Star Wars Legion Treff

      Grisi wrote:

      benutzt du auch keine Bohrmaschine weil du zu stolz bist das Werkzeug zu verwenden?


      Strom? so ein neumodischer Blödsinn kommt mir nicht ins Haus!

      Wobei ich verwende ja eh washes ... sowas gabs zu meiner Zeit ja auch noch nicht (kann sich noch wer an Citadel Inks erinnern?). Und manchmal misch ich mir etwas acryl farbe in die wash ... was effektiv dasselbe wie contrast ist.
      Es war einmal ein hässlicher Blaubarsch. Der war so hässlich, dass alle Leute gestorben sind. Ende
      Still und heimlich hab ich mich am Sonntag in den Klub geschlichen, mir meine Rebellen und eine Spielmatte geholt (Gelände war zum Bemalen ohnehin daheim). Heute war es so weit, nach Monaten der Dürre das erste echte Spiel. Situationsbedingt daheim.

      Seit dem Update träume ich von einem Han Gunslinger im Cabrio. Außerdem wollte ich unbedingt die frisch bemalten Mandos mitbringen. Synergieren jetzt nicht supergut, aber mit den nötigen Upgrades gehen sich trotzdem solide 12 Aktivierungen raus. Gegenüber kommt ein Vader im Panzer angefahren.

      Wir spielen Michaels Setup Karten. Und was soll ich sagen, ich will keine einzige der 9 Karten haben. Kein gutes Zeichen für eine Liste mit nur 1 Punkt Bid.




      Der Panzer kommt gleich angerattert und ein Schuss auf den Speeder geht sich aus (das Ding hat eine ordentliche Reichweite!). 4 Treffer, 3 Wunden und ich fange an zu bangen, ob der Speeder es überhaupt in Runde 2 schafft. Sonst kann aber nichts mehr drauf ballern und R2 schraubt ihn wieder auf einen Schaden runter. Die Mandos schießen ihre Raketen auf den Panzer und machen 3 Wunden. Eine weitere kommt durch meinen restlichen Beschuss.

      Der Aktivierungsvorteil geht voll auf und ich fahre mit dem Speeder als vorletztes vor und nehme einen Mörser raus. Han schießt noch 2 Modelle der Scouts raus und gibt einem zweiten Mörser eine Wunde. Ich stehe aber nun zentral da. Das ging nicht besser, weil die oberen Shores im Standby waren.



      Ist aber alles halb so wild, denn Han hat seine 0-pip Karte. Mit zwei Uplinks (Speeder und Mandos) hab ich die Initiative und gute Order-Control. Der Speeder verzichtet auf schießen, prescht durch und versteckt sich (und Han) vor dem Großteil des Imperiums. Han erschießt kurz darauf die restlichen Scouts.

      Aber auch der Panzer kommt ins Spiel. Er schießt mir einen Mando raus. Diese chargen im Anschlus in die Flanke des Panzers und legen noch 2 Wunden drauf, fehlen noch 2. Aber nun kommt Vader. Er fügt als erstes meiner kompletten Armee 3 suppression zu (weswegen mein restlicher Zug hauptsächlich daraus besteht, auszurasten) und schneidet mir im Anschluss die Mandos um. Eine Wunde krieg ich dann noch auf den Panzer durch und das Imperium läuft vor in Richtung meiner Aufstellungszone.





      Nächste Runde will Vader seine "ich werfe R2 aufs Dach" Karte spielen. Das verwehre ich ihm mit Han's 3 Pip. Dann lege ich die erratierte Sabotaged Communications (Gegner kann nur einen Befehl von der Befehlskarte geben), verwehre dem Imperium Order Control und einen guten Coordinated Fire Zug. Außerdem hab ich Initiative und kann mit meinen Snipern in die Flanke des Panzers schießen, was ihn ausschaltet. Guter Start!

      Sonst passiert nicht sehr viel in der Runde. Ich versuche mit ein paar Rebellen Richtung oben vorzudringen. Vader lichtschwertwirft mir drei Rebellen weg und die Shores beißen sich die Zähne an meinen Snipern aus. Han wird leider vor dem Speeder gezogen und kann deshalb die Runde nicht schießen. Der Speeder fliegt doppelt und erholt sich.



      In Runde 4 darf mir Vader endlich R2 aufs Dach schmeißen. Damit ist der aus dem Spiel (darf nicht klettern und 1-pip hab ich nicht mit). Damit ist Vader aber auch weg aus dem Zentrum. Er tötet aber so nebenbei noch eine Rebelleneinheit, die durchzupreschen versuchte. In der Mitte wird noch etwas hin und her geballert. Meine Sniper sterben endlich, aber auch die Imperialen fallen der Reihe nach. Han, der von hinten kommt, hilft hier fleißig mit.



      In Runde 5 kalkulieren wir kurz durch: Vader und einmal Shoretrooper kommen in die Endzone. Das kann Han im Speeder locker kompensieren. Es gibt noch einen Hauch einer Chance, wenn Vader die Veterans vom Scoren abhalten kann und mir mehr Schaden zufügt als ich ihm. Vader schubst sie also ins Gelände und suppressed mittels Lichtschwertwurf. Sie schaffen nicht sich zu erholen. Wenn also nächste Runde der Mörser noch drauf schießen kann, kämen sie nicht in die Endzone. Dazu muss der Mörser mit 1 HP aber die Runde überleben. Tut er nicht. Also gewinne ich über das Szenario. Wahrscheinlich hätte ich auch über Killpoints gewonnen, so genau haben wir aber nicht nachgezählt.



      Es war cool, endlich mal wieder Legion zu spielen! Han am Cabrio macht richtig Spaß, ich bezweifle aber stark, dass sich der kompetitiv durchsetzt. Vader im Panzer ist auch eine Ansage. Wenn dann statt den full Scouts nur ein Strike Team steht und stattdessen 2 Reparaturdroiden dann weiß ich echt nicht, was ich gegen die Liste machen soll.
      Images
      • IMG_20201208_104343.jpg

        92.29 kB, 853×480, viewed 315 times
      • IMG_20201208_112912.jpg

        99.1 kB, 853×480, viewed 307 times
      • IMG_20201208_120300.jpg

        97.37 kB, 853×480, viewed 296 times
      • IMG_20201208_114502.jpg

        76.59 kB, 853×480, viewed 303 times
      • IMG_20201208_124745.jpg

        87.59 kB, 853×480, viewed 12 times
      • IMG_20201208_122635.jpg

        96.18 kB, 853×480, viewed 292 times
      • IMG_20201208_125052.jpg

        89.56 kB, 853×480, viewed 293 times
      • IMG_20201208_124747_1.jpg

        71.29 kB, 853×480, viewed 19 times
      • IMG_20201208_132314.jpg

        90.59 kB, 853×480, viewed 300 times
      • IMG_20201208_101632.jpg

        92.25 kB, 853×480, viewed 308 times
      Es war einmal ein hässlicher Blaubarsch. Der war so hässlich, dass alle Leute gestorben sind. Ende
      Der Gedanke kam mir auch schon :D . Ist aber etwas schwieriger. Man braucht viele Aktivierungen und das Gelände muss auch passen (das Cabrio kann man echt nicht leicht verstecken). Und dann sollten vielleicht auch noch 2-3 andere threats drinnen sein ... Ich glaub ja, die beste Anwendung fürs Auto ist, einfach R2 reinsetzen und auf Mission schicken. 105P für einen Siegespunkt ist net schlecht (115, weil HQ Uplink braucht man in Wirklichkeit auch).

      Außerdem denke ich, dass die nackten Trooper zum Kern füllen bald ausgedient haben. Denn ab Jänner gibt es Portable Scanner (-> Dodge verteilen). Dann wird man drei nackte Trooper mit Scanner spielen. Synergieren großartig mit Luke und Mandos!
      Es war einmal ein hässlicher Blaubarsch. Der war so hässlich, dass alle Leute gestorben sind. Ende
      Also Rebell/Imperiumsspieler frage ich mich eh schon: Wie funktionieren die Flaw Karten eigentlich genau?
      Sind das quasi "Taktikarten" die der Gegner gegen eine vom Besitzer der Mini gelegte PiP austauschen kann einmal pro Spiel, oder wie is da das System?

      Hab beim Googlen nur die von Anakin gefunden, da scheint es eine allgemeine Karte zu sein. Mauls Karte nicht.
      Bin gespannt wie sich die verhalten.

      Raghnath wrote:

      Also Rebell/Imperiumsspieler frage ich mich eh schon: Wie funktionieren die Flaw Karten eigentlich genau?
      Sind das quasi "Taktikarten" die der Gegner gegen eine vom Besitzer der Mini gelegte PiP austauschen kann einmal pro Spiel, oder wie is da das System?

      Hab beim Googlen nur die von Anakin gefunden, da scheint es eine allgemeine Karte zu sein. Mauls Karte nicht.
      Bin gespannt wie sich die verhalten.


      steht alles genau beschrieben im Regelbuch: images-cdn.fantasyflightgames.…erence_201_compressed.pdf

      Kurz gefasst: Du gibst die Flaw Karte am Anfang des Spiels deinem Gegner. Der kann sie dann zu Beginn irgendeiner Runde vor Spielen von Command-Karten unter Einhaltung der Vorgaben der Karte ausspielen. Bisher hat nur Anakin eine Flaw Karte (Maul hat keine). Je nachdem wie arg der Effekt der Flaw-Karte ist, kann das riesige Auswirkungen haben.
      Es war einmal ein hässlicher Blaubarsch. Der war so hässlich, dass alle Leute gestorben sind. Ende
      fantasyflightgames.com/en/news/2021/1/6/support-protocols/
      fantasyflightgames.com/en/news/2021/1/6/standing-out/

      Die generischen Commander sind brutal gut! gratis Befehl für Corps (= gratis Kommandokette bzw. Firesupport/Rex-2-Pip Einheit). Günstiger Healbot for Maul/Dooku wird mah wohl auch oft sehen.

      Vigilance (Dodge token über die Runde hinaus behalten) ist top für Mandos/Luke.
      Es war einmal ein hässlicher Blaubarsch. Der war so hässlich, dass alle Leute gestorben sind. Ende
      Zur Erklärung, warum ich hier in letzter Zeit so ruhig bin: es gibt jetzt einen Festung Discord Channel (discord.gg/dZSCrYcnFr ). Dort poste ich fleißig. Heute Abend gibt's sogar ein Spiel über TTS, das ich dort streamen werde.

      Würde mich freuen, wenn sich der eine oder die andere auf Discord dazu gesellt ;)
      Es war einmal ein hässlicher Blaubarsch. Der war so hässlich, dass alle Leute gestorben sind. Ende