Tabletopnachmittag 13.01.07

      Tabletopnachmittag 13.01.07

      Der erste Tabletop Nachmittag der Spielgemeinschaft Bolter-Team im Jahr 2007 findet am 13.01.07 im Neubauerhof, Linzerstr. 27, A-4063 Hörsching statt.
      Beginn ca. 14.00 Uhr, open End

      Gespielt wird unter anderem Warhammer 40K, Warhammer Fantasy, Confrontation, AT-43

      Jeder ist herzlich eingeladen zu kommen und mitzuspielen.
      Schön, dass die Oberösterreicher endlich hier vertreten sind :)

      Ich habe immer gewußt, dass es da ein paar gibt (ÖMs Teilnehmer, Forumsbenutzer)

      Wünsch euch viel Erfolg bei all euren Bemühungen :)

      Falls ihr mal ein gscheites 40K Turnier macht - laßts mich wissen! :]


      Edit:
      wie weit ist denn eure Clubaktivität vom Spallerhof entfernt? Hätte da Verwandte wo ich unterschlüpfen kann... :D
      "Das ist für die Neuen und "Alten" unter euch! Es ist sowas von egal, ob ihr kämpft oder nicht. Ihr könnt auch draufgehen, wenn euch das lieber ist..."

      Wie es läuft??
      WHFB: 16. der Steiermark, 36. Österreichs (2004), bestes T? Ergebnis 377/1372
      40K: 2. der Steiermark, 9. Österreichs, bestes T? Ergebnis 26/828

      Der Neubauerhof ist mit dem Auto vielleicht eine viertelstunde oder so vom Spallerhof entfernt.
      Wennst mal vorbeikommen willst einfach rechtzeitig bescheid geben, eine Mitfahrgelegenheit vom Spallerhof zum Neubauerhof lässt sich sicher finden.

      Ein 40K Turnier möchten wir nächstes Jahr machen.
      Aber das ist derzeit noch in der sehr groben Planungsphase, Termin oder irgendwelche Details gibts noch nicht, aber wir werdens hier sicher auch bekanntgeben sobald irgendwas feststeht.

      Wennst Zeit und Lust hast würds uns natürlich auch freuen wenn du mal bei uns im Forum auf bolter-team.at vorbeischaust.
      Guten Tag,

      bin selbst aus Linz und würd gerne vorbei schauen, wenn ichs organsatorisch hin bekomme *g*
      bleibt nur die Frage wie es mit Hausregeln bei euch aussieht ... mit/ohne beondere Chars, Bemalung und und und ...

      Liebe Grüße

      Locke
      All is not yet dust!
      Morgen

      Schön das du dich für unseren Verein interessierst.

      Zu deinen Fragen:

      Es gibt keine Bemalpflicht, oder WYSIWYG Regeln, wenn der "Gegner" einverstanden ist.
      Ein bischen proxen um zb neue Aufstellungen zu testen bevor man sich für viel Geld die Figs organisiert hat noch keinem geschadet.

      Die "Hausregeln" sind für 40k folgende:
      Keine Götter, Große Dämonen, Avatare und C'tan
      Keine besonderen Chars.

      Max 2 gleichen Unterstützungen UND/ODER max 2 Geschütze
      Max 2 gleiche Sturmauswahlen
      Max 2 gleiche Eliteauswahlen
      Min. 3 Standarteinheiten

      Punkte: 1000

      Zugelassen sind nur offiziell erschienen Codiezes und Listen aus den offiziellen Büchern (Amargeddon, SDC..) KEINE Appendixlisten, White Dwarf Listen....

      Es wird ersucht, die Armeelisten in DEUTSCHER Sprache mitzubringen, so dass sie für alle anderen Spieler verständlich ist. Auch um Übersichtlichkeit wird gebeten! Es sollte für JEDEN ersichtlich sein, welcher Truppentyp gekauft wurde und welche Sepzialausrüstung er erhalten hat, um ggf im Codex nachschlagen zu können.

      Für Fantasy weiss ich nicht 100% ig, wie es in der neuen Saison aussieht, bisher haben wir nach folgenden Regeln gespielt:
      Es werden 6 Runden gespielt mit einer Armeegröße von 1000 Pkt. die nicht überschritten werden dürfen! Die Kern, Elite, Selten Auswahlen sind laut RB zu nehmen nur die Heldenanzahl wird auf 2 dezimiert.
      Es gibt keine Bemalpflicht! Es darf geproxt werden wenn der Gegner dem zustimmt.
      Es gelten keine Appendix Listen (Nekromantenarmeen,...)
      Sturm des Chaos Listen sind erlaubt
      Keine Söldner in Nicht Söldner Armeen
      Die Armeelisten sind mit Punkteschlüssel vor dem 1 Spiel jedes Nachmittages einzusenden bzw. abzugeben.
      Die Listen sollten gut leserlich sein und auf deutsch --> kein Armeebuilder
      Das RB der 7 Edition ist zu verwenden!
      Die Spielplatte ist die Normplatte laut GW
      Jede Armee darf max. 2 Helden einsetzen
      es muss min. 1 Kerneinheit auf dem Spielfeld sein die nicht Plänkler ist

      Innerhalb der Systeme werden verschiedene Szenarien gespielt, die vor dem Spiel ausgewürfelt werden. Auch gibt es verschiedene Missionssonderreglen. Es empfiehlt sich also eine ausgewogene Armee mitzubringen...

      Solltest du weitere Fragen haben, stehe ich gerne zur Verfügung.

      Gruss
      KB

      EDIT: Habs geändert, wollte euch nur testen... :D
      Spielgelegenheit gesucht? Unter Bolter Team werden sie geholfen!

      vulcan8.mybrute.com
      Vielen Dank für die Auskunft!

      Ich werde mich bestimmt bei euch mal blicken lassen und mich im Vorhinein mal melden. Bin schon lange auf der Suche nach ein paar Spielern, mit denen es wirklich Spaß macht (habe nicht allzu gut Erfahrungen in der "Hall of Fame" gesammelt) und obwohl ich manchmal in der Silent Night Games-Tunier-Delegation dabei bin ist das doch etwas weit weg.

      Liebe Grüße

      Avenging Angel
      wie da simsi bereits aufgeklärt hat findet im Bereich Fantasy auch der Wandel von .5k auf 1k Punkte dass ist darauf zu führen, dass 1.) jeder neuling das Spiel kennengelernt hat um zu sehen ob es einem liegt und 2.) um die Standard truppen besser kennenzulernen (Kerneinheiten) weiters wurde die Taktik mit kleinen Punkten auch gutgeschult denn bei .5k tut es sehr weh wenn man einen Trupp verliert.
      auf wunsch kann natürlich mit .5k auch gespielt werden aber das Ziel der Liga ist es die Armeen auf einen Standard von ca. 2000 Punkten zu führen um somit auch bei Turnieren erfolgreich sein zu können (mein Ziel als Sektionsleiter).

      also würd mich freuen wieder ein neues gesicht in der Liga erblicken zu dürfen!

      weiters wird ja nicht nur Liga bei uns gespielt sondern auch fun Spiele mit zB.: 2vs2 oder ne Burg-Belagerung (steht zZ ganz groß auf der Liste).

      aja zwecks Beschränkungen bin ich immer offen für konstruktive Verbesserungsvorschläge (ob jetzt bestimmte Szenarien etc.)

      mfg Poltergeist
      he Simsi!
      und wenn du einem Techniker erklären willst dass k für 000 steht dann rate ich dir mal zu lesen lieber simsi denn für die Leute die einen Taschenrechner und einen PC zum arbeiten brauchen muss man keine 0.5 eintippen sondern nur .5 was im Prinzip das selbe ist ;) und dass steht auch bei meinem Post!! :D

      mfg