WH Underworlds im WoW?

      WH Underworlds im WoW?

      Bin morgen wahrscheinlich da für blood bowl und würde gern schnuppern!

      Lg Michael


      Gesendet von iPhone mit Tapatalk
      Murphy´s Law:
      Was schief gehen kann geht schief.
      Wenn du einen 2+ Rüstungswurf hast, wirfst du mit Sicherheit eine 1!

      WHFB: fast alles :)
      WaMa/Hordes: Circle/Skorne/Khador
      BloodBowl: zu viele
      Ab wann wird denn heute gespielt?
      Lg Murxl(ehemalig The Master of Skinks)

      Fertige Figuren 2019: 1

      "Allerdings ist der master of skins der master der strategie und zaubert echt noch eine Möglichkeit auf einen One-Turner aus dem hut-eine taktische meisterleistung um halb zwölf nach über 5h extrem BB"
      Jürgen nach dem ersten Playoffspiel BBAAXXI
      Nachdem ich gestern noch 2 Runden gespielt hab, einmal gegen ein Turnierdeck, dann gegen eins mit meinen Karten, muss ich schon erkennen, dass Kartenvielfalt definitiv ein Vorteil ist.
      Ich hab beide Matches verloren und obwohls gegen das Turnierdeck eigentlich knapp war und gegen das 0815 nicht, merkt man schnell, dass ein Turnierdeck viel besser zum Scoren kommt. Ich bin auf Takedowns angewiesen, während es Kombis gibt, die 5 Glorypoints generieren ohne auch nur in Richtung Gegner zu schauen.
      Als im tiefsten Herzen doch etwas kompetitiver Spieler, ist das natürlich unerträglich. :)
      Daher muss ich zuerst ein paar andere Boxen/Warbands ergattern, bevpr ich wieder in den Ring steige.

      Tipps, welche Boxen universell gute Karten beinhaltet?
      GIT will es!

      GitKull wrote:

      Die Turnierdecks haben eh dabeistehen, aus welchen Boxen die Karten kommen. 9 verschiedene ist das Wenigste :D

      Ich bleib dabei, wenn man etwas Zeit im Deckbuilder verbringt kann man sicher auch ein sehr gutes Deck aus ~3-4 Boxen bauen.

      Der Papst wrote:

      Na toll. Da mich nur eine Box interessiert hätte und ich nicht alle kaufen will, bin ich vorm ersten Probespiel schon wieder raus. Danke für die Info

      Welche Warband würde dich denn interessieren?
      - dann kann man sich vl mal anschauen was da ginge :)
      Und wie kompetetiv willst du die Sache angehen?
      Nochmal hier, zum Spielen reicht dir auch die eine Box, Weltmeisterschaft wirst damit wsl keine gewinnen, aber je nach Box (daher auch die Frage oben) kann man da schon was Nettes draus machen...

      GitKull wrote:

      Jop leider ist das nicht so einsteigerfreundlich such wenn die Boxen einzeln nicht viel kosten.

      Bleibt zu hoffen, dass GW Kartendecks einzeln herausbringt

      Siehe oben, alles braucht man mMn nicht wenn man sich auf ein Deck spezialisiert -Auswahl ist am Ende genau das - Auswahl.
      Natürlich ein Vorteil wenn man immer wieder mal was ändern kann, wenn man allerdings sein Deck vor Augen hat (online zB) lassen sich Einkäufe der notwendigen karten sehr gut planen.
      Für Einsteiger natürlich leichter gesagt als getan, da "Trockendeckbau" natürlich eine gewisse Kenntnis aller Karten voraussetzt, das stimmt schon.

      Bezweilfe leider sehr stark dass da jemals einzelne Kartensets kommen, Echoes of Glory und das Anführer Karten Deck sind da bisher die einzigen - haben aber btw beide je nach gewünschter Warband extrem brauchbare Karten drin ;)

      @GitKull - was hast du eigentlich bisher gekauft?
      Würd mich interessieren was du für Karten hast? :)

      Post was edited 1 time, last by “Blue_Scribe” ().

      Ich hab nur die Shadespire Box auf Willhaben etwas günstiger ergattern können.
      Bei den "Veteranen" raschelts immer gscheit bei den Glorypoints und ich muss mich mühsam mit einzelnen und Takeouts ranhalten ;) es fehlen einfach Objectives, die 2+ bringen und nicht erst in der letzten Endphase gescored werden können.

      Ich spiel schon lang genug Tabletops um mit einem gewissen Investment leben zu können.
      Allerdings werde ich wohl zuerst WM abgeben, bevor ich wieder neue Modelle ins Haus hole....das liegt aber eher am Platz weils in Wirklichkeit ne Wohnung und kein Haus ist :D

      Wenn es Rat dazu gibt, welche Boxen allgemein gute Karten hat bzw welche Warband wenige benötigt, bin ich für Tipps offen. Ich hab mich noch auf nichts festgelegt, merke aber, dass ich mit 4er oder 5er Warbands gut zurecht komme. Mit "nur" 3 bin ich gestern den Farstridern etwas hinterher gelaufen :D
      GIT will es!