40K-Turnier des Comitatus am 22.10.2011

      40K-Turnier des Comitatus am 22.10.2011

      Nur mehr 1 knapper Monat, hier also die Ausschreibung:

      Turnier: 22.10.2011

      Ort: Gasthof Altwirt, 5151 Nussdorf am Haunsberg


      Meldeschluß: 15.10.2011
      und Abgabe der Armeelisten

      Maximal 24 Spieler !

      Armeen: Größe: 1.750 Punkte, 1 - 2 Punkte Überhang sind erlaubt

      Komposition: es gelten alle Codizes, Vorab-Armeelisten und sonstige Artikel im
      White Dwarf, die bis zum 15.10.2011 erschienen sind
      seltene Armeelisten müssen in Kopie beigelegt werden

      Figuren: es gilt WYSIWYG, allerdings müssen nicht ausschließlich GW-Modelle
      verwendet werden (dann aber bitte Erklärungen dazu)

      Armeelisten: müssen in Deutsch und getippt sein, Army-Builder nicht zugelassen
      jede Einheit und jeder Charakter ist extra auszuweisen, jeder
      Gegenstand ebenfalls, alle Punkte sind extra auszuweisen und
      Einheiten-weise zusammengefasst zu summieren
      Gesamt-Berechnungen für Einheiten etc. sind unzulässig
      solche Listen werden diesesmal mit Punkteabzügen "belohnt"



      Armeekomposition = Beschränkungen + Bonus-Malus-Punkte

      a) 1 besonderes Charaktermodelle ist erlaubt, ohne Punkte-Beschränkung
      und auch nur die Originale, keine Proxis

      b) Forgeworld-Armeen und -modelle sind erlaubt - nur die Originale
      die Sonder-Regeln müssen im Original und übersetzt mitgebracht werden

      c) keine Modelle mit Strukturpunkten

      d) keine Apokalypse-Modelle / Einheiten etc.

      e) No-Prox-Regel: es darf maximal im Bereich Waffen geproxt werden, und da auch maximal 3 Waffen insgesamt
      die geproxte Waffe muß gekennzeichnet werden (Zettel mit Bezeichnung etc.)


      Bemalung: Bemalpflicht: die Einheiten müssen kenntlich bemalt sein und bei Bedarf dem Gegner
      selbstverständlich Aufklärung gewährt werden
      kenntlich bemalt heisst:
      grundiert (schwarz oder Unit-Color) und 3 Farben (nicht 3 Stricherl)
      allerdings: gibt es wieder eine Bemal-Wertung, die auch einfliesst, also ....


      Missionen: Gebiet sichern
      Erobern und Halten
      Vernichtung
      alle 3 Missionen sind im Regelbuch S. 91 genau beschrieben


      die Missionen und die Aufstellungsvarianten (siehe Regelbuch) werden vor Beginn jeder Runde ausgelost

      es wird allerdings für jede Mission einen "Herbstzusatz" geben ......


      Wertung A: es gibt jeweils 20 Wertungspunkte für den Sieger
      jeweils 10 bei Unentschieden
      und 0 für den Verlierer


      Wertung B:
      Siegpunkte-Tabelle:

      Unterschied Sieger : Verlierer

      0 - 174 10 : 10
      175 - 349 11 : 9
      350 - 524 12 : 8
      525 - 699 13 : 7
      700 - 874 14 : 6
      875 - 1.049 15 : 5
      1.050 - 1.224 16 : 4
      1.225 - 1.399 17 : 3
      1.400 - 1.574 18 : 2
      1.575 - 1.749 19 : 1
      1.750 + 20 : 0


      Gelände: Themengelände, wird zugelost


      Startgeld: Euro 10,-
      Euro 0,- Lady-Gamers, Tisch-Regel

      Tisch-Regel: wer einen kompletten 40K-Spieltisch inkl. Platte und Spielgelände mitbringt und zur Verfügung
      stellt, ist von der Startgebühr befreit - bitte anmelden !
      das Spielgelände MUSS mindestens 10 grosse bespielbare Geländestücke umfassen !


      Preise: Turniersieger
      Zweiter Platz
      Dritter Platz
      Bemalsieger
      Ungewöhnlichste Armee
      Trostpreis


      Schiedsrichter: 2 Schiedsrichter vom Comitatus und eventuell 1 von den Gästen



      Wertung C:
      Bemal-Wertung: eine eigene Wertung, die aber in die Gesamtwertung einfließt



      Wertung D:
      c) Listen-Wertung: eine eigene Wertung:
      fließt schon VOR dem Turnier ins Spielergebnis ein

      Käsezettel statt Armeeliste -1 Punkt
      keine detaillierte Punkteangabe -1 Punkt pro Einheit max. -5
      zu spät abgegeben -1 Punkt pro Tag max. -5



      Wertung E:
      d) Fair-Play-Wertung: eine eigene Wertung:
      fließt in JEDER Runde ins Spielergebnis ein

      in diesem Fall erhält der unbeherrschte/betrügende Spieler 2 Minuspunkte

      die Kenntnis der 40K-Grundregeln und der seiner eigenen Armee wird vorausgesetzt

      da im Saal und an den Spieltischen Rauchverbot herrscht, sind Rauchpausen
      Vereinbarungssache zwischen den beiden Spielern

      Anmeldung ab sofort HIER oder im Shop


      Remember:

      nur 24 Plätze !


      CU


      Nachsatz:

      gleichzeitig findet die Herbstoffensive in Wien statt

      viele Wiener und Tiroler sind dort schon gemeldet

      wir werden also anscheinend eine Salzburg-Variante spielen, d.h. nahezu unter uns bleiben

      auch OK ;)
      Bin dabei

      BTW was meinst du mit ungewöhnlichster armee ?
      "For a warrior, the only crime is cowardice."

      Attributed to Horus Lupercal

      "There are but two answers to the question of Humanity´s survival in the face of an hostile cosmos; overwhelming force and the will to use it"

      Lugft Huron

      Blut fließt,
      Zorn brennt,
      Tod erwacht,
      Krieg ruft!

      Schlachtgebet an Kaela Mensha Khaine, den Blutbefleckten Gott

      servantsoftheimperium.com/

      In the grim darkness of the far future there are only Space Marines

      Post was edited 1 time, last by “Lord Zerydal” ().

      Mal schauen ob wirs zu euch schaffen, denke schon, muss nur fragen wieviel wollen.

      @Forgeworld und so
      Find ich nicht ok, aber ist dein Turnier, aber muss der Landraider Achilles echt erlaubt sein? Der ist wirklich unlustig.

      mfg
      "Unser ist der Zorn"
      @ Stormgarde ich bezweifle das irgendwer von uns einen Achilles spielen wird da er auch die Regeln übersetzten muss und das wird bei uns nicht gerade hochgeschätzt
      "For a warrior, the only crime is cowardice."

      Attributed to Horus Lupercal

      "There are but two answers to the question of Humanity´s survival in the face of an hostile cosmos; overwhelming force and the will to use it"

      Lugft Huron

      Blut fließt,
      Zorn brennt,
      Tod erwacht,
      Krieg ruft!

      Schlachtgebet an Kaela Mensha Khaine, den Blutbefleckten Gott

      servantsoftheimperium.com/

      In the grim darkness of the far future there are only Space Marines
      Ich bezweifle, daß ihn wer hat - im Original, und bemalt, und die Regeln übersetzt .....

      aber wenn .....

      und diverse Chars sind auch unlustig - trotzdem lassen wir sie zu.


      Schlußwort:

      Diskussion gut - aber bitte in einem eigenen Thread.

      Änderungen gibt's trotzdem keine.
      @el cid

      lol,rofl,lol wie gesagt nächste woche schick ich da die liste. wenn ich vorm 22.10. nach oberndorf komm gehts klar mit der startgebühr ansonsten am turniertag. geht bei mir ned anders bin auf andere angewiesen zwecks fahrn ;)

      so denke genug drauf rumgrittn der gaul is durch ;) :D

      bis dennsen, nen

      ba ba
      bin auch dabei
      "Mögen sich meine Brüder im Schwertkampf üben . Sie können die feinde erledigen , die wir übrig lassen "

      Purgator Rocht Kavanar

      " Den Rechtschaffenen bringen wir die Hoffnung .
      den Verdorbenen bringen wir das Feuer."

      Kastellan Garran Crowe

      "Wir kämpfen für das Imperium, nicht für unsere Seelen . Diese sind bereits verloren oder gerettet entsprechend dem willen des Imperators."

      Justicar Anval Thawn
      Dabei
      Another year has passed in exile, another debt of blood for the usurpers in Ulthuan.

      -

      We do not forgive, and we do not forget.

      -

      We are the people of ice and darkness, sustained by our hate. We live for the Witch King, and to set the ancient wrongs alright.

      -

      Through fire, blood and ruin!

      -

      Sa'an'ishar!!!!!!!!!!