The End of The Loyal 32?

      Insgesamt finde ich dass Manabatteries so eine Sache sind.
      Es wäre nett wenn man halt nicht nur im Imperialen Setting selbige hätte...

      Sia
      Hoffnungsloser Fluffgamer, Jack of all Trades- Master of None
      Erfinder der ÖMS und des Charity.
      Die sind als Catachaner mit Straken und Missionar nicht nur Meatshield...
      Jeder 3 Attacken S 4 macht Space Marine Sturmtruppen neidisch...und das für einen lächerlichen Preis.
      Gibt noch die Enklave des Imperators als Special Detachment, wo man mit einem Relikt potenziell auf 4 Attacken kommt.
      Das auf 3 Units Conscripts mit je 40 Mann....hurrah!

      CT Batteries haben andere Fraktionen weniger nötig weil sie
      A) weniger CT benötigen
      und/oder
      B) Zugriff auf sehr preiswerte Standardauswahlen (zB Kultisten) haben und das "intern" lösen.

      Interessant finde ich den Ansatz, sich nicht über Suppen zu ärgern sondern "Imperium" als Fraktiin zu sehen, in der es ganz normal ist, dass Marines die loyal 32 als CT Lieferanten und Screen verwenden und ein Knight Heavy Weapon Support liefert.
      GIT will es!

      Post was edited 1 time, last by “GitKull” ().

      die "Suppe", kann man sich ärgern aber muss man sicher nicht. Ich glaube dass das natürlich furchtbar stark est (nonaned, mehr Auswahl selten ein Fehler) aber sollte halt auch funktionieren und spielen muss man auch noch können. Würfelgötter gibt es auch noch. Ich habe optisch gesehen bei AdMech so meine Probleme mit den Crawlern und die ganzen Dragoons die sind bei meinem Kumpel in seiner AdMech Liste immer ein fixer und guter Bestandteil. Ich wollte sie halt irgendwie "anders" spielen, daher einfach das härtere Element mit Armiger ersetzt. Mag nicht besonders erfindungsreich sein aber meine AdMech setzt sich jetzt halt ein wenig von anderen ab weil ich mit Armiger Warglaives herum laufe und zwei Terrax Drill aus dem Boden brechen. Und ich verzichte auf den oft omnipräsenten Cawl.....

      Finde das recht okay, auch wenn man 40k ROmane liest, so ist gerade beim Imperium wahnsinnig oft eine gemischte Armee am Werk, selbst wo es keine Armeen sind, kämpfen SIsters einer Schreinwelt an der Seite der lokalen Miliz und hüpfen schon einmal ein paar Space Marines und/oder Admech durchs Bild. Mir gefällt das
      Es fördert nur das Listbuilding..gar nicht?
      Bei den letzten Nova waren beim den inventationals 18 von 20 Listen fast ident.
      Das wird sich mit orks hoffentlich ändern
      und mit vigilus.
      Aber der Imperial Arty train /gw hat den seit gefühlten 100 Jahren in allen systemen...der ist oarg.
      Aber ich schliesse mich Git an. Vielleicht ist das so. Nur ob ich eine bessere Heavy choice habe wie einen knight?
      oder ein leichteres bat wie die faithful 32...
      Na ja. Schau ma mal. Vigilus checken.

      Sia

      ich spiele trotzdem mono. Ausser Grey Knights. auch Masochismus hat seine grenzen. wenn die nur ein normales smite hätten....
      Hoffnungsloser Fluffgamer, Jack of all Trades- Master of None
      Erfinder der ÖMS und des Charity.
      Ein paar Fraktionen kommen ganz ohne Psi/Smite aus. Sogar ohne Anti-Psi :)

      Man könnte die Units der Grey Knights ja als vorwiegend anti Psi sehen. Gibt wenige Fraktionen, die so viele witches denien können.

      Ich finde bunte Mischungen nicht schlecht. Ich würde nur das Supreme Command Detachment entfernen. 3 HQ Auswahlen und man wird auch noch mit nem CP belohnt...
      GIT will es!
      Hallo !

      Kommentar von mir: Der Thread hat mir eine Anregung gegeben wie ich meine 2000P Sisters Liste weiter verbessern kann. Hatte auch die 32 von AM drin, und nach dem letzten Testspiel habe ich noch eine zusätzliche Canoness reingegeben. Und hier lese ich dann so ein günstiges Battallion kriegt man auch mit Sisters - und da ist es mir aufgefallen: Ich hab ja schon eine "überzählige" Canoness in der Liste fehlt nur noch die Missionarin und weitere 3 mal 5 Sisters. Und das ist auch insofern gut weil ich dann
      A.) wieder eine Mono-Liste habe was mir besser gefällt
      B.) Mehr Synergie mit der Restarmee: Hab mehr Glaubenspunkte in der Armee, profitiert von den Aura Fähigkeiten der anderen Canonessen.
      Waren sogar noch Punkte frei den drei Trupps jeweils einen schweren Bolter zu geben, dass die nicht nur hinten stehen und die Exorzisten abschirmen, sondern auch ein wenig nach vor schiessen können. Der Rest der Armee ist eh schon drauf getrimmt mit Rhinos nach vorne zu fahren oder mit Feuer vom Himmel zu fallen.
      BTW: Ich bin kein Turnierspieler, der die Liste ausmaxen will, und möchte wenn möglich mit den vorhandenen Modellen spielen und nix dazukaufen, daher reicht mir die Liste so wie ich sie habe. Die Ist jetzt für Freundschaftsspiele im Verein ganz ok so.
      Also Danke für die Anregung.
      The Omnissah gives power - The Emperor protects
      Schlachtruf der Darksteel Warriors
      Meine gespielten Systeme und Armeen:
      Warhammer 40.000: Space Marines, Chaos Space Marines, Dämonen, Astra Millitarum, Adeptus Sororitas, Adeptus Mechanicus, Imperial Knights
      Age of Sigmar: Chaos
      Epic Armageddon: Orks
      Battlefleet Gothic: Orks, Adeptus Mechanicus, Space Marines
      Blood Bowl Teams: Orks
      Warmachine/Hordes: Convergence of Cyriss, Mercenaries, Circle of Orboros