Saison XXVIII (2016/2017)

      Das wohl längste Spiel der Liga Geschichte ist geschlagen... nach 4,5 Stunden steht mit Lewdgrip der Sieger fest!

      Gratulation!

      Wir erwarten uns einen ausführlichen Spielbericht :)

      Ich geh schlafen...
      Ein Steirer:
      "DU bist der Eusebio?
      Ich dachte du wärst größer!"

      Ein BloodBowler:
      "You, Sir, played masterfully!"
      Gratulation dem strahlenden Pisch... Sieger! :thumbup:

      Eusebio schrieb:

      Das wohl längste Spiel der Liga Geschichte ist geschlagen... nach 4,5 Stunden


      Da hast nie den Dominik (Dominic?) spielen sehen :hmm:
      greetings from good old Simmering
      Manuel (19), Jus-Student - by Kurier :D (das waren noch Zeiten...)
      Eine Hexe sollst du nicht am Leben lassen. Ex 22,17
      Ich weiß, wo du wohnst; Offb 2,13a

      WoW/Keepers-Altpräsident und für die Idee begeistert, eine Carrerabahn im ganzen Clublokal zu installieren
      Dann mal Gratulation an den Sieger.

      @Tùrin: Dominik... und ich glaub ich hab mal fast 5 oder 6h gegen ihn gespielt....
      NAF Regional Tournament Coordinator Austria

      BBAA/WOW Champion Saison 2015/2016
      BBAA/WOW Chaos Cup Champion Saison 2004/2005
      BBAA Chaos Cup Champion Saison 2001/2002
      Wolfencup 2007 - Most TD
      Schnitzelbowl VI - Most TD
      anthony hatte mal ein spiel, dass musste wegen erschöpfung unterbrochen und an einem anderen tag fertiggespielt werden. spielzeit waren fast 8 stunden, wenn ich mich richtig erinnere. das ist übrigens kein witz! naja, das mit der erschöpfung schon. :D


      zitat erich: "FUT!"

      "we are a few good friends... and foes, a little unhinged when together."
      gratulation an den lewdgrip zum gewinn! von anfang bis ende der liga dominant. nächstes jahr natürlich mit gobbos, du brauchst die challenge! :thumbup:

      gratulation auch an den mario, der nur ein bissl geraunzt! #derwahresiegistdersiegübersichselbst :thumbsup:


      zitat erich: "FUT!"

      "we are a few good friends... and foes, a little unhinged when together."
      Danke!! Es war wirklich eine überragende Saison bei der die av7 norse sich gegen jede Menge Orks und untotes Gerippe durchsetzen musste.

      Ihr habt schon in Realität gegen Dominik gespielt? Ich kenne ihn nur von Fumbbl und dort ist er wohl einer der meist gehassten Coaches weil er 1. uuuur-langsam und 2. uuuur-unfreundlich ist.

      Gobbos nächste Saison? Nee, eher nicht. Hab ja genug Zeit zum überlegen. :)

      Ich würd gern das Spielergebnis in der Liga eintragen, das Finale ist dort aber noch nicht als Spiel eingetragen. Kann das noch jemand machen bitte? :)
      Ja Dominik war Mal bei uns in der Liga. Wegen ihm gab/gibt es auch die hausregel das man zu Beginn oder zur Halbzeit auf die 4min pro Turn bestehen kann. Der hat gegen mich oft 6min gebraucht bis er endlich Mal eine Aktion gemacht hat.

      Gesendet von meinem ONE A2003 mit Tapatalk
      NAF Regional Tournament Coordinator Austria

      BBAA/WOW Champion Saison 2015/2016
      BBAA/WOW Chaos Cup Champion Saison 2004/2005
      BBAA Chaos Cup Champion Saison 2001/2002
      Wolfencup 2007 - Most TD
      Schnitzelbowl VI - Most TD

      Lewdgrip schrieb:

      Ihr habt schon in Realität gegen Dominik gespielt? Ich kenne ihn nur von Fumbbl und dort ist er wohl einer der meist gehassten Coaches weil er 1. uuuur-langsam und 2. uuuur-unfreundlich ist.


      Gegen mich war er schnell: Wir haben nur 4h gespielt. Aber einmal habe ich am Mittwoch Abend das Clublokal verlassen, und bin Donnerstag zu Mittag für Verwaltungsdinge wieder gekommen, da hat er immer noch gespielt (ich glaube gegen das Wölfchen) ;)
      greetings from good old Simmering
      Manuel (19), Jus-Student - by Kurier :D (das waren noch Zeiten...)
      Eine Hexe sollst du nicht am Leben lassen. Ex 22,17
      Ich weiß, wo du wohnst; Offb 2,13a

      WoW/Keepers-Altpräsident und für die Idee begeistert, eine Carrerabahn im ganzen Clublokal zu installieren
      Mal meine Sicht der Dinge:

      Es war in der regulären Spielzeit eines der coolsten Spiele die ich hatte und eines Finales wirklich würdig.

      Ich starte die Offense, mit 2 Babes und einem Wizzo, alles verlauft relativ normal und dann kam die erste Schnittszene:

      Ich kann einen Cage machen der zwei Möglichkeiten hatte. Die erste war dass der Ballträger relativ sicher steht, aber um dies zu machen muss ich ihn als letztes bewegen und die vorletzte Aktion wäre ein Dodge auf 2+ mit dodge gewesen. Was wichtig war: versaue ich diesen Dodge ist das Spiel quasi vorbei, weil mein BT alleine umzingelt von 3 Norse (mit Tackle) steht. Variante zwei, ich lasse mich mit -2d blocken eventuell schieben und mit 1d blitzen. Dafür musste Lewdgrip aber quasi alle seine Modelle an meine stellen. Aussicht auf Erfolg war gering und dafür hätte es mindestens zwei Runden viele Watschn (mit MB gegeben). Ich hab mich für Variante zwei entschieden und ehe ich mich versah hatte Lewdgrip den Ball... Wizzo... ich hebe den Ball auf und kann relativ sicher scoren.
      Lewdgrips drive fängt mit einem Touchback an, er scheitert aber an 3 2+ würfen. Somit 1:0 zur HZ.

      Kurz sei erwähnt, dass alle KickOff-Events für Lewdgrip ausgefallen sind (PD, High Kick, etc.).

      Zweite HZ mach Lewdgrip einen Bubu und verlässt sich auf den Yeti, der aber nichts tut und ich somit den BT wegblitzen kann... irgendwie schafft er es aus diesem Dilemma und scored in Runde 8 zum 1:1

      Bis dahin war es ein tolles Spiel.

      Dann kam die Verlängerung die ich mit 11 vs 10 starte... nach dem ersten Turn steht es allerdings 9 vs 10 und in der Tonart ging es weiter. Ich war immer 1-2 Mann in Unterzahl dazu jede Runde 1-2 Mann stunned. Ich denke ich hab trotzdem eine ganz gute Leistung geboten und dann kam der zweite Bubu und ich konnte den Ballträger blitzen, leider waren mir auch die Bounces nicht gesonnen und ich kam nicht zum Ball. Zu dem Zeitpunkt waren auch schon zwei Ghoule verletzt(2 cas und die gegen Spieler die keine Reg haben). Ich habe quasi nur geschoben, während ich mich ehrlich gesagt nicht an einen einzigen Block in der Verlängerung erinnern kann der keinen meiner Spieler umgehaun hat. Auch gabs von den Norse ca. 6 Einwürfler die alle erfolgreich waren (nicht ein Push). Somit konnte ich nie Momentum aufbauen und war nur am reagieren. ZU alle dem sei gesagt dass der Yeti in der Verlängerung 3x blöd war... das hätte noch viel Schlimmer ausgehen können.

      Irgendwann dann in Runde 5 der Overtime war es absehbar, dass es keine Möglichkeiten mehr gibt. Ich glaube ich hatte insgesamt 13 oder 14 KO´s, 2 Cas und einen sent off... dazu einen Haufen stunned

      Es war leider, wie in der Vorrunde ein Spiel, das ich bergauf spielen musste.

      Manchmal soll es halt nicht sein. Gratulation nochmal, ich denke wir haben beide eine sehr gute Leistung geboten :pump: Schade dass das Finale keinen interessiert hat... Nur der Wickerl is kurz vorbei gekommen
      Ein Steirer:
      "DU bist der Eusebio?
      Ich dachte du wärst größer!"

      Ein BloodBowler:
      "You, Sir, played masterfully!"