[Shadowrun 5] - New Challenges

    [Shadowrun 5] - New Challenges

    Hi da einige schon wegen Shadowrun 5 gefragt haben hier der Thread dazu. Wer mitmachen will bitte, sein Charakterkonzept (Beschreibung der Rolle) kurz posten.
    Einsteiger ohne Vorwissen sind natürlich herzlich willkommen!


    Vorgabe Charakterschaffung Regeltechnisch:
    • Charaktererschaffungsregeln aus dem Grundbuch (Prioritätensystem)
    • Ausrüstung und sonstiges aus Erweiterungsbänden ist nicht zugelassen, kommt später aber ich will klein Anfangen.
    • Keine Technomancer!
    Vorgabe Charakterschaffung allgemein:
    • Keine One-Trick-Ponys. Charaktere sollte in der Vorbereitung auch mal was beisteuern können.
    • Man sollte mit einer Waffe umgehen können aber auch bei auch nicht völlig nutzlos sein wenn es mal kein Feuergefecht gibt.
    • Der Johnson würde den Runner mehr als einmal anheuern.
    • Die anderen Runner möchten mit dem Runner wieder zusammenarbeiten.
    • Eine grobe Hintergrundgeschichte wäre nett.
    Charaktergenerator Chummer5:
    • Video: "How the create a Character with chummer:


    Spickzettel für Regeln:

    Let’s get dangerous! :thumbup:
    Just relax and enjoy the chaos! :thumbsup:

    Post was edited 11 times, last by “Tacticus” ().

    Ich finde die OTP-Regel nicht schlecht, mir taugen "runde" Chars mehr als welche, die eher wie ein proof-of-concept zu einer bestimmten Regelauslegung wirken.

    17. muss ich vorher arbeiten, das ist eher nix für mich, 18. haben wir Aborea und 25ster bin ich vermutlich auf Theater-Premiere, aber das ist noch offen. Mal hören, wann S. Zeit hat...

    Auf jeden Fall habe ich Interesse! Termin finden wir schon, in der Festival-Saison sind Wochenenden halt knapp ;)

    peda wrote:

    Definitiv nr 1. Aber ich komm ja nimma zum spieln....


    Ich denke du meinst "Charaktererschaffungsregeln aus dem Grundbuch". Ja Prio-System ist Gewöhnungsbedürftig aber one Rule for all.

    Hoffe du findest irgendwann wieder Zeit. :)
    Let’s get dangerous! :thumbup:
    Just relax and enjoy the chaos! :thumbsup:

    Post was edited 1 time, last by “Tacticus” ().

    Wäre nett wenn ihr euer Charakterkonzept kurz posten würdet. Damit wir nicht ausversehen mehrmals dasselbe haben und ich den ersten Run anpassen kann. Außerdem will ich um den Charakterbau zu testen einige NPC bauen, die euch eventuell auch unterstüzen.
    Let’s get dangerous! :thumbup:
    Just relax and enjoy the chaos! :thumbsup:

    Post was edited 2 times, last by “Tacticus” ().

    Bin noch am Finetuning, aber grob soll am Ende Folgendes stehen:


    Rasse: Ork

    Alter: Anfang 20

    Äußeres: auffällig unauffällig ;) , hat auf die Knöchel den verblassenden Schriftzug TROG ROCK tätowiert.

    Brotberuf: Besitzer und Haupttechniker einer Drohnen- und Fahrzeugwerkstatt in den halbwegs sicheren (also, von Gangs beherrschten) Teil der Redmond Barrens. Bietet Reparaturen und Transporte für "Gefahrengut" an.

    Familie: eine Verwandte, die mit ihm über der Werkstatt wohnt.

    trägt zu einem Run bei: Drohnenrigger, Ares Roadmaster, unauffälliges Äußeres (geht als Mechaniker, Transporteur oder Reinigungskraft durch). Bastelt gerne an seinem Roadmaster und seinen Drohnen herum.

    Kriminalakte:
    war eine Zeit im Gefängnis (kleinere Drogendelikte, Erregung öffentlichen Ärgernisses bei einem Konzert der Darwin's Bastards, mehrere Fälle von Raufhandel, Widerstand gegen die Staatsgewalt, Sympathie zu den Sons of Sauron). Vorzeitige Entlassung wegen Geständigkeit.

    __________________________________________________


    Übrigens: Tacticus, ich hab mir jetzt die Vorteile im Grundregelbuchzur Gemüte geführt, aber den von dir zitierten Vorteil hab ich leider nicht gefunden - sicher, dass das kein Vorteil aus früheren Editionen war?
    @Tanzbär Der Vorteil heißt "Common Sense" und ist in einen Eweiterungsband.

    reddit.com/r/Shadowrun/comment…nse_positive_quality_run/

    [p145, Run Faster]
    "Cost: 3 Karma
    Common sense is not so common” as they say. It’s nothing supernatural, just a keen sense of knowing when something is just a bad idea. Any time a character with this quality is about to do something the gamemaster deems foolish, the gamemaster must act as their proverbial inner voice of reason and issue a little warning. The gamemaster can only give a number of warnings per session equal to or less than the character’s Edge rating. After that, they’re on their own."


    Du kannst den Vorteil gerne nehmen, wenn du willst.
    Let’s get dangerous! :thumbup:
    Just relax and enjoy the chaos! :thumbsup:

    Post was edited 2 times, last by “Tacticus” ().

    Name: Woodpecker

    Rasse: Elf

    Alter: 33

    Äußeres: Betont unauffällig, trägt ständig einen breitkrampigen Hut und einen Nadelstreifenanzug. Wenn er den Hut absetzt sieht man eine große haarlose Narbe über seinem rechten Ohr. Grau-Grüne wache Augen, schwarzes Haar. 1.85 Meter groß.

    Profession: Zusammen mit seinem Partner führt Woodpecker eine Detektivkanzlei. Da die Aufträge leider immer rarer werden und zu wenig Geld abwerfen um die täglichen Bedürfnisse eines fast ehrlichen Detektives zu finanzieren werden in letzter Zeit auch des öfteren Aufträge aus den Schatten angenommen. Wie sagt man so schön, Nuyen stinken nicht.

    Fähigkeiten: Neben seinem charismatischen Auftreten und einer hervorragenden Rhetorik bringt Woodpecker alles mit was man braucht um unbemerkt wo rein und wieder raus zu kommen oder alle Arten von Informationen zu beschaffen. Das grobe überlässt er hierbei lieber seinem Partner aber wenn man ihm den Rücken zuwendet kommen Werkzeuge wie Messer und schallgedämpfte Pistolen zum Einsatz.

    Post was edited 1 time, last by “Shorgath” ().