Webseite - Macht's gut & Danke für den Fisch!

      Dann um dem ganzen Momentum zu geben:
      1. Daten schnellst möglichst an Mudhenn weiter geben. Den sein Angebot beinhaltet alles was wir brauchen.
      2. Er schaut mal was aus den Daten noch nutzbar ist.
      3. Stellt erste Version live. Wie hätten dann endlich wieder eine Homepage!
      Und wer dann noch Wünsche oder Verbesserungsvorschläge hat, kann dann diese gleich ausarbeiten.
      Let’s get dangerous! :thumbup:
      Just relax and enjoy the chaos! :thumbsup:
      Hallo
      Wie gesagt, Webserver und CMS biete ich an, auf dem o.A. Link im Web-Archive finden sich auch noch Inhalte, ansonsten kann man ja wieder anfangen, was zu sammeln ;)

      Ein wenig Inhalt ist immer noch besser als keiner.

      Für den Webserver brauche ich weiter nichts, einzig die Domain muss irgendwie tranferiert werden, da sie noch nicht frei ist. Was anderes ist es, wenn der Verein auch mit was anderem als Athenaes-Siegel.at leben kann, dann ist das in 24 erledigt.

      Alternative Vorschläge:
      Athenaes-Siegel.wien (+34,90€, das ist schon happig...)
      Athenaes-Siegel.website (+9,-)
      Athenaes-Siegel.club (+14,-, einer meiner Favoriten)
      Athenaes-Siegel.online (+14,90)
      Athenaes-Siegel.site (+9,-)
      Athenaes-Siegel.click (+6,90)
      (das sind die, die ich noch zahlen würde, für mehr Fancyness reicht meine Kohle dann doch nicht ;) )
      Mudhenn, vielen Dank für dein Angebot und den Einsatz. Bist du vielleicht heut Abend im Verein, dass man mal über die Webseite (und deine Ideen dahingehend) face-to-face sprechen könnte? Oder an einem anderen Freitag?

      Grundlegend sind die IT-Experten unter uns auch nur für das Skelett zuständig, Inhalt sollte idealerweise von möglichst vielen Mitgliedern des Vereins kommen (ja, ich weiß...).

      Die .club-Endung sieht für mich am sinnvollsten aus.
      .com habe ich grade eine geschenkt bekommen und für Schnickschnak verklatscht, die hätte ich aufheben können, stimmt :)

      Providermäßig bin ich wenig flexibel sofern ich zahle, da ist mir die gemeinsame Rechnungslegung und die mittlerweile 14 Jährige Zusammenarbeit mit meinem Provider schon ans Herz gewachsen.

      Die Auflistung der Preise war nur fyi, denn ich zahle den Quatsch eh, das ist kein Ding, nur bei fancy TLDs wie xxx für über 100,- bin ich raus, aber das tut ja auch nicht not.

      Tanzbär hat nächsten Freitag 17 Uhr für ein Treffen aller Mitarbeitswilligen vorgeschlagen bzw. so ein Treffen angeregt, das würde bei mir passen. Je nach Arbeitsanfall nächste Woche kann ich dann ggf. schon ein CMS vorstellen.
      Bei einer anderen Domain muss man aber auch bedenken, dass das vorhandene Werbematerial (Flyer, Banner) geändert/ersetzt werden muss. Weiß jetzt aber nicht wie viel davon vorhanden ist, und glaub, da war ja auch der Plan(seit 1 oder 2 Jahren?), es neu zu gestalten, bin mir da aber nicht wirklich sicher.
      Marcus
      Servus


      Die Daten der Domäne habe ich, wie die letzte HP aufgesetzt habe, in einem versiegeltem Umschlag in der Bibliothek hinterlegt.

      Unser Ansprechpartner bei Tele2 war zuletzt Margot Tischler. Der Werner sollte Kontaktdaten haben.
      Peter OTSCHKO
      <Rechnungsprüfer & Webmaster des Vereins Athenaes Siegel>

      ***************************


      Das Problem
      Du willst mir also mitteilen, dass du dich gegenwärtig mit einem Problem rumschlägst, das hunderprozentig dein Problem ist und das du gerne zu meinem Problem machen willst. Aber ich sag dir mal, welches Problem ich damit habe: Es ist nicht mein Problem!
      zum Thema HP möchte folgendes Statement abgeben.

      Unsere HP ist wie unser Vereinszeitung.
      Jeder will es haben jeder gibt dauernd seinen Senf dazu, aber wenn es über einfaches Korrekturlesen hinausgeht, will keiner die Arbeit machen!
      Peter OTSCHKO
      <Rechnungsprüfer & Webmaster des Vereins Athenaes Siegel>

      ***************************


      Das Problem
      Du willst mir also mitteilen, dass du dich gegenwärtig mit einem Problem rumschlägst, das hunderprozentig dein Problem ist und das du gerne zu meinem Problem machen willst. Aber ich sag dir mal, welches Problem ich damit habe: Es ist nicht mein Problem!
      @CaptMikeDalon ich habe mir gerade den alten Thread zur HP angesehen. Du hast Dir da deutlich mehr Arbeit angetan, wie es scheint, Hut ab! Ich denke, was meinen Teil an der HP angeht, beschränke ich mich auf das Gerüst und den legalen Teil wie Impressum etc. Ebenso würde ich noch den statischen Teil wie Geschichte, Anfahrt und ähnliches einfügen.

      Was solche Bereiche wie Vereinszeitung, Bibliothek, Charakterbögen oder andere Inhalte angeht, wird es im CMS die Möglichkeit geben, Personen einen Autoren-Zugang zu geben, die können dann die entsprechenden Kategorien pflegen oder es lassen, je nach Gusto. So wie im Forum quasi. Jeder kann sich registrieren und wer (in Absprache mit der Vereinsleitung) berechtigt werden soll, Sachen auf der HP zu veröffentlichen, bekommt entsprechende Rechte. Wenn Bereiche dadurch nicht erstellt werden, schlecht oder gar nicht aktualisiert werden, ist es nicht meine Sache, den Leuten hinterher zu laufen. Ich möchte nicht als Redakteur arbeiten sondern eher als Webmaster ;)

      Das bedeutet natürlich nicht, dass ich die Leute verhungern lasse, wenn sie sich nicht auskennen und genau so bin ich bereit, Beiträge, die mich in einem zumutbaren Format erreichen, auch auf die HP zu stellen, aber a) wären diese Beiträge eine Bringschuld und b) hoffe ich ja, dass ich nicht der einzige mit Schreibrechten und -interessen bleibe.

      Mein grundsätzlicher Wunsch ist, dem Verein wieder eine HP zur Verfügung zu stellen, wo man ihn finden kann, ohne sich beim Internetcancer aka Facebook registrieren zu müssen und wo man in "seröser" Art und Weise Termine, Auftritte bei Messen und z.B. Schnupper- oder Anfängerrunden ankündigen kann. Ich denke, man wird nach Facebook pushen müssen/können(1), aber die Quelle sollte IMHO die Webseite sein, wo ich Kontrolle über Inhalt und Verbreitung habe. Das wichtigste ist dabei statischer Inhalt wie "Über uns", "Anfahrt" und ein Link auf dieses Forum zwecks Vereinsabenden :)

      Die Nummer mit dem Umschlag finde ich gut, früher (vor ChProv) habe ich den Leuten immer einen von mir unterschriebenen KK-Antrag in die Hand gedrückt, damit sie sich im Streit- oder Ablebensfall die Domain selber umschreiben können :D Wie man das heute macht, müsste ich mir auch erst ansehen.

      Da es, glaube ich, unstrittig ist, das wir eine HP haben wollen, werde ich mal einen Server ordern und dann können wir immer noch sehen, mit welcher/n Url(s) der dann zu erreichen sein wird. Theoretisch kann ich auch erst mal auf einem schon vorhandenen Server ein paar GB abzwacken und das CMS zum anschauen dort installieren.

      BG,
      Frank
      Naja ich helfe gerne, aber ich denke bei der technischen Umsetzung wirst du keine Hilfe brauchen. Und mehr als die Basissachen sehe ich eh als Luxus an.
      Im Moment versuche ich nur etwas zu organisieren, zu helfen damit das sich nicht immer weiter zieht.

      @Sulfur Bitte die alten Homepage-Daten am Freitag mitbringen.

      CaptMikeDalon schrieb:

      Die Daten der Domäne habe ich, wie die letzte HP aufgesetzt habe, in einem versiegeltem Umschlag in der Bibliothek hinterlegt.

      @Goofy Haben wir den Umschlag in der Bibliothek?
      Let’s get dangerous! :thumbup:
      Just relax and enjoy the chaos! :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von „Tacticus“ ()