Sticky [ETC 2020 LUX] Ausschreibung Non playing Captain

      [ETC 2020 LUX] Ausschreibung Non playing Captain

      ETC 2020 in Luxemburg

      Erste Infos hierfür unter folgendem Link
      etclux.lu/

      basierend auf dem Procedere des Vorjahres die Ausschreibung zum NON PLAYING CAPTAIN.

      Da es sich gezeigt hat, dass es im Hinblick auf die Vorbereitung nicht schaden kann möglichst früh mit den Vorbereitungen zu beginnen, startet hiermit die Ausschreibung.



      1. Schritt: Wahl des NPC
      Wie ihr vielleicht wisst ist die Rolle des NPCs (Non Playing Captain) für das ETC unerlässlich.
      Er organisiert das Team, führt Einzelgespräche mit den Spielern um sie bei guter Laune zu halten und sorgt generell für die Organisation und Vorbereitung rund um das ETC.
      Während den Spielen ist der NPC der Fels in der Brandung der alle Tische im Blick hat und bei strategischen Entscheidungen der Spieler im Rahmen des Captain's Time Outs (eine kurze Unterbrechung des Spieles in welcher der Spieler seinen Captain um Rat fragen darf) entscheidenden Einfluss auf die Partien ausübt. Weiters ist der NPC für die Kommunikation mit der ETC Orga sowie den ETC Referees verantwortlich und gewährleistet somit einen reibungslosen Ablauf des Events für sein Team.
      Wie ihr seht ist die Position des NPCs unerlässlich - aber auch ebenso mit viel Arbeit verbunden.
      Aus diesem Grund soll der Startpunkt jeder ETC Teambildung der NPC sein.

      Bewerben kann sich jeder Österreichische Spieler der am ETC 2018 Zagreb oder ETC 2019 Novi Sad als Spieler, Captain oder Coach teilgenommen hat.
      Bewerbungsfrist Endet mit SA 12.10.2019 um 23.59 Uhr, somit 5 Wochen.

      2. Schritt: Wahl des NPCs
      jeder österreichische Spieler ist aktiv wahlberechtigt ( = aktives Stimmrecht für die Wahl des NPCs), der Teil eines bisherigen T9A ETC Teams war bzw. im seit 09.09.2018 an einem 9th Age Turnier teilgenommen hat.

      Prozedere:
      jeder Spieler der aktiv wahlberechtigt ist kann im Anschluss bis zum 26.10.2019 23:59 einem der Kandidaten seine Stimme geben (one man one vote)jener Spieler gilt als gewählt der die meisten Stimmen auf sich vereinen kann (relative Stimmenmehrheit).
      Es versteht sich von selbst, dass jene die sich zum NPC aufstellen damit auch ihr Versprechen abgeben alle nötigen Aufgaben eines NPCs zu erfüllen und die benötigten zeitlichen und finanziellen Ressourcen aufbringen können.
      Da es sich hier um den NPC handelt weise ich darauf hin, dass diese Person AUSNAHMSLOS nicht selbst am Event spielen wird, was insbesondere auch jeden Anreiz entfernt sich zum Captain aufstellen zu lassen nur um als Spieler zum ETC zu kommen und daher nur für jene Personen interessant ist die altruistisch für das österreichische T9A ETC Team tätig werden wollen.


      Bewerbungen für den NPC sind somit ab sofort erwünscht.


      Danach soll der Captain sein Triumvirat zusammenstellen, mit dem er gemeinsam die Entscheidungen für die Spielerauswahl und die übrigen Vorbereitungen (Würfel, T-Shirts, Bootcamps, Armeeauswahl und Testen mit den Spielern etc.,) durchführt.
      Ziel wäre, dass das Team diesmal wirklich bereits im Jänner oder vor dem ÖTT steht, und so auch eventuell das WTC/Regensburg als Test entsprechend genutzt werden kann und generell etwas mehr Zeit bleibt um auch wirklich das eine oder andere gemeinsame Bootcamp zu organisieren.

      Gerade die letzten beiden Jahre warn für die Zusammenstellung des Teams mehr als Zeit intensiv und teilweise sehr schwer.
      Team: Die Bärtigen!

      9th Age
      ETC 2017: SA
      ÖTT BL Sieger 2018: ID
      WTC 2018: SA
      BBQ Cup Prag 2018 Sieger: VS
      ETC 2019: NPC