[08.07.2017] Vienna Tabletop Masters - Warmachine & Hordes

      [08.07.2017] Vienna Tabletop Masters - Warmachine & Hordes

      Hallo liebe Warmachine & Hordes-Begeisterte!

      Am 08. Juli 2017 werden im Rahmen der Vienna Tabletop Masters 2017 die Wiener Warmachine & Hordes Meisterschaften stattfinden. Austragungsort wird der Veranstaltungsssaal des Louis Braille Hauses sein (Hägelingasse 4-6, 1150 Wien). Das Turnier ist auf 16 TeilnehmerInnen beschränkt.
      Die Startplätze werden nach dem "first come, first serve"-Prinzip vergeben. Das heißt, wer zuerst die Teilnahmegebühr (10€) bezahlt, bekommt einen Startplatz. Details zu den Zahlungsmodalitäten (bar, Überweisung, PayPal) findet ihr weiter unten.

      Jede Person, die Interesse an einer Teilnahme hat, kann sich entweder hier im Thread oder auf T3 vormerken lassen. Die Anmeldung wird erst wirksam, sobald die Teilnahmegebühr bezahlt wurde ("first come, first serve"-Prinzip beachten!!!).

      Link zur Anmeldung auf T3

      Weitere Informationen:

      Steamroller 2017 Format
      75 Punkte
      2. Liste optional (muss aber mindestens einmal gespielt werden, falls vorhanden)
      Deathclock (60min)


      KEINE BEMALPFLICHT!

      vorläufiger Zeitplan (Mittagspause wird sich eventuell noch ändern):

      Samstag 08. Juli 2017

      08:00-08:50 Anmeldung
      09:00-11:00 Runde 1
      12:00-14:00 Runde 2
      14:10-16:10 Runde 3
      16:20-18:20 Runde 4
      danach Siegerehrung


      Sollte nach 3 Spielen schon ein eindeutiger Sieger feststehen, wird das Turnier an dieser Stelle beendet und die Siegerehrung vorgezogen. Danach stehen die Tische noch für Casual Games zur Verfügung.

      Die Spielzeit wird nach Deathclock gemessen. Pro Turnierrunde stehen dem Spieler bzw. der Spielerin 60 Minuten zur Verfügung.

      Die Szenarien werden vor der jeweiligen Runde bekannt gegeben.

      Die finalen Platzierungen werden nach Steamroller 2017 gereiht, also Turnierpunkte -> SoS -> CP -> VP.

      Mitzubringen sind:

      + Bis zu 2 Listen einer Fraktion je 75 Punkte mit unterschiedlichen Warcastern/Warlocks.
      Es sind nur die Modelle erlaubt, die bis zum 07. Juli 2017 auch schon regulär käuflich zu erwerben sind. Prereleases sind nicht erlaubt. Proxies sind in Ausnahmefällen gestattet, doch es muss die Turnierleitung/der Gegenspieler/die Gegenspielerin VOR dem Turnier/Spiel darüber informiert werden. Die geproxten Modelle müssen eindeutig erkennbar sein und dieselbe Basegröße wie das Originalmodell besitzen. Die Regeln der Modelle müssen beim Turnier vorhanden sein.

      + Maßband, Würfel, Schablonen, Karten und Tokens für Focus bzw. Fury und sonstige Spieleffekte. Alle Tokens sollten der Übersicht halber bei ihren entsprechenden Modellen/Einheiten platziert werden.

      + Wir haben Timer zum Messen der Spielzeit zur Verfügung. Man kann jedoch auch eine eigene Schachuhr bzw. SchachuhrApp zur Zeitmessung heranziehen.

      + Es sollte zwar selbstverständlich sein, doch wir wollen es nochmals betonen: Zuschauer noch laufender Spiele sollten mit den Spielern nur in einer Sprache kommunizieren, die FÜR BEIDE SPIELER dieser Partie verständlich ist. Generell sollten Gespräche zwischen Zuschauern und Spielern nach Möglichkeit vermieden werden. Sollten Zuschauer eines laufendes Spiels auf unkorrekte Regelauslegungen/Strittigkeiten/etc. aufmerksam werden, sollten sie unverzüglich einen TO/Judge informieren!

      Teilnahmegebühr: 10€
      Die Zahlung der Teilnahmegebühr ist entweder bar, per Banküberweisung (Spieleverein WOW/KEEPERS, IBAN: AT55 1400 0100 1004 2408) oder PayPal möglich. Um die PayPal-Adresse zu erfahren, schickt bitte eine Email an "stefan [dot] riegler3 [at] chello [dot] at".

      An Preisen und Auszeichnungen wird es folgendes geben:

      * Trophäen für die Plätze 1, 2 & 3
      * Gutscheine unserer Sponsoren


      Das Team der Vienna Tabletop Masters freut sich auf rege Teilnahme! :)
      Kleines Update:

      Zwei Teilnehmer haben schon eingezahlt, 14 weitere sind vorgemerkt. :thumbup:
      Da die 16 Plätze voll zu werden scheinen, sei jedem Interessenten geraten, möglichst bald seinen Platz zu sichern. :)

      Btw. es wäre wieder ein geselliges Beisammensitzen beim Bierigen als Abendgestaltung geplant. Bitte gebt bescheid, ob ihr euch dazugesellen wollt, damit wir abschätzen können, wie groß der reservierte Tisch werden soll.
      Ich bin definitiv für die SR2017 - Szenarien und natürlich kombiniert dazu die CID SR2017 Regeln. (Measurement und Marker Zeug ausgenommen)
      Sprich +6 Szenariopunkte für Mercy Rule Win, etc. (neue Szenarien ohne neue Regeln machen logischerweise keinen Sinn; bin mir zwar eh ziemlich sicher, dass du das so gemeint hast, aber nur um 100% sicher zu gehen)

      In Hinblick auf das WTC (bzw. Vorbereitung darauf) wäre ich persönlich eher gegen das ADR.
      Kurzes Update zu den Turnierregeln:

      Da SR2017 erst nach dem Lock & Load 2017 veröffentlicht wird, aber der Großteil der Turnierteilnehmer keine Lust mehr auf SR2016 hat, werden wir die SR 2017 CID Regeln mit den Änderungen, die Will Hungerford im PP Insider vom 14.06.2017 beschrieben hat, für das Turnier verwenden. Das Active Duty Roster (ADR) der Season 6 wird ebenfalls erlaubt sein.

      Das heißt im Klartext:

      SR2017 CID scenarios
      Up to 2 lists
      Divide & Conquer: 0
      ADR Season 6

      Mercy rule: 5 CP difference
      Scoring:
      Units = circular zones
      Warjacks/warbeasts/BEs = rectangular zones
      Solos = flags
      Warcasters/warlocks = anything

      No more than two table markers on the table per player.
      Gleiche Problem wie bei Guild Ball bei mir :D ;)

      Andere Frage - zwar eher unwahrscheinlich das es so ist, aber fragen kostet nix -> hat jemand 2 Forge Seer die er mir fürs Turnier leihen kann ? :D
      Sieger ZOOM Finanzierungsturnier
      Sieger 1. Cablework Collision
      Sieger CL 2014 (1 HJ)
      So, da mich das Leben abseits der Freizeit stärker als gedacht in Beschlag genommen hat, komme ich erst jetzt dazu, ein paar Zeilen zum Event zu schreiben.
      Zu aller erst DANKE an alle Teilnehmer! Ich hoffe, es hat euch Spaß gemacht und ich würde mich sehr freuen, euch nächstes Jahr wieder bei den Vienna Tabletop Masters begrüßen zu dürfen.

      Für all jene, die die Ergebnisse auf T3 noch nicht gesehen haben, gibts hier nochmal die Rangreihung:

      1. Ranhotep (Skorne)
      2. Alpha (Circle Orboros)
      3.Ruffy (Cryx)
      4. Lorand (Legion of Everblight)
      5. DCM (Khador)
      6. Just_dan (Cygnar)
      7. prachi (Cryx)
      8. Erich (Protectorate of Menoth)
      9. Wolfi (Khador)
      10. Topfpflanze (Cryx)

      Da wir die VTTM nächstes Jahr größer, schöner und besser gestalten wollen, bitte ich euch, kurz ein paar Sätze in unserem Feedback-Thread zu schreiben, was euch gefallen hat, wo ihr Verbesserungsbedarf seht und was ihr noch gern geboten bekommen würdet.
      Nochmals Gratulation an Martin zum Sieg und danke an alle Teilnehmer und Helfer fürs dabei sein! :)