Sticky saison xxxi (2019/2020)

      New

      3.6. eher mau, da ich den Junior nicht mitnehmen kann. Alternativ können wir bei mir spielen
      Ein Steirer:
      "DU bist der Eusebio?
      Ich dachte du wärst größer!"

      Ein BloodBowler:
      "You, Sir, played masterfully!"

      Ruffy:
      "...ich denke du spielst schon am besten..."

      New

      So.. Spiel gegen worst nightmare (viele Tackler einige davon mit MB) ist geschlagen und ich muss leider verkünden...


      Alle Skinks leben noch!


      Das Spiel ging verdienter Maßen mit 3:2 an Brwonies Buben.... war aber ein interessantes Spiel mit viel hin und her... Erste halbzeit gleich mal die Offense für Brownie und die Menschen moschen los (der Oger startet mit Double Skull, nimmt den RR und darf diesen verwenden)... oft auch bei den Sauri durch die Rüstung, was sind in HZ 2 änderte... und gleich mal ein Skink in die CAS Box (BH) dank seiner Kleinheit.... immerhin war der Save für den Rest des Spiels.. *lach*
      Die Menschen machen mit dem Überwerfer und dem Catcher dann auch zügig das 1:0. Die Echsen stellen zur offense auch und schieben ein paar Menschen herum, bewegen die Skinks so gesichert wie mgl nach vorne versuchen dann eine schnelle Ballübergabe die aber den RR aufbraucht und wie bestellt legt der Skink sich beim GFI auf die nase... Zwei Menschen schaffen es sich am ball zu positionieren (einer davon mit Tackle)... mein Break tackler dodged elegant vom Gegner weg, haut den tackler um und stellt sich zum Ball dazu, der AG 4 Skinks läuft los, nimmt den Ball in der Tacklezone auf dodged zweimal zwischen den menschen hindurch und scored zum 1:1. Die Offense sieht die menschen langsam nach vorne marschieren die beiden Catcher sind auf beiden Seiten unterwegs und werden nur ein bisschen herumgeschoben (ein Sarus verlässt das feld mit CAS - BH) in seinem 8ten Zug dann der versuch den Score zu machen, dazu wird für den Werfer eine Gasse freigeblockt damit er nach vorne spazieren kann. Vorher muss aber der Catcher vom Saurs wegdodgen und mit zwei GFI in die Endzone... und legt sich gleich beim ersten GFI auf die Nase... (Wurf wäre 2+ wiederholbar gewesen und fangen 3+ wiederholbar)...
      Zweite Halbzeit sieht die Echsen in der Offense und auf einmal geht was, der Blitzer mit Block, Guard, Tackle wir dgleich mal getötet, kann aber durch den APO in die Reservebox bewegt werden... Die Echsen bauen wieder ihren cage auf und achten diesmal darauf, die Skinks frühzeitig so weit nach vorne und "in Sicherheit" zu bewegen, damit für den TD kaum bis keine GFI gebraucht werden. Die Menschen versuchen noch sich dazwischen zu quetschen aber ein beherzter Blitz der Echsen räumt den Weg für den Ballträger frei der mit einem GFI dann den TD zum 2:1 macht...
      Die Menschen stellen zur neuen offense auf und machen wieder druck mit den beiden Catchern und scoren in Runde 5, die Echsen versuchen sich am Cage (sind aber durch viele KOs so dezimiert das nur noch zwei Skinks da sind und die Sauri und der Kroxi am Feld diese nur schwer abdecken können... in Runde 7 gelingt dann ein Blitz auf den Ballträger, der Ball springt aus der Cage komplett heraus und 1 TZ ist für den Werfer der Menschen kein Problem. Damit stehen zwei Blitzer in Score Reichweite. Die Echsen nutzen die letze Runde um einen der Blitzer umzuhauen und versuchen den zweiten Blitzer zu pinnen, es kommt aber nur ein Saurs hin, der letzte Sking am Feld schafft seinen Dodge nicht und kann sich daher nciht mehr zum Blitzer dazu stellen.
      Die Menschen blocken den Saurüssel vom Blitzer weg, dieser läuft mit GFI in die Endzone und der Werfer macht seinen Pass und der Blitzer fängt heroisch zum 2:3

      Nettes Game mit vielen komischen würfeln, wobei ich hier die beiden Big Guys erwähnen möhcte die einen super Tag hatten! Der Oger ist in allen 16 Zügen kein einziges mal blöd, der Kroxigor gerade mal in zug8 der 2HZ, wobei seine Bewegungsaktion da keinen Unterschied mehr gemacht hat.

      Winnings fallen für beide Teams verhalten aus. FF für die Menschen steigt, die Echsen bleiben gleich. Nächster gegner sind die Dunkelelfen von @Tùrin
      Murphy´s Law:
      Was schief gehen kann geht schief.
      Wenn du einen 2+ Rüstungswurf hast, wirfst du mit Sicherheit eine 1!

      WHFB: fast alles :)
      WaMa/Hordes: Circle/Skorne/Khador
      BloodBowl: zu viele

      New

      im spiel not gegen elend trennen sich bretonen und chaoten mit einem "leistungs"-gerechten 1:1 unentschieden.

      den kickoff fängt der mino im regen direkt aus der luft :dead: und ich werde die ganze halbzeit damit beschäftigt sein, ihn irgendwie in die endzone zu lotsen. der wizzo haut zwar 2 von 3 bigguys um, aber den ball-mino glücklicherweise nicht. dieser score wird leider der einzige erfolg im spiel bleiben. der oger schafft 4 aktionen im ganzen spiel, sonst ist er blöd oder liegt am boden und wird gefoult. allerdings provoziert er so einen ausschluss. das war durchaus hilfreich, denn abgesehen von einer crowdpush-cas schaff ich ein ko im ganzen spiel... :pardon:

      die bretonen hingegen bestechen durch doppeleinser, doppelskulls und ein unterhaltsames unvermögen, den ball auzuheben. einmal schaffen sie es jedoch und da sowohl mein troll, als auch mein oger in einer runde blöd sein wollen, scoren sie ganz leicht. wäre nur einer der beiden in dieser situation nicht blöd gewesen... ach, lassen wir das. :D

      ich versuch dann noch einen 4 turner am schluss, aber blodge hält nicht. beim versuch, in der letzten runde mit "alles dreht sich, alles bewegt sich" den ball aus 4 tacklezonen rauszubugsieren, fängt ihn ein bretonen-blitzer auf die 6. wär aber auch sonst kaum möglich gewesen.

      danach mach ich noch den schweren fehler und würfel aus, was passiert wäre, wenn ich einfach den gobbo reingeschickt hätte.
      dodge 5, dodge 4, pickup auf die 6 (4 tackle zonen +regen!), natürlich geschafft, dodge 5, dodge 6, dodge 3, gfit 5 und sieg. wer braucht schon rerolls? nuffle ist ein arschhund! :evilgrin:

      New

      Haha - ja dein Chaos Pact hat gestern eher an einen Haufen bekiffter Hippies aus den 60ern erinnert :D

      Niemand wollte irgendwem weh tun und die Big Guys stehen stoned in der Gegend rum oder, im Fall des Ogers, nehmen ein entspannendes Schlammbad im Regen und geben sich dem Gruppenkuscheln mit dem Gegner hin. Du solltest mal schauen was die in der Kabine so treiben ...

      Aber was soll ich zu meinen Bretonen sagen: die waren so angwidert vom Regen, das hat teilweise an Arbeitsverweigerung gegrenzt. Der eine hat sich sogar Surfen lassen nur um ins Trockene zu kommen ;)