Star Wars Legion Treff

      Töte nicht den Boten

      Wie weit sich das auf die Spiele auswirkt ist noch völlig unklar, Veröffentlichungen müssen von Lucasfilm genehmigt werden und dürften für 2021 und eventuell darüber hinaus schon fest stehen
      Neue Edi bzw reboot müsste auch erst genehmigt werden und ist für X-Wing als auch Legion unwahrscheinlich

      Regeländerungen bzw Regeldesign ist ne andere Sache und ein Softreboot nach wünschen eines neuen Designers durchaus im Rahmen
      das spiel ist halt momentan sehr gut. ich fürchte eher vershclechterungen, als das ich verbesserungen erwarten würde. so lange es im rahmen der bloodbowl-neuauflage bleibt, ist es ok. da blieb der kern des spiels erhalten, auch wenn sie es wohl verschlimmbessert haben.

      aber es wäre nicht das erste spiel, das einer schlecht gemachten neuen edition zum opfer fällt. ich spiel zwar leider kaum mehr, weil mcp so viel flotter geht, aber ich glaub immer noch, dass star wars legion zur zeit das am besten designte tabletop wargame ist. da ist doch einiges an fallhöhe gegeben.

      Das organized play war ohnehin nur mäßig. Sauteure Kits mit oft unnötigem Zeug (hello 12. Pokal für ein 6 Mann Turnier ...).

      Um Alex Davy ist wirklich schade! Cooler Typ mit Ohr für Community ...
      Es war einmal ein hässlicher Blaubarsch. Der war so hässlich, dass alle Leute gestorben sind. Ende
      Änderungen GAR:
      - kein Clone Trooper Standby Sharing mehr
      - keine Turn 0 Tokens (Agile und Tactical brauchen move action zum Triggern)
      - Field Commander (Panzer Pilotin) kann Armee-general sein (kein Commander nötig!)
      - Speeder Pflichtbewegung am Anfang oder am Ende
      Obi -5 points
      Arc troopers + 6 points
      Arc strike team + 6 points
      Barc speeder - 15 points, -3P auf alle Waffen
      Phase 2 clones + 2 points
      R2 + 10 points (same for rebs)
      At-rt Las cannon -10 points (now cost 10 instead 20 like the other 2 At-rt weapons)
      Decrease in points to all phase 1 heavy weapons and personal upgrades
      Decrease in points to phase 2 mortar and extra trooper.

      Änderungen CIS:
      - Field Commander (AAT Pilot) kann Armee-general sein (kein Commander nötig!)
      - Speeder Pflichtbewegung am Anfang oder am Ende (zählt als action für agile)
      B2 -3 points
      Count Dooku -5 points
      Droidekas -20 points!
      Grievous -5 points
      Decrease in points to both B2 heavy weapons and the B2 extra model
      Decrease in points to all B1 personel upgrades

      Änderungen Imperium:
      - Speeder Pflichtbewegung am Anfang oder am Ende
      - die "billige" Death-Trooper heavy kriegt 2. Hitpoint
      - Schrott 1 pip macht jetzt 1 suppression auf alle command-card orders des Gegners
      - Transport keine Autowunden mehr (nur 1 bei kaputt machen), man kann auf dem Transport noch Aktionen machen (nur eine wenn dopplemove) aber auch mit heavy cover abgeschossen werden
      At-st -10 points now at 160
      Boba fett -15 points
      Commander Vader -15 points now at 175
      Operative Vader -15 points
      Dewbacks -15 points, -5 auf alle Waffen
      Shoretrooper mortar +2 points
      Palpatine -10 points
      Imp officer commander -5 points
      Scout troopers -12 points
      Snowtroopers -4 points
      Gav tank -10 points
      3 point increase to shoretrooper heavy weapon upgrade
      6 point decrease to snowtrooper ion gun now 20 points
      Point decrease to dlt, hh12, and t21 stormtrooper heavy weapons
      General Weiss -9 points
      Imp officer, stormtrooper, snowtrooper, and shoretrooper personel upgrades all get point decrease

      Änderungen Rebellen:
      - Speeder Pflichtbewegung am Anfang oder am Ende
      - keine Turn 0/leia 2-pip Tokens (Agile und Tactical brauchen move action zum Triggern)
      - Schrott 1-pip erlaubt nur einen befehl der gegnerischen command karte
      - Transport keine Autowunden mehr (nur 1 bei kaputt machen), man kann auf dem Transport noch Aktionen machen (nur eine wenn dopplemove) aber auch mit heavy cover abgeschossen werden
      - Mind Trick Range 1
      - Corps Geschütz 4. Hitpoint
      Chewie -5 points now 90, scale, lethal im Nahkampf
      Fleet troopers -4 points, Fleet trooper barrage gun -3 points now 22
      Han solo -20 points
      Jyn -10 points now 100
      Operative luke -5 points
      Pathfinders -10 points, Heavies kriegen 2. hitpoint, Bistan -4 points
      R2 + 10 points (same for rep)
      Commandos -10 points
      Rebel officer commander -5 points
      Airspeeder -10 points now 130, surge -> crit, Harpune gratis
      Taun tauns +5 points
      Wookie warriors -6 points, Wookies bowcaster -4points, Scale, Duelist (im NK gratis pierce zu aim, immun pierce zu dodge)
      Land speeder -15 points, rocket launcher -5 points, MK II blaster -8 points, Ion gun -7 points
      Sabines shield -5 points, Darksaber -10 points
      At-rt Las cannon -10 points (now cost 10 instead 20 like the other 2 At-rt weapons)
      Rebel trooper ion, z6, and sx21 heavy weapons all get point decrease
      Wedge -4 points
      Most rebel personel upgrades get point decrease

      Generische Karten
      Aggresive tactics +5 points
      Improvised orders -5 points
      Force guidance -5 points
      Force reflexes -5 points now 5
      E stims -2 points now 10
      Environmental gear -1 point
      Grappling hooks -2 points
      Barrage and overcharged generator -4 points now 3
      Concussion and impact grenades -2 points
      Smoke grenades -4 points
      Es war einmal ein hässlicher Blaubarsch. Der war so hässlich, dass alle Leute gestorben sind. Ende

      Post was edited 2 times, last by “Meni” ().

      Na das nenn ich mal eine Errata!

      Einige Karten haben sich in
      ihrem Kontext ja schon heftig geändert und auch die Punkteänderungen werden wohl dafür sorgen, dass wir neue Minis auf dem Feld sehen werden.


      Ich hoffe, dass sich der Clone nerf nicht zu negativ auf die gesamte Armee auswirkt. Ich habe noch nie gegen Clone gespielt und weiß daher nicht, wie mächtig diese Regel wirklich war, aber mit diesem Nerf haben wohl alle irgendwie gerechnet und ich denke, dass Clone auch ohne
      die "Camper-Taktik" eine starke Fraktion mit vielen Überraschungen bleiben wird.

      Bei 2 Punkten bin ich allerdings besonders gespannt, wie sich diese Sachen auf die zukünftigen Listen auswirken werden:

      1.) Speeder Pflichtbewegung am Anfang oder am Ende des Spiels:

      Alta Falta, damit werden die Speeder aber so RICHTIG mobil. Ich konnte mit meinen Imp Speederbikes ja quasi jetzt schon so ziemlich jeden Gegner erwischen, wenn ich mir einen guten "Bewegungspfad" über die map gelegt hab. Aber jetzt ist wohl wirklich niemand mehr sicher vor solchen Speedern. Zum Glück haben alle Fraktionen so etwas und wir werden wohl deutlich mehr Flitzer sehen. :popcorn:

      2.) Transporter:

      Nun endlich werden diese Fahrzeuge interessant, weil man den Insassen nichtmehr ganz gemütlich HPs abknapsen kann. Auch dass die Insassen in dem Fahrzeug noch Handlungen haben, also z.b. raus ballern können, ist eine interessante Sache. Ein Vader im Panzer wird jetzt vielleicht doch eine richtige Bedrohung und Luke oder Sabine im Landspeeder wären ja quasi noch schneller im Gesicht des Gegnern. :hi:

      Für mich persönlich wird meine Rebellen Airspeeder Liste nun noch härter. DieFlieger sind noch mobiler und man kann ihnen quasi kaum noch entkommen und dank der -10Punkte kriege ich nun noch das Heckgeschütz in die Liste gepackt oder andere Optionen und dazu eine kostenlose Harpune. Krit convert gibts noch oben drauf und nun kann sich niemad mehr über diese Flieger beschweren, außer vielleicht weil sie modelltechnisch etwas klein geraten sind.
      Leute, stellt schon mal die Flak auf, wenn ich mit Doppel Airspeedern über den Tisch sause! :pump:
      so, jetzt mal eine kurze Fraktions-Analyse von mir:

      Klone:
      Die kriegen die volle Breitseite. Quasi alles Metarelevante ist teurer geworden. Die Invader League Liste kostet jetzt 843 Punkte! selbst wenn man die 3 Overwatches rausnimmt, die man jetzt nicht mehr braucht ist man noch immer 31 Punkte drüber. Oben drauf startet man das Spiel mit 5 aim-tokens weniger und kann kein standby mehr sharen. Dafür gibt es starke Buffs für die Speeder (wohl noch immer nicht top) und einen mini-discount für Obi-Wan (ma man!), phase Is sind nun angemessen bepreist in relation zu phase IIs mit interessanteren optionen (clone captain zB). GAR ist jetzt sicher nicht mehr over the top. möglicherweise war es sogar zu viel, time will tell. Ich hab jetzt auf jeden Fall kein schlechtes Gewissen mehr, die Klone zu spielen!

      Rebellen:
      Leichte Einbußen der Meta Einheiten. Tauntauns +5P und kein scout/leia-push agile mehr. Cassian kriegt keine 2 turn 0 aims mehr für reliable doppel-strike-team wipe. R2 wird teurer. Leichter Buff für Sabine, da 2 ihrer Upgrades billiger werden (besonders das Darksaber ist interessant). Die zahlreichen Änderungen der Special Forces und Heavies werden interessant. Auch die Waffen discounts im Kern. Finden neue Auswahlen ins Meta? Potential wär genug da. Oder wird es nur die Option, ob man jetzt nackte Fleets statt der Trooper nimmt, weil sie nun gleich viel kosten? :D

      Imperium:
      Leichte Einbußen im Meta: Aggressive Tactics +5 Punkte. Shores+Mörser +5 Punkte. Sind trotz reduktion von Stormtrooper-waffen und Snowtroopern die billigste Auswahl, aber nicht mehr so viel Differenz. Bin gespannt obs reicht für buntere Corps Auswahlen. Vader und Dewbacks wesentlich billiger, ich hoffe, da sieht man was davon! Imperator und Fett ebenfalls. Heavies nochmal billiger und besonders aufs neue Transport bin ich gespannt. kleines Detail: der Panzer muss nicht mehr quer aufgestellt werden, er darf bis zu 50% aus der zone rausragen, sofern er den Spielfeldrand in der Aufstellungszone berührt.

      Droiden:
      Die stillen Gewinner. Sie bleiben quasi gleich und profitieren davon, dass klone viel schwächer werden und Rebellen/Imperiums-Meta etwas schlechter wird. Dooku und Grievous werden um 5P billiger, die gehen aber für das quasi fix gesetzte teurere Aggressive Tactics drauf. Droidekas viel billiger, wohl noch immer nicht metafähig. B2s billiger, da könnte was gehen, spätestens mit dem generischen Commander, der bald kommen soll. STAPS profitieren von der speeder änderung (compulsory am anfang oder am ende des Zuges, Agile behalten sie, weil compulsory jetzt freie bewegungs-aktion). Am interessantesten werden wohl von Panzer angeführte Listen, das ist absolut eine Option!
      Es war einmal ein hässlicher Blaubarsch. Der war so hässlich, dass alle Leute gestorben sind. Ende

      shlominus wrote:

      aber was klingt am besten? die tatsache, dass der gute alte shlomi bei den clonen recht behalten hat.


      Fire Support - Deine oft genannte OP-Fähigkeit - wurde nicht angetastet. :P Token Sharing wurde nur das Standby genommen. Der Hauptfaktor ist Phase IIs und ARCs, die als Einheiten broken waren. Denen wurde mit Punkten und Turn 0 Tokens die flügel gestutzt. Listen schreiben ist jetzt grad richtig knackig. es fühlt sich alles so schwach an :D
      Es war einmal ein hässlicher Blaubarsch. Der war so hässlich, dass alle Leute gestorben sind. Ende
      Durch das Punkteupgrade konnte ich der Versuchung nicht widerstehen, einen AT-RT in meine Schneeliste reinzuquetschen. Die Bilder sind diesmal noch unbegabter gemacht als sonst, aber eventuell sieht man, dass es ein Umbau mit dem Rebellenchamp ist. Wenn es schneit, braucht man eben einen Mantel o.ä., das Original war da mmn unpassend. Der Mantel wurde etwas zurechtgezwickt und dann mit Greenstuff kaschiert.
      Auch wenn das Photo die Farben wieder mal etwas verzerrt, sieht man vielleicht doch, wie es in etwa aussieht.

      Für alle, die davor zurückschrecken, SWL anzufangen, weil sie wieder was bemalen müssten, gebe ich mal kurz an, was ich hier gemacht habe. Es geht wirklich sehr schnell und ist im Ergebnis in Ordnung.

      - Alles weiß grundieren
      - Den AT-RT mit Contrast Gryph-Charger Grey einpinseln
      - Alle Waffen, hinteren Rucksack, Mützenschirm und den Lenker mit Contrast Black Templer einpinseln
      - Das komplette Modell mit Nuln Oil tuschen (ich habe es noch nicht mal mit Lahmia verdünnt
      - Den Piloten mit Praxeti White bürsten, dann das Gefährt ebenfalls, aber dezenter
      - Die Schutzverkleidung beim AT-RT mit Nighthaunt Gloom einpinseln und behutsam bissl was auf die Brillengläser
      - Das Gesicht mit Hautfarbe und den Bart mit Dorn Yellow grundieren
      - Den AT-RT mit bissl Orange aufpimpen
      - Den Pullover (Brust und Arme) mit Nihilak Oxide tuschen
      - Den Rucksack mit hellem Braun grundieren
      - Mantel, Rucksack, Bart, Gesicht und Handschuhe mit Seraphine Sepia tuschen
      - Rucksackbänder und Mützenband und Pulloverhighlights einmal weiß nachziehen
      - Base Grau grundieren und dann Schnee drauf (Pulver, Wasser, Leim).

      So. Ich hoffe, ich habe nix vergessen.
      Im Grunde ist also fast nix wirklich gemalt außer die Grundierungen auf wenigen ausgesuchten Stellen. Alles andere ist ausschließlich mit den diversen Farben getuscht.
      Es sieht zwar nach vielen Arbeitsschritten oben aus, aber diese dauern immer nur paar Sekunden. Wichtig ist, dass alles trocken ist, bevor man weitermacht. An sich soll man die Technikfarben ihre Arbeit alleine machen lassen, aber ich bin eher ungeduldig und nehme trotzdem den Föhn zum Trocknen.
      Das Ganze dauert also überhaupt nicht lange. Einen 5er Trupp Infantrie kann man sogar noch schneller hochziehen. Im Grunde hat man so auf einen Nachmittag eine komplette Liste "bemalt", wenn man vorher bissl nachdenkt, welche Farben man haben will.

      EDIT: Better pics.






      I've got the key to the gates of paradise, but I've got too many legs.

      Post was edited 2 times, last by “Sir Ratlos” ().