch extra für dich sofern der Fabian sie dann im New Recruit ergänzt.

  • User Avatar

    Orks gegen Goblins, ein Spielbericht

    berti - - 9th Age

    Post

    Ah. schöner Bericht. Liebe Grüsse an biobirne. Hoffe er findet auch mal den Weg nach Wien wenn es wieder einen Spieltag oder ein kleines Turnier gibt. Bei den Gobline braucht man irgendwas zum kämpfen. Die Goblineinheiten sind dazu nur beschränkt in der Lage. Also entweder Trolle oder die Monster. Mir sagen bisher am meisten die gemischten Listen zu. Also Listen die weder den Fokus auf Orks noch aif Goblins legen, sondern beides ohne grössere Beschränkungen zulassen.

  • User Avatar

    Die Änderungen sind natürlich immer ein gewisses Problem. Sagt sich leicht mit alten Regeln spielen, wenn man eines der Bücher spielt die nicht grade in Alpha/Beta sind. Aber ich kann da auch sehr gut verstehen dass man eher nicht nach "alten" Regeln spielen will wenn die neue Version schon seit Wochen raus ist. Hier ein vernünftiges Zeitfenster ansetzen ist gut. (also April für die Echsen, Orks, KOE) falls die nachher noch ein update bekommen haben wäre mir zum Beispiel unsinnig vorgekommen. Di…

  • User Avatar

    Und wer auch immer kommt, bitte in New Recruit AUCH anmelden. Bei T3 sind 20+ Anmeldungen drin, bei NR weit weniger. Abwicklung des Turniers und Listenabgabe erfolgt über New Recruit.

  • User Avatar

    Warhammer - The old world

    berti - - 9th Age

    Post

    Ich spiele auch Kings of War zwischendurch immer wieder mal. Nettes Spiel, einfach und schnell gespielt. Aber auch da...es ist ein Würfelspiel und Spikes bzw. einzelne Moraltests (Doppel1....oder sehr hohe Würfe bei 2W6) entscheiden in der Regel die Spiele wenn keiner einfach nur nach vorne schiebt.

  • User Avatar

    7.5. Make T9A great again, again

    berti - - Österreich

    Post

    TOW wird das "Beste Spielerlebnis aller Zeiten in R&F Tabletop" sein, wenn man GW´s Werbung glauben mag. Es wird vermutlich eine handvoll Startarmeen geben mit einer aus dem Fundus alter Modelle bedienbarer Völker und ein paar neue Modelle. Und jedes Ding das ganz neu rauskommt wird anfangs erst mal KLAR stärker sein als der Rest. So wie das halt bei GW immer ist. Es mag durchaus sein, dass es durch den Hintergrund, mit dem man sich ja in gewisser Weise identifizieren kann, Ansatzpunkte gibt. Ab…