2019 - mein Napoleonics-Jahr ?

      Satan weiche!
      Aber schöner link, thx.
      dänen sind sehr fesch, aber zuerst müssen Preußen, Franzen, Österreicher fertig werden...
      15mm: TYW Schweden, Griechen, Karthago, Numider, Römer, Celten/Briten/Germanen, Anglo danish, Naps Österreicher, FOW Bersaglieri, DAK, Russen, Franzen, Polen....

      28mm: 7yw Preu+Ö, Napo Franzen+Briten+Preussen+Bayern, Zulus, Koloniale Briten, ACW Union, 13. Jhdt Engländer/Schotten, WW1 Fra, WW2 Dt+Rus+Ita+Fra, div.

      WHF: 9

      40K: 8

      Viel anderes was Spass macht


      vivat-htt.at/
      Luferox schreibt dazu:
      Hobby ADHS?

      Provokativer Titel, ich weiß, aber kennt ihr das nicht auch? Dieser Drang ständig neue Systeme ausprobieren zu wollen? Ich muss mich ständig zügeln, um nicht schon wieder neue Figuren vielversprechender Tabletopsysteme im Einkaufskorb zu versenken. Woran liegt das eigentlich? Und was spricht überhaupt dagegen genau das zu tun?


      der Mann spricht mir aus der Seele :D
      wem gehts ned so?
      Der Virus macht sich im Gehirn breit, und die Glückshormone beim kaufen und auspacken neuer „Suchtmittel“ wollen immer öfter ausgeschüttet werden.

      Wir sind doch Alle a bisserl „Tabletop Junkies“ :D

      übrigends die Norweger würden mich schon reizen, aber wie der Nikfu schon geschrieben hat, erstmal wird die Division Jellachich fertig gemalt/malen lassen.
      Boltaction: Deutsche, Franzosen, FFI
      Battlegroup: US, Deutsche, Briten
      Northag Österreicher

      Kugelhagel:
      Napo: Österreicher 28mm (Division Jellachich von 1809)
      ACW: Union und CS 15mm
      AWI: Continentals 15mm

      Chosen Men: Österreicher, Franzosen

      Mortal Gods: Spartaner
      Steinhagel: Thraker 15mm
      Saga/Dux Bellorum: Angelsachsen, Wikinger, Mutahawara

      sonstige Systeme: Jugula, Cruel Seas, BFaS, Chicago 1930, Dead Mans Hand

      Post was edited 1 time, last by “Da Moiti” ().

      wirst auf der AS sehen, kennst di aus? :spiteful:
      Boltaction: Deutsche, Franzosen, FFI
      Battlegroup: US, Deutsche, Briten
      Northag Österreicher

      Kugelhagel:
      Napo: Österreicher 28mm (Division Jellachich von 1809)
      ACW: Union und CS 15mm
      AWI: Continentals 15mm

      Chosen Men: Österreicher, Franzosen

      Mortal Gods: Spartaner
      Steinhagel: Thraker 15mm
      Saga/Dux Bellorum: Angelsachsen, Wikinger, Mutahawara

      sonstige Systeme: Jugula, Cruel Seas, BFaS, Chicago 1930, Dead Mans Hand
      das war ein guter Mal-Tag heute:

      beide Reiter, sowohl Major von Beckendorff (Kommandant des 2.Kurmärkischen Landwehr-Infanterie-Regiments) als auch Kapitain von Wangenheim (Kommandant Fußbatterie Nr. 35) sind fertig :thumbsup:

      ab morgen geht es dann mit dem 1.Bataillon des 2.Kurmärkischen Landwehr-Infanterie-Regiments weiter
      Freut mich sehr dass du so dran bist :thumbsup:
      ich mach dann mal die fehlenden Niederländer für QB...und lese den Fields, prelude to Waterloo, QB
      15mm: TYW Schweden, Griechen, Karthago, Numider, Römer, Celten/Briten/Germanen, Anglo danish, Naps Österreicher, FOW Bersaglieri, DAK, Russen, Franzen, Polen....

      28mm: 7yw Preu+Ö, Napo Franzen+Briten+Preussen+Bayern, Zulus, Koloniale Briten, ACW Union, 13. Jhdt Engländer/Schotten, WW1 Fra, WW2 Dt+Rus+Ita+Fra, div.

      WHF: 9

      40K: 8

      Viel anderes was Spass macht


      vivat-htt.at/
      so, ich bin dann mal ........ unauffindbar, denn MacMillan hat meine Osprey-Bücher geliefert (-70%-Aktion):
      Waterloo (1): Quatre-Bras
      British Light Infantry & Rifle tactics of the Napoleonic Wars
      The Thames 1813
      Nashville 1864
      :thumbsup:
      die Austrian Salute ist vorbei .......... nach der AS ist vor dem Big Battle Day

      daher wieder ab ins Projekt - und ich hab heute gleich mit der Arbeit an meinen Preußen weiter gemacht
      die erste Base der zweiten Welle IR 27 steht schon

      diese Woche erhalte ich auch noch Nachschub von den Perrys (u.a. Artillerie und Landwehr-Kavallerie)
      der Big Battle Day kann somit getrost näher rücken :thumbup:
      Habe gerade GMB-Fahnen bestellt, für die Preußen (Kurmark-Lance-Pennons, Fahnen 8.IR),

      aber auch Franzosen:


      14th Infantry Division - GdD Etienne Hulot (Col. Paul-Hippolyte-Alexandre Baume)
      1st Brigade - Col. Paul-Hippolyte-Alexandre Baume
      -9th Light Infantry Regiment [1.215 men in 2 btns.]
      - 111th Line Infantry Regiment [1.035 men in 2 btns.]

      9th Cavalry Division - GdD Jean-Baptiste Strolz
      1st Brigade - GdB Andre Burthe
      - 5th Dragoon Regiment [465 men in 4 sq.]
      -13th Dragoon Regiment [389 men in 4 sq.]
      2nd Brigade - GdB Henri-Catherine-Baltazard Vincent
      -15th Dragoon Regiment [381 men in 4 sq.]
      -20th Dragoon Regiment [316 men in 4 sq.]


      man muß sich ja was vornehmen ;)
      hab den freien Tag heute ausgenutzt und am 2.Teil der ex-Westfalen rumgebastelt (IR27, 2.Baon, 7. und 8. Kompanie)
      vor allem der französische Offizier musste in einen Preußen umgebaut werden (Zweireiher auf Einreiher schleifen, Epauletten kürzen, Schärpe aus Green Stuff etc.)

      und schon wieder etwas bei den Perrys für meine Projekte gefunden .............. 8|

      El Cid wrote:



      und schon wieder etwas bei den Perrys für meine Projekte gefunden .............. 8|


      Ich auch :dash:
      15mm: TYW Schweden, Griechen, Karthago, Numider, Römer, Celten/Briten/Germanen, Anglo danish, Naps Österreicher, FOW Bersaglieri, DAK, Russen, Franzen, Polen....

      28mm: 7yw Preu+Ö, Napo Franzen+Briten+Preussen+Bayern, Zulus, Koloniale Briten, ACW Union, 13. Jhdt Engländer/Schotten, WW1 Fra, WW2 Dt+Rus+Ita+Fra, div.

      WHF: 9

      40K: 8

      Viel anderes was Spass macht


      vivat-htt.at/
      nach etwas Kunstpause (Battlegroup-Amis) habe ich gestern, motiviert von unserer Kugelhagel-Bataille, wieder die Arbeit an den Napoleonics aufgenommen
      aber: Preußen-Pause 8|
      jetzt mal eine Line-Horse-Artillerie der Franzosen 8)
      die armen Frenchies müssen ja auch wieder mal was erhalten ;)
      ich werde demnächst 2 kleine Napoleonic-Battlegroups fix in den Shop verlegen, damit ich jederzeit ein Probespiel mit Übungs- und Lernwilligen/Einsteigern machen kann
      also Probespiele für Kugelhagel oder auch General de Brigade (bitte beides nach Voranmeldung)

      a) Revolutions-Franzosen (1 Brigadier, 3x Linie, 1-2x Leichte, 1-2x Lanciers/Leichte Kavallerie, 1 Geschütz)
      b) Legione Lombarda/Italiener (1 Brigadier, 3x Linie, 1-2x Irreguläre oder 1x Leichte, 1x Leichte Kavallerie, 1 Batterie)

      damit lässt sich schon relativ viel veranstalten bzw. jeder kann mit seiner Truppe aufschlagen und gegen eine der beiden Battlegroups antreten (sofern ein Tisch frei ist)

      ja und die Kugelhagel V3-Regeln kommen auch bis spätestens Anfang kommender Woche 8)