Chapters approved 2018

      Chapters approved 2018

      Yep they are back. Sisters !

      Und ja sie haben alles! Staatengemeinschaft warlordtraits ordertraits und haha faithpoints. Na ja.
      Es gibt ja im Netz die üblichen Reviews und ich freu mich. Sie haben SoB wieder ein bisserl vielschichtiger gemacht und ich hoffe da echt auf ...viel Spielspass. Sie haben einige nobrainer abgedreht und durch anderes ersetzt. Der 6er deniance psiroll ist immer noch unnötig ..:)
      Aber was ich bis dato gesehen habe gefällt mir sehr. also das Buch ist ein muss für mich.

      Und sonst..habe ich nicht soviel mitbekommen. Va. Nur dass sich Punkte in allen Armeen ändern. Alle schwächeren Einheiten sind billiger geworden. Und Space Marines haben 75prozent ihrer Punktekosten verändert. Ob sie dadurch besser werden wird zu sehen sein.
      Da ich stolzer Besitzer von 150o admech war ist nice..jetzt hält nur mehr 1300 pts:)
      Macht nix.
      peinige Sachen sind auch teurer geworden....jetbikeaspektwarriors...dark reavers (scho wieda) Farseer...a scho wieda:)
      alle neues Codices wie orcs und knights..nix. Weil neu.

      wir werden jetzt hoffentlich neue alte Sachen sehen. Meine Primaris sind am werden...Ach ja grey knights...fast alles billiger nur ob es das ist was die rausreißt ?

      Sia
      Hoffnungsloser Fluffgamer, Jack of all Trades- Master of None
      Erfinder der ÖMS und des Charity.
      sorry da bin ich anderer Meinung.
      Selbst wenn macht Gw da viel richtig.
      Beta codex mit Feedback, Adaption der Punkte und Missionen im Matched Play.
      Regelmässiges Drehen an Schräubchen um das Meta lebendig zu halten...
      ich mags..und schaut einmal wieviele leute 40 k spielen...

      Sia
      Hoffnungsloser Fluffgamer, Jack of all Trades- Master of None
      Erfinder der ÖMS und des Charity.
      ich bin dir ja nicht Gram, wenn du anderer Meinung bist
      drum heißt es ja "Meinung" 8)
      und du darfst es auch mögen, ist genauso O.K. ;)

      ich seh es halt schon etwas abgeklärter (mein biblisches Alter, zu lange mit GW verbandelt, whatever)
      Jo...da redet Abraham mit Moses... :D

      Ich hab das Chapter noch nicht gelesen, muss mal schaune, ob ich es online vollständig finde.
      Punktekosten anpassen scheint mir auch nicht unbedingt der Weisheit letzter Schluss zu sein. Terminatoren fehlt trotzdem der 3te Lebenspunkt, um sie in meinen Augen sinnvoll verwenden zu können (Chaos ausgenommen, die jedem nen Plasmawerfer in die Hand drücken können).
      GIT will es!
      Achtung nur weil punkte im Chapter approved stehen heißt es nicht automatisch dass etwas teurer/ billiger geworden ist.
      GW hat schlauerweise die Änderungen vom letzten Chapter approved mit genommen damit das Buch vollständig ist und nicht beide gebraucht werden.
      Eldar haben den serpent, und shining Spears verteuert bekommen. Der Rest hat sich verbilligt, fire dragons haben plus 3 auf dem Modell bekommen und minus 3 auf der Waffen-> nullsummenspiel.

      Was ich nicht versteh ist das Space wolves und Dark Angels nur die Einheiten Änderungen von den generischen Space Marines bekommen haben und keine bei den speziellen Charakteren, so wie Blood Angels!
      Bin neugierig ob das viel am Meta ändern wird. Ich denke wir werden mehr Figuren oder auch nicht am Tisch haben...und wir werden hoffentlich Sachen sehen die wir bis dato nicht gesehen haben.
      ich hoffe inständig dass wir wieder Eldar Armeen sehen die nicht nur aus 3 verschiedenen Einheiten bestehen.
      Ich halte Knights immer noch für nicht so gescheit. die Möglichkeit diese als eigene Armee spielen zu können mag nett sein. Ich bin kein so ein großer Fan von nur titanischen Mini Listen.
      Es ist mir viel zu viel Schere Stein Papier.
      Aber auf der anderen Seite schauen schon cool aus...

      Na ja. Ich bin echt neugierig auf genestealer Cults. Die vorab Bilder der Minis weine ziemlich cool" Die biker schauen immens lässig aus. Ich bin gespannt.
      Orks sind sehr gut gelungen und manche der neuen Figuren...alter schwede ...Va. Speed Freaks freuen sich. Und viel viel Versatiler geworden...

      Es gibt nur eine Armee mit der ich gar nicht warm werde. Necrons. die Pässen für mich hält gar nicht ins 40k. Sorry. Und ästhetisch Hmm...weiß nicht. Lauter kleine Arnies...
      obwohl mit CA 2018 sind die angeblich echt besser geworden...


      Sia
      Hoffnungsloser Fluffgamer, Jack of all Trades- Master of None
      Erfinder der ÖMS und des Charity.
      Necrons

      eine meiner beiden Armeen (die andere sind Noise Marines)
      die Necs waren in der 6.Edi echt genial, in der 7.Edi .... naja, jetzt wieder voll O.K. (ob die Punkteschnitzereien das Kraut fett machen .... ich weiß nicht)
      ich spiel sie gerne mit viel Flair, dann sind sie nicht soooooo schlagkräftig, aber Siegen wird meist überbewertet (Hauptsache Spielspaß)
      ich mag nach wie vor meine Kipferl, obwohl die nicht mehr the yellow from the egg sind (wie in der 6.Edi)
      aber Flair halt, gehört für mich dazu, genauso wie die Monolithen (werden auch zu wenig eingesetzt)
      und ja, man sollte sie auch aktiv in 30K einbinden (first great awakening) ...... hallooooo, Ge-Weeee ! :this:
      Schon jemand die 4+ Invul Bubble der Sisters bewundert?
      Custodes habens - ok, die haben selten mehr als 25 Modelle
      Harlequins habens - die sind oft auch nicht viel mehr.

      Jetzt neu im Programm: Spam mit 4+ Invul...wait. Geminae Superior 3+...WAIT: Strategem once per Battle nochmal um eins besser 3+ for everyone! und 2+ für Geminae....

      Ob das so gscheit war? :)
      3-4 Rhinos hinter denen sich die Damen verstecken können und die den Beschuss der ersten Runde aufsaugen, falls man nicht den ersten Turn bekommt.
      Wenn mans ihn doch bekommt, einfach einsteigen und los gehts. Viel Spaß beim Versuch, die toghesten Rhinos des Universums zu zerstören bevor sie ihre Melter entladen. :dash:

      Aber zum Glück gibts das Rhino nicht mehr, aus dem sie rausschießen können...außer es ist ein FW Klump.
      GIT will es!

      Post was edited 2 times, last by “GitKull” ().

      Ist zwar nicht CA 2018 aber was gibts für Meinungen zu Vigilus Defiant?
      Die Forces schauen ja ganz nett aus und da sie CP kosten scheint es auch nicht OP.
      Ein Versuch, Primaris effizienter zu machen? Sinnlose CP-Verschwendung?

      Was sagt das Volk?
      GIT will es!
      das volk hat das buch leider nicht:)
      was meinst du ..und wie kommst du auf einen 4+ invul?
      ..nicht dass der sehr viel hilft :)
      Fnp wäre besser :)

      Sia
      Hoffnungsloser Fluffgamer, Jack of all Trades- Master of None
      Erfinder der ÖMS und des Charity.
      Das Volk könnt es gratis online bestaunen ;)

      Celestine hat eine andere Aura als der Warlord Trait. Somit stacken sie.

      Gegen die Angst vor Mortal Wounds, gegen die Invuls nichts helfen, gibts zum Glück den Act of Faith mit 4+ feel no Pain. ;)
      OP Shiat! :D
      GIT will es!
      Da war er schneller weil ich die Kids noch bändigen musste :D

      Im Regelbuch zur Vigilus Kampagne werden auch Regeln für Spacial Forces präsentiert.
      Für 1 CP kannst du eine Gruppe von Units des Detachments mit kleinen Boni aufwerten.
      Du bekommst, wenn ich es richtig verstanden hab, für diesen CP auf jeden Fall ein Modell mit einem speziellen WL Trait und Zugang zu einem zusätzlichen Relict.
      Dazu gibts auch weitere Stategems, die durchaus gut sind.
      GIT will es!

      Post was edited 1 time, last by “GitKull” ().

      puh...all eggs in a very small basket...
      bin neugierig.

      und wenn ich es jetzt schaffe mir das richtige chapter approved zu kaufen...genau.

      Sia
      Hoffnungsloser Fluffgamer, Jack of all Trades- Master of None
      Erfinder der ÖMS und des Charity.
      endlich geschafft. Das Chapter approbier 2018
      das steht übrigens Gaming in the 41th Century drauf ...ziemlich anders. :)

      beta Codex SOB puh...
      gut sie sind immer noch keine Powerarmee wenn man sie Solo spielt. Als fuer alle WAAC ..brauchst nicht kaufen.
      In Kombi mit IG und Knights und was weiß ich ...nett so schlecht.

      Faith points und Acts of faith. Uii da schlagen 2 Herzen in meiner Brust. Fast alle sind situativ ok...nicht berauschend ok.
      ABER automatisch funktionieren..tja das Spielt es nicht. ich kann den Wurf beeinflussen für 10 pts und durch einen Orden ...aber sonst.
      es stimmt schon dass man jetzt mehrere Acts of faith anwenden kann. Es gibt also keine unversorgten Phasen mehr. Aber so gut wie zuvor sind sie nicht imvho.
      Aber was soll's dafür gibts jetzt strategems die definitiv Sinn machen. Va. Auch in Kongo mit den Acts.
      Einen Knight wird damit immer noch nicht beeindrucken. Aber was soll's.
      Ich wäre so froh über einen 2 basictroops gewesen Seufz..Tja bolttersisters it is. Na ja.
      Jetztt gibt es zumindestens einetheoretische Möglichkeit Repentias zu spielen. Für kompetitive spiele..aehm werden wir sehen.
      er Exorzist ist besser geworden...die pentent engines detto. Der erwähnte Invul. Ok. Aber die Mädels haben power armour...also insgesamt..na ja.
      Celestine ist auf 6 Wunden runter daher mit einem Schaden von einer w6 Waffe sofort Ausschaltbar..
      geminis sind jetzt eine eigene Einheit die genau wie Celastians jetzt bodyguards sind und Wunden nehmen.
      Ziemlich praktisch. Und irgendwie fast wie vorher"

      Sia


      schau ma mal...
      Hoffnungsloser Fluffgamer, Jack of all Trades- Master of None
      Erfinder der ÖMS und des Charity.
      Najo...die Mädels haben Power Armour aber wogegen hilft die ihnen?
      Die meisten Listen haben nur so viele 0815 Waffen mit AP 0 oder -1 drin, wie nötig. Demnach wird man den 4+ Invul schon ganz gern nutzen. Wenn die Chaos Termis mit 100 Plasmaschuss runtershocken, die Obliterators mehr als -1 AP erwürfeln, die Hellblaster, ....gibt da ein paar Kandidaten

      Sogar die Sisters selbst, die in ner 5er Squad 3 Melter haben können. Was die Standardauswahl gar nicht mal übel macht btw... und ab einer gewissen kritischen Menge, beeindruckt das sogar Knights (die auch eher Waffen verwenden die mehr als AP -1 haben...und schon ist der 4+ Invul wieder besser)
      Ein Batt. für 350 Pkt mit 10 Melterwaffen. Kann nicht sagen, dass ich das unsympathisch finde.

      Und wenn Celestine mit einer lucky 6 gleich vom Tisch ist - wunderbar. Dann bekommt man sie nicht mehr als Vorzeige-Nobrainer quer über den Tisch ins Gesicht gestellt. Dann muss sie überlegt eingesetzt werden oder sie ist (ich wage es auszusprechen) austauschbar! dum dum duuuuum.

      Ich denke, man kann sie wunderbar solo spielen. es wird dann zwar eine extremere Liste aber die haben nicht nur extreme Schwächen sondern auch extreme Stärken.
      Momentan ist der Melterspam wohl nicht die schlechteste Idee - außer gegen 200+ Orks.
      GIT will es!
      melterspamm...ist nix neues.
      17 Melter...yep. aber nix was ich spannend finde va da seraphims nur mehr 15 schnell sind..
      aber ich lass mich überraschen...
      va gibts jetzt einige sachen die man spielen kann...penitent engines ...exorcists neben chefin..reroll 1....w6 schaden..
      ich vermiss meine 2x schiessen heavyboltersisters.
      und celestine nerf...ok. wie gesagt die geminaes sind halt bodyguards.

      Sia
      Hoffnungsloser Fluffgamer, Jack of all Trades- Master of None
      Erfinder der ÖMS und des Charity.