Malifaux Liga im Comitatus

      Malifaux Liga im Comitatus

      Welche Variante gefällt euch besser? 6

      Das Ergebnis ist nur für Teilnehmer sichtbar.

      Hi zusammen,
      Nachdem der letzte Versuch leider nichts geworden ist (obwohl ja Interesse bestand), würde ich gerne noch einmal Nachfragen.
      Ich würde sehr gerne mehr Malifaux spielen und dafür wäre eine Liga optimal.
      Ich würde gerne wissen wer mitmachen würde, angedacht hätte ich ca. 1-2 Spiele pro Monat. Ergebnisse würde ich schreiben.
      Mein Vorschlag für die Wertung wäre:
      Sieg: 3 Punkte
      Unentschieden: 1 Punkt für jeden
      Sieg mit mehr als 5 Punkten Differenz: 5 Punkte
      Ich würde entweder jeder einmal gegen jeden spielen oder bei unter 5 Spielern Hin und Rückrunde.
      Hier 3 Vorschläge zur Liga zwecks Fraktion, Master und Soulstones (bitte gebt mir Bescheid welchen ihr besser findet)
      1: 50 Soulstones, 1ne fixe Fraktion kein fixer Master (also Standart)
      2: 50 Soulstones, fixer Master und Fraktion
      3: 35 Soulstones -50 Soulstones fixer Master und Fraktion steigend mit den Spielen
      Bitte einfach kurz Posten wer Lust hätte mitzumachen und welche Variante ihr am besten fändet.
      Starten würde ich je nach dem entweder sobald möglich oder im Januar, da ist dann der Dezemberstress rum und jeder könnte noch seine Crews bemalen und besorgen.
      Würde mich über viele Rückmeldungen freuen.
      Erion
      Hi,

      danke für die Erwähnung. :)

      Interesse ist definitiv vorhanden. Variante 1 ist für mich persönlich die sinnvollste auch gerade deswegen, weil es sich von anderen Systemen abhebt und die Stärken und Schwächen von diversen Mastern im Hinblick auf Szenarien berücksichtigt. Einem unglücklichem Ziehen von bestimmten Szenarien kann hierbei entgegen gewirkt werden was bei fixer Master Wahl nicht möglich ist.

      Wie wird das bei Dual Fraktion geregelt?

      lg
      Sev
      Mein Paintblog http://severianshideout.wordpress.com/
      Und wenn ich ein Upgrade habe das mir genau das erlaubt?
      Deswegen frag ich. Es ist durchaus möglich mit bestimmten Master eine Fraktion zu spielen und Minions etc. aus anderen Fraktionen anzuheuern. Gleiches gilt zB für Colodi (alle Puppets) oder Marcus (alle Beasts). Das is dann schon möglich oder?
      Mein Paintblog http://severianshideout.wordpress.com/

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Severian“ ()

      Servus an alle

      also generell bin ich bei allen Variationen dabei. Egal für für was entschieden wird. Hauptsache es wird endlich ma gespielt. Deswegen sich mal folgender Kommentar auch wenn sich vielleicht mal auch wer auf den Schlips getreten fühlt :

      jedesmal wenn über irgend ein Versuch geplaudert wird Malifaux zu spielen. Wird sofort erwähnt was an dem vorgeschlagenem auszusetzen ist? Statt einfach den System die Chance zu geben überhaupt mal hier in salzburg fuss fassen zu lassen.

      Das System ist generell zwar am besten bei 50 SS ausgewogen aber für Anfänger völlig irrelevant. Zudem die Vielfalt an Master und schemes im Regelfall für Anfänger sowieso zu viel sein wird.

      Von demher sind auf Anfänger Ligen oder so etwas in der Art schon ausreichend mit 35 Ss zu machen.

      Deshalb mein Appell nachdem ich es schön langsam echt leid sehe hier aktiv was anzugehen:

      Spielt einfach mal und dann geht auf das ordentliche Turnier Format über.

      Oder macht so weiter wie bisher und lasst gar nichts geschehen.

      wie wenige von euch wissen werde ich in knapp 3 Monate meinen Wohnort wechseln. Von daher kann ich meine Hilfe für die spiele nur noch begrenzt zur Verfügung stellen auch wenn Ich zukünftig trotz allem immer wieder in salzburg sein werde und gerne dabei bin.

      Werde auch in Zukunft bei den Events hosten.

      Kurzum. Spielen wir endlich mal Malifaux und geben diesem echt geilen System die Chance die es verdient.

      Bin auf jedem Fall dabei. Start in 2 Wochen?!?
      Früher starben die Leute glücklich mit 35, heute jammern sie sich bis 80 durch.

      meine Systeme:
      Malifaux: Guild & Neverborn (derzeit im Aufbau) Battlegroup: U.S. Army cs. 1000 Pkt.
      BFAS: 12 FSP Holy Roman Empire // Saga: Wikinger
      WH40K: 700 P. Blood Angels & 700 P. Death Guards (Projekt gestoppt) // Necromunda Underhive: Grundbox
      X-Wing: je ca 120 Punkte Rebellen und Imperium
      Gut, du hast es dir nochmal von der Seele gesprochen, jetzt isses dann aber gut oder? ;)

      Ich möchte darauf hinweisen, dass letzen Oktober, als Dave und ich den Malifaux Tisch gehosted haben, du daneben
      gesessen bist und dich netamal umgedreht hast, so wichtig scheints dir dann auch nicht zu sein. Für Dave und mich war das ungemein
      demotivierend und auch mit ein Grund das Ganze mal auf Eis zu legen. Den ganzen Tag auf einen Event zu sitzen nur damit dann zwei Stunden vor Schluss Leute in Mengen
      daherkommen ist nicht meine Vorstellung eines interessanten Tages ;)


      Hätten wir gewusst, dass du das bist, hätten wir definitiv etwas gesagt.

      Aber Schwam drüber, versuchen wir einfach dass es dieses Mal klappt. Das System hätte es wahrlich verdient :)
      Mein Paintblog http://severianshideout.wordpress.com/
      So ich freue mich das wir dann schonmal zu 4 sind, ich nehme an Dave ist auch mit dabei?
      Karnath habe ich heute im Wapp angeschrieben.
      Ich weis nicht ob 2 Wochen nicht etwas kanpp sind um alle unter eine Decke zu bringen aber wir könnten auch so schonmal öfter Spielen, da wenn wir mehr am Stammtisch etc. spielen auch sicher mehr Leute zu Begeistern sind.

      ICh würde am ächsten Stammtisch in 2? Wochen auch gerne wieder Malifaux Spielen.
      Wird an der Latefall auch wer Malifaux hosten? Ich werde nicht können, da Kai und ich BFaS hosten aber ich denke es wäre auch eine gute Idee.

      Severian schrieb:

      Gut, du hast es dir nochmal von der Seele gesprochen, jetzt isses dann aber gut oder? ;)

      :D ja in der Tat hat es gut getan ;)

      Die Gründe hatten wir alle schonmal erläutert. Denke nicht das es noch der Rede wert ist. ;) und wie du schon sagst, schauen wir das wir endlich mal was auf die Beine stellen.
      Deswegen auch mein Posting, das es dafür egal ist, ob nun die Variante X oder Y gespielt wird.

      erion10 schrieb:

      So ich freue mich das wir dann schonmal zu 4 sind ...
      Ich weis nicht ob 2 Wochen nicht etwas kanpp sind um alle unter eine Decke zu bringen aber wir könnten auch so schonmal öfter Spielen, da wenn wir mehr am Stammtisch etc. spielen auch sicher mehr Leute zu Begeistern sind.

      Ich kann nur noch begrenzt Zusagen, das wie schon erwähnt nicht mehr lange hier wohnen werde. Dh wenn wir zu spät starten kann ich nicht mitmachen. Deshalb auch mein Vorschlag das man in 2 Wochen schon mal beginnen. Könnte auch näcshte Woche schon mein erstes Spiel abliefern. Ich denke auch nicht das man immer alle zusammentrommeln muss, sondern es sollen die Leute ihr spiel machen, die terminlich zusammenfinden und die Ergebnisse posten.

      erion10 schrieb:

      iCh würde am ächsten Stammtisch in 2? Wochen auch gerne wieder Malifaux Spielen.
      Wird an der Latefall auch wer Malifaux hosten? Ich werde nicht können, da Kai und ich BFaS hosten aber ich denke es wäre auch eine gute Idee.


      In 2 Wochen werde ich hoffentlich da sein, schaue gerade auch das ich beruflich meine Termine in Wien so verschieben kann, das ich an dem besagten Donnerstag hier sein kann. Aber ansonsten findet sich auch immer wieder ein Wochentag wo man sich auch treffen kann um sein Spielchen zu machen. Ob im Shop oder aussernatürlich im GH oder wo auch immer.

      An der Latefall werde ich keinesfalls hosten können (leider), da ich meine Kids an diesem Tag habe und nur vorbeischauen kann. Wobei 1 Spiel eventuell machbar wäre.
      Früher starben die Leute glücklich mit 35, heute jammern sie sich bis 80 durch.

      meine Systeme:
      Malifaux: Guild & Neverborn (derzeit im Aufbau) Battlegroup: U.S. Army cs. 1000 Pkt.
      BFAS: 12 FSP Holy Roman Empire // Saga: Wikinger
      WH40K: 700 P. Blood Angels & 700 P. Death Guards (Projekt gestoppt) // Necromunda Underhive: Grundbox
      X-Wing: je ca 120 Punkte Rebellen und Imperium

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von „Maniac-Eye“ ()

      Ich würde in diesem Sinne vorschlagen, dass wir uns alle am nächsten Stammtisch mal trefen.
      Bernie und ich wollte eh fauxen und uns zusammen reden wie wir weitertun. Ich denke wir könnten eine Art "Pre" Liga machen ab sofort mit:
      3: 35 Soulstones -50 Soulstones fixer Master und Fraktion steigend mit den Spielen
      Damit könnten wir auch relatiev sofort anfangen und danach direkt mit einer "normalen" Liga nach:
      1: 50 Soulstones, 1ne fixe Fraktion kein fixer Master (also Standart)
      durch starten.
      Die Pre Liga würde ich so gestalten, dass jederzeit jemand Einsteigen kann und mit 35 ss als start ist es auch gut für neue Spieler zum reinkommen und lernen.

      Ich würde sagen wir starteten mit 35 SS, jeder macht gegen jeden ein spiel, was bei 5 Leuten (bisher), nicht allzulange dauern sollte.
      Wir könnten die Match ups bei nächsten Stammtisch bestimmen.
      Die erste Runde 35 SS, 2. 40 SS, 3. 45 SS 4. 50 SS.
      Und dann ohne Pause in die Hauptliga mit 50SS einsteigen.

      Bitte um eure Meinungen dazu:).

      Ich würde in der PreLiga Misaki, Ophelia oder So'mer spielen. Und ich vermute die PreLiga wäre anfang Januar erledigt.
      bei allem nötigen Respekt, aber:
      ich vermute, die Pre-Liga wäre Anfang Januar noch nicht erledigt,
      denn z.B. ich spiele auch noch in der Blood Bowl, HdR und SAGA-Liga (abgesehen von allen anderen Verpflichtungen und Turnieren)
      und wie es bei den anderen Verdächtigen aussieht weiß ich nicht
      greif(t) nicht zu hoch, das geht nie gut
      alles easy, dann funzt es auch
      Am kommenden Donnerstag bin ich auch am Stimmtisch.

      ​Spiele gegen @erion10 und anschließend ein Einführunggsspiel mit @Sisyphus mit seiner neu erworbenen Bande.
      ​Gerne auch Zuschauer willkommen die gegebenfalls in Zukunft beim Comitatus Malifaux spielen möchten.
      Früher starben die Leute glücklich mit 35, heute jammern sie sich bis 80 durch.

      meine Systeme:
      Malifaux: Guild & Neverborn (derzeit im Aufbau) Battlegroup: U.S. Army cs. 1000 Pkt.
      BFAS: 12 FSP Holy Roman Empire // Saga: Wikinger
      WH40K: 700 P. Blood Angels & 700 P. Death Guards (Projekt gestoppt) // Necromunda Underhive: Grundbox
      X-Wing: je ca 120 Punkte Rebellen und Imperium

      El Cid schrieb:

      ich kann mich für Malifaux auch erwärmen, zumal ich Neverborn habe und auch weiter dran arbeite, nur fehlt mir einfach die Spielerfahrung für eine Liga

      Wäre eine Liga nicht gerade eine gute Möglichkeit, mehr Erfahrungen zu sammeln?
      Ist doch egal wie lang man da für ein game braucht, am Ende wird`s halt in die Tabelle eingetragen, aber die Erkenntnisse bleiben fürs nächste Mal :)

      Über die neue globale Kampagne Homefront (wyrd-games.net/homefront) wisst Ihr Bescheid?
      Das ließe sich sicher auch nicht schlecht kombinieren.
      Wäre eine Liga nicht gerade eine gute Möglichkeit, mehr Erfahrungen zu sammeln?
      Ist doch egal wie lang man da für ein game braucht


      eigentlich richtig, nur die Eigendynamik einer Liga ist meiner Erfahrung nach nicht immer eine positive

      drum: generell ja, aber mit Vorbehalt
      Falls das hier was werden sollte kann ich mittlerweile nur noch bedingt dabei sein, da meine Wege immer mehr Richtung neue Heimat geht.

      Würde dennoch mitmachen könnte jedoch sein das ich dann auch unter der Woche mal ein Spiel machen muss ohne Laden oder Stammtisch.

      Wenn das okay sein sollte kann man mich reinnehmen.
      Greetz
      Früher starben die Leute glücklich mit 35, heute jammern sie sich bis 80 durch.

      meine Systeme:
      Malifaux: Guild & Neverborn (derzeit im Aufbau) Battlegroup: U.S. Army cs. 1000 Pkt.
      BFAS: 12 FSP Holy Roman Empire // Saga: Wikinger
      WH40K: 700 P. Blood Angels & 700 P. Death Guards (Projekt gestoppt) // Necromunda Underhive: Grundbox
      X-Wing: je ca 120 Punkte Rebellen und Imperium