Guildball, diverse Spielberichte

      Guildball, diverse Spielberichte

      Dieser Thread soll dazu dienen, kurze Berichte /Erfahrungen hier niederzuschreiben, ist einerseits informativ und andererseits zeigt es, dass viel gespielt wird, ist vielleicht für neue Interessierte interessant.

      Mittwoch vor 2 Wochen:
      5 Spiele mit den neuen Alchimisten mit Smoke absolviert, 1. Spiel gegen @shakespeare mit Brewers 12:6 gewonnen, erstmalig überhaupt habe ich drei Tore geschossen(2mal Vitriol, 1 mal smoke)
      Dann knapp gegen @Asmodai s Falconer verloren, dann drei mal klar gegen @Ruffy s Skalpel.
      Fazit: Alchimisten machen extrem Spaß, ich muss sie aber noch einspielen.
      Östereichischer Meister WH Fantasy 2002
      Österreichischer Meister WH 40.000 2002
      Österreichischer Meister WH Fantasy 2003
      WOW Vizemeister WH Fantasy 2003
      WOW Vizemeister WH Fantasy 2004
      Vienna Tournament 2005 WH Fantasy 2.Platz
      Östereichischer Vizemeister WH 40.000 2005
      Österreichischer Vizemeister WH Fantasy 2005
      4. Platz mit Team Österreich bei der WH-Fantasy EM 2006
      2. Platz Steirische Meisterschaften 2006
      WOW Meister WH Fantasy 2006
      Österreichischer Vizemeister WH Fantasy 2007
      Mittwoch vor einer Woche:
      wieder 5 Spiele mit Alchimisten , diesmal Midas, zuerst 3 mal gegen @brownie mit Huntern verloren, dann 2 Aml gegen @Asmodai mit Falconern gewonnen.

      Fazit: Hunter sind für Alchimisten ein extrem hartes Matchup, da muss ich noch an meiner Spielanlage feilen.
      Östereichischer Meister WH Fantasy 2002
      Österreichischer Meister WH 40.000 2002
      Österreichischer Meister WH Fantasy 2003
      WOW Vizemeister WH Fantasy 2003
      WOW Vizemeister WH Fantasy 2004
      Vienna Tournament 2005 WH Fantasy 2.Platz
      Östereichischer Vizemeister WH 40.000 2005
      Österreichischer Vizemeister WH Fantasy 2005
      4. Platz mit Team Österreich bei der WH-Fantasy EM 2006
      2. Platz Steirische Meisterschaften 2006
      WOW Meister WH Fantasy 2006
      Österreichischer Vizemeister WH Fantasy 2007
      Gestern, Mittwoch, nur 4 Spiele.
      Order gegen Stefan, der erst mit GB angefangen hat, mit Ratcatchers, entspanntes Spiel, ich gewinnen mit 12:10.
      Dann mit Midas gegen @shlominus, der Ballista ins Feld führt. Spannendes emotionales Spiel, dass ich knapp Gewinne.
      Gleich ein Rätsel, der erste der die Frage hier richtig beantwortet, bekommt ein Freigetränk im Club:
      Wie heißt die Gameplan Karte, die mir zum Sieg verhilft?
      Dann kassiere ich mit Midas gegen @brownie ein 0:12, Partie ist lange 0:0 geständ, dann hat ein Fehler den Untergang eingeleitet.
      Zum Abschluss noch einmal gegen @shlominus mit ballista, ich spiele Order und gelingen sBrisket 2 Aplomp Tore zum 12:4 Sieg.

      Fazit: sBrisket ist nicht so schlecht, wie alles schreiben, die Order ist eine echt lässige Gilde und hat nun auch einen lässigen goalpost.
      Östereichischer Meister WH Fantasy 2002
      Österreichischer Meister WH 40.000 2002
      Österreichischer Meister WH Fantasy 2003
      WOW Vizemeister WH Fantasy 2003
      WOW Vizemeister WH Fantasy 2004
      Vienna Tournament 2005 WH Fantasy 2.Platz
      Östereichischer Vizemeister WH 40.000 2005
      Österreichischer Vizemeister WH Fantasy 2005
      4. Platz mit Team Österreich bei der WH-Fantasy EM 2006
      2. Platz Steirische Meisterschaften 2006
      WOW Meister WH Fantasy 2006
      Österreichischer Vizemeister WH Fantasy 2007

      Post was edited 1 time, last by “Erich” ().

      Erich wrote:


      Zum Abschluss noch einmal gegen @shlominus mit ballista, ich spiele Order und gelingen sBrisket 2 Aplomp Tore zum 12:4 Sieg.

      Es war 13:4 ;)

      Gestern mein erstes Spiel mit Fishermen, Corsair gegen @brownies Theron Hunter. 12:6 durch drei Tore von Fathom. Beim Prügeln hätte ich keine Chance, ich bin nicht sicher ob ich im Spiel überhaupt einen Schadenspunkt gemacht habe. In diesem Matchup müssen die Hunter wahrscheinlich Fathom und Corsair besser kontrollieren, dann sollte es eine entspannte Partie sein.
      Hi Erich, ganz ohne Anhaltspunkt ein sehr schwieriges Rätsel, oder nur ein Test. :) Was hältst du von Get back in there?
      "Eigentlich überwiegt beides" Lukas Podolski

      "Wir kaufen Sachen die wir nicht brauchen, von Geld das wir nicht haben um Leute zu beeindrucken die wir nicht leiden können". Volker Pispers
      Chris, leider nein.
      Ein Game Plan, den ich (man) eigentlich sehr selten verwendet bzw. behält.
      Östereichischer Meister WH Fantasy 2002
      Österreichischer Meister WH 40.000 2002
      Österreichischer Meister WH Fantasy 2003
      WOW Vizemeister WH Fantasy 2003
      WOW Vizemeister WH Fantasy 2004
      Vienna Tournament 2005 WH Fantasy 2.Platz
      Östereichischer Vizemeister WH 40.000 2005
      Österreichischer Vizemeister WH Fantasy 2005
      4. Platz mit Team Österreich bei der WH-Fantasy EM 2006
      2. Platz Steirische Meisterschaften 2006
      WOW Meister WH Fantasy 2006
      Österreichischer Vizemeister WH Fantasy 2007
      Offside trap ist richtig, Getränk in Laibach steht.
      Östereichischer Meister WH Fantasy 2002
      Österreichischer Meister WH 40.000 2002
      Österreichischer Meister WH Fantasy 2003
      WOW Vizemeister WH Fantasy 2003
      WOW Vizemeister WH Fantasy 2004
      Vienna Tournament 2005 WH Fantasy 2.Platz
      Östereichischer Vizemeister WH 40.000 2005
      Österreichischer Vizemeister WH Fantasy 2005
      4. Platz mit Team Österreich bei der WH-Fantasy EM 2006
      2. Platz Steirische Meisterschaften 2006
      WOW Meister WH Fantasy 2006
      Österreichischer Vizemeister WH Fantasy 2007
      Diesen Mittwoch drei Spiele gegen den @Erich gespielt, alle mit meinen Butchern gegen seine Navigators:
      1. Partie mit Ox: Erich kickt und scort mit Fathom, ich nehme Fathom raus und mache mit der ersten Aktivierung im zweiten Zug auch ein Tor. Danach wird geprügelt, Brisket wird rausgenommen und ich kille Windfinder, zweimal Horizon und nochmal Fathom. 12:10
      2. Partie mit Fillet: ich ignoriere den Ball und konzentriere mich nur aufs Prügeln, von Azimuth bekomme ich den Ball sowieso nicht frei. Fathom scort ein Tor, ich nehme Horizon, Wander, Azimuth, zweimal Ebb und zweimal Windfinder raus. 12:4
      3. Partie wieder mit Ox: Ich bin nicht mehr sicher, wie die Partie genau ausgegangen ist, aber ich hab ein Tor mit Shank gemacht und mich ansonsten aufs Prügeln verlegt. Die Takeouts waren zweimal Horizon, Windfinder, Azimuth und Fathom. Die Knackpunkte waren Takeouts gegen Modelle mit viel Influence drauf.
      Spielbar für die Butcher. :D
      naja, Bericht keiner aber kurze Zusammenfassung:

      Spiel 1 gegen Erich mit seinen Butchern
      Er mit Ox, Princess, Boar, Boiler, Gutter, Shank vs. Grange, Peck, Fallow, Jackstraw, Millstone, Windle
      1. Butcher sind stärker als in MK3
      2. Obs ein Fehler war oder nicht kann ich nicht sagen, ich hab allerdings beim kick nicht versucht das T2 goal zu verhindern und scoren lassen, dafür aber mehr prügeln verteilt.
      3. Ich war bis zu T3 vorne was TO's anbelangt und hab da auch gut positioniert, allerdings sind mir einige Fehler unterlaufen die mmn das Spiel gekostet haben (ich habe Fallow mit Inf gefüttert anstatt sie 2 Marker fressen zu lassen, 4 Inf mehr Prügeln hätte vermutlich einen TO mehr bedeutet und das Spiel für mich entschieden.
      4. Ich wollte Grange spielen obwohl hier Thresher mehr gebracht hätte, auch das wahr vermutlich mit Spiel entscheidend, ich sehe fast keine Nische die Grange besser ausfüllt
      5. Bis auf Grange hat mir das Prügel Setup gut gefallen.
      Spiel 2 gegen Shlomi:

      Er mit: Ballista, Mainspring, Ratchet, Salvo, Velocity, Locus vs. Thresher, Buckwheat, Bushel, Millstone, Ploughman, Tater
      1. Bin auch hier mit dem Setup zufrieden
      2. Placing der Marker hätte besser sein können und vieles erleichtert.
      3. Eine knappe Situation hat das spiel letztlich entschieden, war aber ein schönes, knappes Spiel dass in beide Richtungen hätte ausgehen können.
      4. Thresher ist so über
      5. Mir gefällt die versatilität und varianz im Spiel mit Farmern, ist auch meiner Ansicht nach die Stärke, dass Farmer auf viele Fragen die Passende Antwort haben und dann auch gleich eine neue Frage für den Gegner mitbringen, womit sich einige Teams sicher schwer tun.
      Nur mal so als kleine Anregung und Zusammenfassung aus meiner Sicht ...

      LG Wolfgang
      3.Grand Tournament Finale Germany 06
      1.steirische Meisterschaft 06
      3.Vienna Gamingday 05
      2.Gentlemens Cup 06
      WOW,Keepers of Dice,SCA und WOW Keepers Fantasy und WM/HO Turniersieger
      BB Liga 1.Saison XXIII
      BB 1.Dead Rabbit Sommerturnier 13
      BB Siegerteam Clubvergleich (bester Spieler) 13
      2.Wiener Wm/Ho Meisterschaften 13
      3.Steam Storm Bratislava 13
      3.BOTT München 13
      1.Berndorf Challenge
      Liga 1.Death Rabbit BB Vienna 13
      Wiener Wm/Ho Meister 14
      BB 1.Vienna Table Top Masters 18
      1. 3.Krampusbowl 18
      wieder eine zusammenfassung vom mittwoch...

      Spiel 1 gegen asmo

      asmo spielt: rage, coin, fangtooth, gutter, minx, benediction
      ich spiele: grange, buckwheat, fallow, jackstraw, millstone, windle

      Asmo kickt und ich versuche in Turn 1 mit Jackstraw zu scoren, leider passt das nicht und der Ball liegt ab dem Zeitpunkt neben Asmos Goalpost und Jackstraw steht am Präsentierteller und wird auch raus genommen.

      0-2

      Turn 2, ich zünde die Grange Defensive (Constitution auf Fallow, Help Em Out auf sich selbst) im Gegenzug kann ich Gutter raus nehmen, sonst passiert nicht viel ausser dass ich vergesse zu Featen, das ein oder andere Modell nicht gut platziere und auch das Spiel mit den Harvest markern war nicht ideal. Asmo will die Stellungsfehler ausnutzen und verwürfelt die wesentliche Fangtooth Attacke völlig (ich denk mit 7 Würfeln hätten 4 2er gereicht, er würfelt allerdings 4 1er).

      2-2

      In Turn 3 steht nun alles geklumpt und ich kann Fangtooth als auch Benediction ausschalten. Rage nimmt im Gegenzug Millstone raus denk ich.

      6-4

      Dann beginnt auch die Uhr irgendwie eine Rolle zu spielen, im Endeffekt machen wir beide, denk ich, je 2 Punkte wegen der Überzeit. Und in dieser Phase, komplett überraschend für mich und ich denk auch spielentscheidend, lässt Asmo mich beginnen. Ich nehm ihm Minx raus und mache so seine Chance zu nichte, zu scoren und auf 10 Punkte zu gehen. Somit stehe ich auf 10 Punkten, Asmo aktiviert dann noch Rage denk ich und nimmt glaub ich Fallow raus --> 11-8 und ich nehm in der letzten Aktivierung mit Windel ein weiteres Mal Benediction raus und gewinne damit. 12-8

      Fazit: Stefan war, wie immer ein sehr großzügiger Gegner der die Farmer Plays besser kennt als ich. War ein angenehmes und lehrreiches Spiel, danke dafür! @Spiel: Wieder getestet und ich weiss nicht ob Grange wirklich in irgendeiner Konkurenz zu Thresher steht?! Im Ballspiel sehe ich ihn auf keinen Fall, da bietet Thresher zu viel. Wenn, dann sehe ich seine Berechtigung nur gegen absolute Basher falls man selbst mitprügeln will/muss und selbst da ist fraglich, ob nicht Thresher besser wäre.

      Was mich auf alle Fälle noch immer beschäftigt ist das Setup der 12 bzw. die 6 am Feld. während ich mir bei Captain und Mascot schon sehr sicher bin, hadere ich immer noch und auch immer intensiver mit dem restlichen Setup. Ich halte wirklich jedes Modell für spielbar. Wackelkandidaten sind aktuell für mich wohl nur die beiden Cornercase Modelle Honour und Harrow. wobei Harrow wohl der ist, der den kürzeren zieht. Ich weiss nicht ob die "recover 2 HP" Aura und "Marked Target" es rechtfertigen, ihn in die Top 12 zu geben und vor allem da die beiden Fertigkeiten etwas im Wiederspruch stehen bzw., wem dafür aus den Top 12 raus nehmen?!

      Und die Frage 2 beim Setup eben, wer sind meine 6 Feldspieler?! Und da vor allem die richtige Ballance zwischen Planter, Supporter, Scorer und Prügler zu finden. 3 Harvest Marker pro Turn sind mmn wichtig. Gesetzt ist wohl immer Millstone, die als einziger Planter auch ein passables playbook hat und auch 2 tolle "gratis/passive" Support Fertigkeiten. Somit bleiben dann wohl nur 3 Slots um Prügeln, Planten und Scoren abzudecken und mit dem gegnerischen Team/Gelände abgestimmt zurecht zu kommen. Ploughman drängt sich wohl oft auf, genau so wie Tater, Windle ist oft ein Pflichtipick und Jackstraw gefällt mir ebenso gut wie Fallow, da waren sie also wieder meine 3 Probleme ... :thinking:

      Spiel 2 war dann gegen Erich mit Blacksmith

      tbc...

      Bzw. Das war einfach

      Fazit:

      Das war wirklich einfach :thumbsup:

      Und somit stehe ich nun am Ende des Turnier aufgrund meines Nicknames vor shlominus auf Platz 1. :dance:
      3.Grand Tournament Finale Germany 06
      1.steirische Meisterschaft 06
      3.Vienna Gamingday 05
      2.Gentlemens Cup 06
      WOW,Keepers of Dice,SCA und WOW Keepers Fantasy und WM/HO Turniersieger
      BB Liga 1.Saison XXIII
      BB 1.Dead Rabbit Sommerturnier 13
      BB Siegerteam Clubvergleich (bester Spieler) 13
      2.Wiener Wm/Ho Meisterschaften 13
      3.Steam Storm Bratislava 13
      3.BOTT München 13
      1.Berndorf Challenge
      Liga 1.Death Rabbit BB Vienna 13
      Wiener Wm/Ho Meister 14
      BB 1.Vienna Table Top Masters 18
      1. 3.Krampusbowl 18
      Die Longshanks Statistik spricht ein deutliches Bild pro Thresher. Durch "For the Family" ist das Passspiel von Grange nicht seine Schwäche, aber wenn du Bushel eh nicht spielst, fällt das auch nicht ins Gewicht. Meine ersten 5 sind Thresher, Mascot nach Gegner, dazu Jackstraw, Ploughman und Windle und dann Tater gegen offensive Teams, Fallow gegen die Schläger, und Millstone gegen defensive Teams. VHonour würde mich auch reizen, weiß nur noch nicht gegen welche Teams, weil ich sie noch nie gespielt habe.
      "Eigentlich überwiegt beides" Lukas Podolski

      "Wir kaufen Sachen die wir nicht brauchen, von Geld das wir nicht haben um Leute zu beeindrucken die wir nicht leiden können". Volker Pispers
      @chris: Werd Bushel sicher noch anspielen, für mich ist sie allerdings doch etwas zu unflexibel was alles andere ausser scoren betrifft! Wird der Ball gut gekillt, ist sie wertfrei, Jackstraw kann denk ich mit den gekillten Bällen noch was draus machen. Berechtigungen hat sie mmn eigentlich fast nur gegen andere Ballspielende Teams und da würd ich wohl Grange nicht mitnehmen, drum ist "For the Family" wohl nur sehr selten genutzt, zumindest von mir.

      Interessant find ich, dass Du da schon Dein Grundgerüst angelegt hast, bzw. wie Du Clusterst.
      Ploughman würd ich zum Beispiel nicht in jedem Setup drin sehen, ich mag in zwar, aber den würd ich schon abhängig vom Gegner und Gelände machen (z.b. gegen Fische ohne prominentes rough Terrain seh ich ihn z.b. nicht). Da hat wohl bei mir Millstone den Fixpart im Team, die ist eigentlich ein totales Scheizer Taschenmesser... gut gegen Scorrer, mörderisch gegen conditions, macht Modelle schneller und hat ein top Playbook (3 Schaden auf der 2) und Planten kann sie auch noch, die ist irgendwie immer gut und Inf. effizient.

      Für VHonour mag ich auch nicht wirklich Szenarios finden, wo sie mir gut gefällt und nur für das Legendary ist mir das fast zu wenig Nutzen. Vielleicht noch gegen Alchimisten oder Hunter, aber sonst ist es schon dunkel mmn.

      Hab mir die Longshanks Statistik auch schon angesehen, weiss aber nicht, ob es in Sachen Grange wirklich die Wahrheit ist. Will ihn noch nicht ganz abschreiben, da ich mir die Option einfach offen lassen will, er ist eben nicht so versatil wie Thresher und braucht imo auch mehr Planung. Hängt aber selbst bei Prügelnden Gegnern davon ab, ob es viel 2" Reach gibt oder nicht. Er hat wohl seinen Sweet Spot gegen Reach 1" Gegner die im Klumpen Prügeln wollen und da gibts halt nicht so viele :hmm: .

      Vielleicht jetzt noch kurz das Spiel gegen Erich aus der Erinnerung :search: :

      Erich spielt mit Blacksmith: Anvil als Captain, Ferrite, Iron, VCinder, Sledge, Bolt denk ich, bin mir aber nicht mehr ganz sicher, ich mit Thresher, Peck, Jackstraw, Millstone, Tater und Windle

      Ich kicke mit Thresher, er versucht etwas Mom aufzubauen, und charged Iron noch Thresher, der gekickt hatte. Thresher steht wie bank und im Gegenzug wird Iron auf 2 HP dezimiert.

      In irgendwie teilt sich das Feld dann in 2 Hotspots und Tater inkl. Peck stehen mit Vet Cinder und Anvil im Infight und auf der anderen Seite Prügeln sich Thresher mit Iron, Windle und Millstone.

      Ich score in meinem nächsten Turn dann mit Thresher, Millstone muss gehen bzw. bekomm ich in weiterer Folge Iron klein. Irgendwann wird dann auch Thresher gefressen.

      Bin mir dann nicht mehr sicher ob Erich die Takeouts gemacht hat oder gescored hat. Weiss aber noch, dass ich mit Thresher nochmal Iron raus genommen habe und ich denk auch VCinder bzw. Ferrite.

      Leider nur noch wenig Erinnerungen an die Details ... aber es muss sowas 12-8 ausgegangen sein

      In dem Spiel war die Mobilität von Thresher eine Bank, er ist eben eine One Man Show ... Kommt Mit einem Millstone Push 13", wenns sein muss sogar um die Kurve! Tater hingegen hat mich doch etwas enttäuscht. Er besteht mehr aus Bedrohungspotential, als dass er viel gemacht hätte. Einmal wollte ich einen soliden Countercharge anbringen, der dann allerdings auch nicht gefrurchter hatte, da er es gegen hohe Arm mit nur 5 Tac schwer hat, hohe Playbook Resultate zu erreichen (Mow Down). Auch der Sweeping Charge ist eine Sache die mmn netter Klingt als sie letztlich ist und für einen guten Prügler kommt die 3 damage auf der 4 erst recht spät im Playbook. Somit imo also der schwächste der 3 Damage Dealer und gegen Prügler wohl nicht meine erste Wahl, er hat wohl seine Momente gegen squishy scoring Teams um Fläche abzudecken und Bewegungen einzuschränken.

      LG Wolfgang
      3.Grand Tournament Finale Germany 06
      1.steirische Meisterschaft 06
      3.Vienna Gamingday 05
      2.Gentlemens Cup 06
      WOW,Keepers of Dice,SCA und WOW Keepers Fantasy und WM/HO Turniersieger
      BB Liga 1.Saison XXIII
      BB 1.Dead Rabbit Sommerturnier 13
      BB Siegerteam Clubvergleich (bester Spieler) 13
      2.Wiener Wm/Ho Meisterschaften 13
      3.Steam Storm Bratislava 13
      3.BOTT München 13
      1.Berndorf Challenge
      Liga 1.Death Rabbit BB Vienna 13
      Wiener Wm/Ho Meister 14
      BB 1.Vienna Table Top Masters 18
      1. 3.Krampusbowl 18