Wo bleibt der Aufschrei?

      trust me ..... es wird ganz normal ablaufen wie sonst auch. die aufteilung ansich macht genau 0 sinn allein weil du immer 10 marines nehmen müsstest.

      EDIT: dürften die datasheets aus der komischen neuen box sein. also keine codex einträge somit BLAH



      Das Leben ist wie die Seife in einer Gefängnisdusche!


      Post was edited 1 time, last by “Oli” ().

      ZURECHT :D nein ganz ehrlich - das sind die dinger aus der neuen "grundbox" - da nimmt gw an das die leute damit so spielen wie die minis drin sind :) war das bei der DG box auch so?

      EDIT II: joa datasheet von oben is genau die auflistung an minis die in der shadowspear box drin sind. also aufschrei (der nie kam) verstummt ... ^^

      datasheet aus der dark imp box - wenns nachdem gegangen wäre hätt ich nur 5 oder 7 oder 10 oder 20 Plague marines spielen dürfen ^^





      Das Leben ist wie die Seife in einer Gefängnisdusche!


      Post was edited 2 times, last by “Oli” ().

      Ich habe mir auch schon den Zahn gezogen mit dem ganzen neuen Zeugs. Aber es war so lange Stillstand, dass es mal weitergehen musste. Sind wir uns mal ehrlich, unterm Strich fühlt sich ein Primaris wenigstens so an, wie man sich nen "normalen" SM immer vorgstellt hat und wie sie im Fluff beschrieben wurden, auch die Größe stimmt jetzt in Relation, Primaris, oder nicht mal egal für die Optik am Tisch. Interessant wird eher die nächste Edi, wo ich gespannt bin, was dann im Codex stehen wird als Einheitenauswahl ;)
      Um Gottes Willen! Da spricht jemand von nächster Edition!

      Neue Edition wäre nicht wirklich nötig imo. Reicht, wenn sie bei den Codizes aufräumen und die Regeln in einem Werk zusammenführen.
      Die Primaris sind noch immer zu schwach auf der Brust, wenn es um Heavy Support geht. W6 Damage Waffen sind nur auf Fahrzeugen existent und der Repulsor ist eine merkwürdige Kombination aus Transporter und Weapon Tank. Landraider sieht man ja auch kaum. Man hätte sich wohl ein Repulsor-Rhino gewünscht.
      Die Supressoren sind leider auch nicht mit einer wahnsinnig starken Waffe ausgestattet. Warum man iihnen nicht auch ne Lascannon in die Hand drücken konnte weiß ich nicht.
      Das persistente Fehlen solcher Waffen bei Primaris macht die normalen Marines weiterhin nützlich, zumindest Devastor Trupps. Ein Freund ist bei 40K auf dem Spam-Tripp. Der würde auch Marines mit 9x 6er Trupps mit Heavy und Special Weapon aufstellen. Das kostet nicht viele Punkte und man hat plötzlich nen Arsch voll schwerer Waffen und dazu auch noch ziemlich viele Bolterschuss gegen Massenarmeen. Das auf viele Units verteilt, damit der gegnerische Beschuss verteilt werden muss...aber es kauft kuam jemand mehr 60 normale Marines, um solche Späße zu machen.

      Centurions spielt irgendwie niemand, wenn ich das richtig mitbekommen hab.
      GIT will es!
      Hab mir erst das Selbe gedacht und war eher anhand der fixen Truppengröße verwundert. Die Primaris Jungs gabs in der Grundbox aber auch nur in 5er Trupps und die Intercessors ohne Waffenoptionen - ich nehme also wie @Oli an, dass da mit den neuen Truppboxen was angepasst wird.

      Bin gespannt, was im Zuge der Box noch an neuen Auswahlen kommen wird. ZB machen die Vanguard Hüpfer irgendwie mehr Sinn, wenn auf einmal auch Primaris Melee Optionen auftauchen würden ...
      post_count++

      Das die Primaris derzeit kein Ersatz sind für die guten alten Jungs is klar. Aber was ich meine ist, dass es keinen Sinn macht sich darüber zuviel Gedanken zu machen (ja, wenns keiner tut wäre das Forum langweilig, is mir auch klar^^), da die Primaris in der Edi erst eingeführt wurden. In der nächsten könnten sie genauso gut schon die Vielfalt eines taktischen Trupps haben, darauf will ich hinaus.
      Bleibt zu hoffen. Ich glaube aber, dass Oli's Weisheit nur auf die CSM anwendbar ist und die Supressors bei der einen Waffenoption bleiben - Primaristypisch.

      Wenn das beschossene Ziel nicht schießen dürfte oder -1 to Hit bekommen würde, wären sie ne Überlegung wert. So sind sie leider keine Antwort auf die Frage, die ein Knight stellt
      GIT will es!
      smashaptain x2 ..toter knight.
      ich seh es wie unser nurgling vom Dienst.

      und mit beta bolter werden sie schon besser.
      mit scouts als screen gut...und devsquads cool.
      und der repulsor ist aber so was von gut...

      Sia
      Hoffnungsloser Fluffgamer, Jack of all Trades- Master of None
      Erfinder der ÖMS und des Charity.
      grad weil ich nochmal das DG datasheet durchlese - da fehlen ja blightflegel und bubonic axe usw. usw. was meine theorie noch bombenschleimfester macht :D :D

      LOS UNGLÄUBIGE LASST HULDIGUNGSLIKES HAGELN.

      ps: natürlichst hoff ich für den gitling das die loyalen superdosen noch superer werden ^^ :D



      Das Leben ist wie die Seife in einer Gefängnisdusche!


      sia wrote:

      smashaptain x2 ..toter knight.
      ich seh es wie unser nurgling vom Dienst.

      und mit beta bolter werden sie schon besser.
      mit scouts als screen gut...und devsquads cool.
      und der repulsor ist aber so was von gut...

      Sia


      Ging ja um Primaris...die hsben keine Smashcaptains.
      Der Repulsor ist nicht schlecht aber wenns nur einer ist, weiß der Gegner, wad zuerst gehen muss. Und die angesprochenen Knights bedanken sich schön dafür, dass man 550 Pkt verschenkt ;)
      GIT will es!
      Dass sie sich nicht getraut haben, die CSM auch auf "Chaos-Primaris"-Niveau anzuheben, also z.b. 2 Wounds, zeigt, dass sie an den "alten" Marines, sowohl Imperiale als auch die vom Chaos noch länger festhalten werden. Auch wenn die neuen CSM optisch Primaris geworden sind.
      Was mir an Würfelglück mangelt, gleich ich durch das Würfelpech meiner Gegner wieder aus!