Sticky Corona Maßnahmen im WOW/Keepers-Clublokal

      Liebe BesucherInnen des Clublokals,

      da die Coronazahlen insbesondere im Wiener Raum wieder deutlich steigen, werden wir auch im Clublokal den Empfehlungen der offiziellen Stellen folgen.

      Folgende Regeln sind ab Dienstag 22.09.2020 im Clublokal zu beachten: (Änderungen in FETT markiert)
      • Maximal 10 Personen gleichzeitig im Clublokal
      • Mundnasenschutzpflicht beim Aufenthalt im Clublokal unabhängig von der Anzahl anwesender Personen (bitte bringt euren eigenen Mundnasenschutz/Maske/Visier/Face Shield/... mit).Man kann im Clublokal eine Mundnasenschutzmaske für 1€ kaufen)
      • Am Abrechnungszettel klar ankreuzen, wer anwesend war
      • Besucher bitten wir, eine Kontaktmöglichkeit anzugeben. Dies dient ausschließlich dazu eine potentielle Kontaktkette zu erstellen und die Betroffenen zu informieren (Bsp.: Mailadresse; oder Kontakt via Clubmitglied xyz)
      • Die grundsätzliche Weisung der Regierung Abstand zu halten, ist auch im Clublokal zu beachten (unterlasst beispielsweise das Händeschütteln)
      • Die Vereinstage bitte weiterhin beachten. Die Mitgliederinnen und Mitglieder des jeweiligen Vereins haben an den genannten Tagen Vorrang bei der Nutzung:
        • Dienstag: Spielekreis
        • Mittwoch: WOW/Keepers
        • Donnerstag: CARD
        • Freitag: Schwert und Feder
        • Montage bzw. Wochenenden: Abwicklung über Eventanmeldungen; die mit mindestens einem Vorstandsmitglied der WOW/Keepers abzustimmen sind. Auch hier gelten alle Regeln (insbesondere das 10 Personen Limit)!

      Falls jemand der bei uns spielt positiv auf Corona getestet wird, bitte umgehend einen der Vorstände @shlominus @Asmodai @Just_dan informieren, damit wir eine Kontaktkette erstellen können und alle Betroffenen informieren können.
      Liebe Besucherinnen und Besucher des WOW/Keepers Clublokals,

      ab Freitag 23.10.2020 gelten folgende aktualisierte Regeln im Club:
      • Maximal 6 Personen gleichzeitig im Clublokal
      • Mundnasenschutzpflicht beim Aufenthalt im Clublokal unabhängig von der Anzahl anwesender Personen (bitte bringt euren eigenen Mundnasenschutz/Maske/Visier/FaceShield/... mit). Man kann im Clublokal eine Mundnasenschutzmaske für 1€ kaufen.
      • Am Abrechnungszettel klar ankreuzen wer anwesend war. Besucher bitten wir eine Kontaktmöglichkeit anzugeben. Dies dient ausschließlich dazu eine potentielle Kontaktkette zu erstellen und die Betroffenen zu informieren (Bsp.: Mailadresse; oder Kontakt via Clubmitglied xyz)
      • Die grundsätzliche Weisung der Regierung Abstand zu halten, ist auch im Clublokal zu beachten (unterlasst beispielsweise das Händeschütteln)
      • Die Vereinstage bitte weiterhin beachten. Die Mitglieder des jeweiligen Vereins haben an den genannten Tagen Vorrang bei der Nutzung
        • Dienstag: Spielekreis
        • Mittwoch: WOW/Keepers
        • Donnerstag: CARD
        • Freitag: Schwert und Feder
        • Montage bzw. Wochenenden: Abwicklung über Eventanmeldungen im Kalender; diese sind mit mindestens einem Vorstandsmitglied der WOW/Keepers abzustimmen sind. Auch hier gelten alle Regeln (insbesondere das 6 Personen Limit)!
      Wir rufen hierbei die Schlüsselträger aktiv dazu auf die Wochenenden und den Montag für „Minievents“ zu nutzen: Vorstand anschreiben, Event im Kalender buchen und 5 weitere Leute für einen Spieletag motivieren
      • Falls jemand der bei uns spielt positiv auf Corona getestet wird, bitte umgehend einen der Vorstände @shlominus @Asmodai @Just_dan informieren, damit wir eine Kontaktkette erstellen können und alle Betroffenen informieren können.

      Und nehmt bitte Rücksicht auf die anderen Clubmitglieder. Bucht bitte nicht jede Woche die beliebtesten Timeslots damit auch andere die Chance haben im Club zu spielen.
      Hi

      Nur so als Frage, warum 6 maximal.. die Einschränkung auf 10 Personen bei Veranstaltungen indoor, betrifft ja solche bei denen eine freie Platzwahl besteht. Durch das vorherige Reservieren der Tische ist doch an sich eine Sitzplatzvorgabe vorhanden (daher doch theoretisch 1500)? Oder sehe ich das falsch.. damit wäre ja an sich die Einschränkung nicht mehr als 6 Personen pro Tisch...

      LG Michael
      Murphy´s Law:
      Was schief gehen kann geht schief.
      Wenn du einen 2+ Rüstungswurf hast, wirfst du mit Sicherheit eine 1!

      WHFB: fast alles :)
      WaMa/Hordes: Circle/Skorne/Khador
      BloodBowl: zu viele

      Post was edited 1 time, last by “zweifler” ().

      zweifler wrote:

      Hi

      Nur so als Frage, warum 6 maximal.. die Einschränkung auf 10 Personen bei Veranstaltungen indoor, betrifft ja solche bei denen eine freie Platzwahl besteht. Durch das vorherige Reservieren der Tische ist doch an sich eine Sitzplatzvorgabe vorhanden (daher doch theoretisch 1500)? Oder sehe ich das falsch.. damit wäre ja an sich die Einschränkung nicht mehr als 6 Personen pro Tisch...

      LG Michael


      Ich sehe das schon so, dass die 6 Personen Regel uns leider sehr klar trifft:
      • Veranstaltungen - private und professionelle: in geschlossenen Räumen gilt eine Höchstgrenze von 6 erwachsenen Personen.
      • professionelle Veranstaltungen ausschließlich nur noch mit zugewiesenen und gekennzeichneten Sitzplätzen (z.B. Bundesliga, Oper, Kino) möglich, es gilt in geschlossenen Räumen eine Höchstgrenze von 1000 Personen, im Freien eine Höchstgrenze von 1500 Personen,
      • Anzeigepflicht bei den Gesundheitsbehörden ab 7 Personen indoor und 13 Personen outdoor.

      Wir haben keine klar zugewiesenen und gekennzeichneten Sitzplätze. Leute stehen dauernd auf, bewegen sich um die Tische, holen sich ein Getränk.

      Am Ende des Tages sind die Regeln aber natürlich abermals etwas unklar und variieren vom Wortlaut je nachdem wo man sucht ... Daher vertreten wir auch weiterhin die Stellung, lieber strenger und dafür korrekt.

      Falls wir die Regeln aber falsch verstehen, bitte um Info - ich hab inzwischen schon zig verschiedene wordings der neuen Beschränkungen gefunden :/

      shlominus wrote:

      erst mal abwarten, was genau in der verordnung steht


      Die letzten 7 Monate haben leider gezeigt, dass der Inhalt von Pressekonferenzen und der Inhalt von Verordnungen nur wenig miteinander zu tun haben. Das schafft Verunsicherung, ist aber leider so. Wenn gewünscht, werde ich den Vorstand gerne wieder beraten (shlomi hat mir eh schon geschrieben).
      greetings from good old Simmering
      Manuel (19), Jus-Student - by Kurier :D (das waren noch Zeiten...)
      Eine Hexe sollst du nicht am Leben lassen. Ex 22,17
      Ich weiß, wo du wohnst; Offb 2,13a

      WoW/Keepers-Altpräsident und für die Idee begeistert, eine Carrerabahn im ganzen Clublokal zu installieren
      passt schon.. verstehe das mit dem"lieber zu streng" als in der Verantwortung/bzw. der Schuldige zu sein.. :)

      War ja nur die Frage, weil ich es anderst interpretieren würde... vielleicht können wir ja einfach eien Anfrage an das Amt stellen wie wir als Verein damit umgehen sollen und welche auslegung wir hier nehmen müssen/dürfen. :)

      LG Michael
      Murphy´s Law:
      Was schief gehen kann geht schief.
      Wenn du einen 2+ Rüstungswurf hast, wirfst du mit Sicherheit eine 1!

      WHFB: fast alles :)
      WaMa/Hordes: Circle/Skorne/Khador
      BloodBowl: zu viele
      Ämter geben keine Antworten auf unverbindliche Anfragen, also nicht in Österreich. Sie schauen nur im Nachhinein, ob man vielleicht eine Strafe bekommt oder doch alles gepasst hat.
      greetings from good old Simmering
      Manuel (19), Jus-Student - by Kurier :D (das waren noch Zeiten...)
      Eine Hexe sollst du nicht am Leben lassen. Ex 22,17
      Ich weiß, wo du wohnst; Offb 2,13a

      WoW/Keepers-Altpräsident und für die Idee begeistert, eine Carrerabahn im ganzen Clublokal zu installieren
      Liebe Besucherinnen und Besucher des WOW/Keepers Clublokals,

      das Clublokal ist ab dem 28.10.2020 bis aus Weiteres geschlossen.

      Warum wird das Clublokal geschlossen?
      Die neue Corona Verordnung würde den Clubbetrieb signifikant einschränken und eine verordnungsgemäße Abwicklung der Clubtage wäre sehr schwer (es dürfen sich zu keinem Zeitpunkt mehr als 6 Personen im Club aufhalten; dauerhaft 1 m Mindestabstand, dauerhaft MNS Pflicht,...).

      Momentan werden insbesondere Vereine sehr streng kontrolliert und es ist bereits zu signifikanten finanziellen Strafen für andere Freizeitvereine gekommen. In einem solchen Fall haften dann die Vorstandsmitglieder persönlich mit bis zu 1450 € pro Person und Delikt.

      Da dieses finanzielle Risiko sowohl für den Club als auch für die Vorstandsmitglieder als zu hoch eingeschätzt wird, müssen wir den Club bis auf Weiteres schließen.

      Wir bitten um Verständnis und freuen uns darauf euch wieder im Club zu sehen, sobald die Rahmenbedingungen es wieder zulassen.

      Liebe Grüße,
      @Asmodai, @Lynx , @shlominus, @Just_dan

      Just_dan wrote:

      Liebe Besucherinnen und Besucher des WOW/Keepers Clublokals,

      das Clublokal ist ab dem 28.10.2020 bis aus Weiteres geschlossen.

      Warum wird das Clublokal geschlossen?
      Die neue Corona Verordnung würde den Clubbetrieb signifikant einschränken und eine verordnungsgemäße Abwicklung der Clubtage wäre sehr schwer (es dürfen sich zu keinem Zeitpunkt mehr als 6 Personen im Club aufhalten; dauerhaft 1 m Mindestabstand, dauerhaft MNS Pflicht,...).

      Momentan werden insbesondere Vereine sehr streng kontrolliert und es ist bereits zu signifikanten finanziellen Strafen für andere Freizeitvereine gekommen. In einem solchen Fall haften dann die Vorstandsmitglieder persönlich mit bis zu 1450 € pro Person und Delikt.

      Da dieses finanzielle Risiko sowohl für den Club als auch für die Vorstandsmitglieder als zu hoch eingeschätzt wird, müssen wir den Club bis auf Weiteres schließen.

      Wir bitten um Verständnis und freuen uns darauf euch wieder im Club zu sehen, sobald die Rahmenbedingungen es wieder zulassen.

      Liebe Grüße,
      @Asmodai, @Lynx , @shlominus, @Just_dan



      Eine gute und mutige Entscheidung!

      FORZA VORSTAND!
      Noch warten wir gespannt, ob es mehr Informationen zu Vereinen bzw. Vereinslokalitäten geben wird. Da wir ja kein Beherbergungs-/Gastrounternehmen/Museum/Kulturbetrieb/... sind, sondern ein Freizeitverein, werden wir erst prüfen müssen, ob die in Aussicht gestellten Öffnungen überhaupt auf uns zutreffen. Aus der Vergangenheit haben wir gelernt, dass wir unsere Erwartungen nicht allzu hoch ansetzen sollten.

      Wir hoffen auch, dass wir den Clubbetrieb bald wieder ermöglichen können. Wann genau und unter welchen Auflagen das sein wird, können wir noch nicht abschätzen. Wir beobachten die aktuellen Entwicklungen genau und werden euch informieren, sobald wir mehr dazu wissen.