[40k Turnier] Pax Imperialis II - Skylla

      [40k Turnier] Pax Imperialis II - Skylla



      Liebe 40k-ler
      Ich veranstalte den zweiten Teil unserer Pax Imperialis Turnier-Serie und Ort & Datum stehen nun fest:


      Was ist Pax Imperialis?
      Pax Imperialis ist ein Warhammer 40k Turnier-Format für SpielerInnen, die keine Turniere mögen.

      Was unterscheidet Pax Imperialis von anderen Turnieren?

      Wir versuchen uns durch erzählerische Szenarien, faire und fluffige Listen sowie Einsteigerfreundlichkeit von den üblichen kompetitiven Turnieren abzuheben – Powergamer und SpielerInnen, die gerne das maximale aus ihrer Armee herausholen wollen, sind hier falsch.

      Wir haben viele Sponsoren, die uns einen großen Preispool zur Verfügung stellen – Es gibt Goodiebags für alle TeilnehmerInnen (zusätzlich natürlich extra Preise für Platz 1 bis 3. - Sowohl bei der "normalen" Wertung als auch der Bemalbewertung. Diese beiden Kategorien werden gleichhoch dotiert)

      Es wird ebenfalls darauf geachtet, dass die Spieltische durch viel und aufwändiges Gelände hervorstechen.


      Forums-Thread zum Event: https://forum.wulpertinger.at/viewtopic.php?f=10&t=1263
      Bericht zu Pax Imperialis I - Vigilus: blog.wulpertinger.at/pax-imperialis-i-vigilus



      Basisdaten:

      Datum: 04. April 2020
      Ort: Pfarrheim Groß-Enzersdorf (Kirchenplatz 20, 2301 Groß-Enzersdorf, Österreich)
      Plätze: 20 SpielerInnen

      Punkte: 750
      Spielfeld: 48" x 48"

      Regeln:

      Listenbau:

      - Matched Play: es wird nach den Regeln von Matched Play gespielt.

      - Highlander-Regelung: alle Einheiten, außer Standard, haben eine 0-1 Auswahl, bis alle unterschiedlichen erlaubten (siehe Einsatztruppe) z.B. Elite-Einheiten genommen wurden, erst dann kann eine Einheit ein zweites Mal genommen werden. Dies betrifft die komplette Armee, nicht nur ein Detachment.

      - Detachments: Bis zu 2 Detachments, 1 Patrouille/Batallion ist Pflicht.

      - Aufstrebende Helden: Keine einzigartigen Charaktermodelle, keine permanenten Befehlsoption-Aufwertungen für Einheiten (z.B. Company-Commander, Scarboyz, Großer Harlequin, 2./3. Artefakt, 2. Kriegsherrnfähigkeit,...). Artefakt und Kriegsherrnfähigkeit muss auf der Armeeliste fixiert sein und darf zwischen den Spielen nicht wechseln. Zauber dürfen vor dem Spiel geändert werden.

      - Einsatztruppe: Nur Modelle mit bis maximal 8 LP sind erlaubt, man darf durch zB Befehlsoptionen auch nicht erhöhen.

      - WYSIWYG: What you see is what you get. Ausrüstung muss am Modell dargestellt sein. Einheiten müssen klar am Modell erkennbar sein. Alternativmodelle sind erlaubt, wenn sie den ungefähren Abmessungen des Orginalmodells entsprechen. Kein Modelling for Advantage. Armeebemalung muss mit den verwendeten Armeeregeln übereinstimmen. (zB Wer seine Tau
      als Farsight Enclave bemalt hat, spielt diesea Armee auch nach deren Sept; keine "Ultra Hands" oder "Iron Marines")

      - Warpfluff: Chaosmarines nur mit den dazugehörigen Dämonen koppeln. (Keine Plague Marines mit Blood Letters, Thousand Sons mit Dämonetten, World Eaters mit Horrors, Iron Warriors & Nightlords keine Dämonen,...)

      - Solo-Fraktionsbonus: 2 Kommandopunkte extra für eine Armee, die aus nur einem Codex zusammen gestellt wurde.

      - Basis-Strategien: Keine Kommandooptionen die 3+ KP kosten.

      - Auch ich leiste meinen Beitrag: Einheiten mit Modellen von 3LP+ sind auf ihre Mindest-Einheiten-Größe beschränkt. (z.B. Primaris Aggressors & Inceptors, Kataphron Destroyers, Chaosbruten...)


      Battlezones:

      Es wird für jedes Spielfeld eine festgelegte Battlezone geben. Diese werden hier noch gepostet. Wer sich davon ein Bild machen möchte, kann Battlezones im Grundregelwerk und Kampagnenerweiterungen finden.

      Szenarien:
      Szenarien werden hier gepostet, sobald sie feststehen. Nur Standard-Einheiten werden Missionspunkte halten können.

      Anmeldung
      Anmeldung erfolgt über T³ tabletopturniere.de/at/turnier/pax-imperialis-ii-skylla

      Fluff
      Bitte schreibt mir mit eurer Liste auch noch euren fluffigen Armee-Namen. Super wäre es auch, wenn ihr mir eine halbe bis ganze A4 Seite Armeehintergrund für eure Einsatztruppe schreiben könntet (evtl. incl. schöner Fotos von euren Minis. Habe ein kleines Handout geplant )

      Sponsoren
      Ich hab wieder etliche Tabletop-Händler angeschrieben und um deren Support gebeten, bisher unterstützen uns folgende Firmen:

      - Alienlab | alienlab.store/
      - Battlefield Berlin | shop.battlefield-berlin.de/
      - Creature caster | creaturecaster.store/
      - Fantasywelt | fantasywelt.de/
      - Gale Force 9 | gf9.com/
      - Gamemat.eu | gamemat.eu/
      - Greenstuffworld | greenstuffworld.com/en/
      - Juweela | juweela.de/
      - Kromlech | bitsofwar.com/
      - Micro art Studio | shop.microartstudio.com/de/
      - Mytholon | mytholon.com
      - Playmats.eu | playmats.eu/
      - Pwork Wargames | pworkwargames.com/en/
      - Scale 75 | scale75.com/
      - Ziterdes | ziterdes.de/



      Flyer für Teil 2 findet ihr als Anhang.
      Files

      Post was edited 7 times, last by “Ulricson” ().

      Väterchen Nurgle wütet im Skylla Sektor

      Wie ihr wahrscheinlich bereits heute alle mitbekommen habt, hat die österreichische Regierung weitere Einschränkungen des öffentlichen Lebens bekannt gegeben, unter anderem sind das:
      • Schließung öffentlicher Orte (Pfarre hat mir bereits abgesagt)
      • Ausgangsbeschränkungen (nur mehr für dringend notwendige Besorgungen und für den Arbeitsweg darf das Haus verlassen werden)
      • Versammlungen gänzlich untersagt (nur noch Kontakt mit Personen, mit denen man zusammen lebt)
      • Deutschland schließt ab Montag Grenze zu Österreich (sry Solimbar)
      Deshalb wird Pax Imperialis II – Skylla am 04.04.2020 nicht stattfinden und auf einen späteren Zeitpunkt verschoben. Eure Plätze bleiben natürlich erhalten. Bitte haltet diese Einschränkungen ein. Diese Maßnahmen scheinen uns jetzt vielleicht überzogen, aber wenn die Sache ausgesessen ist, sind wir froh darüber, diese Einschränkungen in Kauf genommen zu haben.
      The Emperor protects!
      Ulricson

      Quelle:
      orf.at/stories/3157914/
      derstandard.at/jetzt/liveberic…ze-fuer-corona-massnahmen

      Post was edited 1 time, last by “Ulricson” ().