40k Einsteigerturnier in Wien

      So, einmal geb ich noch meinen Senf an.
      Ich empfehle, mindestens (!) auf 48x48 zu spielen. 44x30 würde nicht nur dazu führen, dass man die Missionsziele kaum noch platzieren kann, sondern auch zu Spielen, die sehr stark an AOS in der ersten Edition erinnern: vorschieben und würfeln.
      Selbst bei 48x48 ist es schon recht eng mitunter wie wir am Samstag gesehen haben.
      GW-Regeln sind nicht immer gerecht, dafür aber meist schlecht gebalanced.

      30x44 is das von GW selbst vorgeschlagene Tischmaß für Spiele bis inkl. 1000 Punkte.
      Meiner Erfahrung in der 9. Edi nach macht dies durchaus Sinn und bietet sehr wohl taktische Manövriermöglichkeit.
      Alle Spiele waren bisher relativ ausgewogen und angenehm.
      Ahoi allerseits!

      Möchte mich mit diesem ersten Forumspost erstmal beim Turnierorganisator bedanken, um auch "richtigen" Neulingen mal ein Reinschnuppern ins Turnier-Game zu ermöglichen (ich habe so das Gefühl, dass ich am Turnier einer der wenigen sein werde, der noch nie auf einem Turnier war und auch privat erst ein einziges 40K Spiel gespielt hat :D)!

      Wollte auch noch kurz meine "Anfänger-Meinung" zu zwei hier diskutierten Themen abgeben:

      1) Schachuhren: hab mir jetzt privat zum "Üben" ebenfalls eine zugelegt und muss sagen, dass die Uhr beim ersten Spiel nicht gestört hat und im Gegenteil sogar ein bisschen zu flotteren Entscheidungen animiert und wenn man ein paar Partien mehr intus hat, sollte das noch weniger stören, glaube ich.

      2) Das erste Testspiel war auf 120x120cm, also roundabout 47x47" und hat mit der Mission "Raid" zumindest gut gepasst (ich kann aber ehrlich gesagt auch nicht einschätzen, ob wir zu viel, zu wenig oder "normal" viel Gelände auf dem Tisch hatten).

      Freue mich auf jeden Fall schon, bisschen tiefer in das Hobby einzutauchen und mehr als eine andere Person kennenzulernen, mit der man mal spielen kann ;)

      PS: Eine Einsteiger-Frage ist mir gerade noch eingefallen: sind die Tische auf dem Turnier dann schon mit Gelände "bestückt" oder muss das innerhalb der Vorbereitungszeit aufgestellt werden?
      Liebe TeilnehmerInnen des 40k Einsteigerturniers,

      leider muss ich das Turnier wegen der steigenden COVID Zahlen in Wien und der dadurch verursachten Einschränkungen des Clubbetriebs im WOW Clublokal absagen.

      Aber keine Sorge, sobald der Clubbetrieb wieder hochfährt, werde ich das Turnier neu ausschreiben ;)

      Spieltag am 10.10.2020
      Statt dem Turnier werde ich am Samstag ein open play veranstalten. Wir sind jetzt auf max 10 Leute beschränkt. Meldet euch bitte in diesem Thread an: