Die neunte Edition eingeläutet

      New

      Kann ich damit prinzipiell gut leben, macht ja auch Sinn, wenn man ein Bataillon nicht lediglich mit den Basic-Truppen aufstellt.
      Den CP pro Runde finde ich derzeit meh... irgendwann soll dann auch mal Schluß sein mit den RRs ...man wird sich daran gewöhnen.
      Jetzt haben sie auch fallen lassen, was das Mysterium mit Erschweren rund um das Zurückziehen aus dem Nahkampf beinhaltet.
      Ein 1-CP Strategem, wo jedes Modell eine tödliche Verwundung auf 6+ erhält. Ich denke, daß wird jetzt nicht wirklich viele beeindrucken ( mich zumindest nicht ) , mir persönlich wäre eine Nahkampfattacke von den im Nahkampf befindlichen Modellen lieber gewesen.

      New

      irgendwie müssen sie ihr Versprechen, mehr CP zu bieten, auch einlösen.
      Es wird sich über die Fraktionen ausbalancieren. Custodes freuen sich über 12 Cp, die sie ohne Allies nie bekommen haben, Guard "ärgert" sich über blos 12 CP, wo sie früher 15+ hatten, Orks und Nids deto.
      die msiten Fraktionen haben sich aktuell schon zw. 10 und 13 CP eingependelt, somit ist das ganz brauchbar, denk ich. Wenn man berücksichtigt, dass nur das erste Detachment "gratis" ist und man für Vanguard oder Spearhead extra noch einen CP zahlen muss, gehen die CP pre Game ohnehin flott weg. Dazu noch die Reinforcements, die neu sind und auch CP kosten. Das läppert sich mehr als jetzt.
      GIT will es!