Moiti’s Hobbyblog&Talk

      Wochenrapport KW5:

      Diese Woche habe ich hauptsächlich an meinen Kelten gearbeitet und 3 Reiter sowie 2 Bogenschützen fertig gemalt. Im Bild seht ihr bereits einen 5er Block Schützen, 3 davon habe ich in den letzten Wochen zwischendurch mal fertig gemalt.



      Habe gestern auch noch an der Probemini für meine Black Watch gepinselt und mir ein passendes Farbschema erarbeitet. Ausserdem habe ich in dieser Woche noch 6 weitere Reiter für meine Kelten zusammengebaut die warten jetzt aufs grundieren.

      G’sund bleim und bis bald

      Euer Moiti
      Boltaction: Deutsche, Franzosen, FFI
      Battlegroup: US, Deutsche, Kanadier
      Northag Österreicher, Tschechen
      Vietnam 28mil im Aufbau
      Napo: Österreicher 28mm (Division Jellachich von 1809)
      ACW: Union 15mm
      AWI: Continentals 15mm
      Chosen Men: Österreicher, Franzosen
      Mortal Gods: Spartaner
      Steinhagel: Thraker 15mm
      Saga/Dux Bellorum: Angelsachsen, Wikinger, Mutahawara
      SPQR: Kelten, Römer

      sonstige Systeme: Necromunda, Cruel Seas, BFaS, Chicago 1930, Dead Mans Hand
      Danke Fabs, vielleicht kann ich dich ja auch so anstecken wie bei den ACW Minis.
      Und wie ich dich kenne hast du deine Iberer im nullkommanichts fertig bemalt.
      Boltaction: Deutsche, Franzosen, FFI
      Battlegroup: US, Deutsche, Kanadier
      Northag Österreicher, Tschechen
      Vietnam 28mil im Aufbau
      Napo: Österreicher 28mm (Division Jellachich von 1809)
      ACW: Union 15mm
      AWI: Continentals 15mm
      Chosen Men: Österreicher, Franzosen
      Mortal Gods: Spartaner
      Steinhagel: Thraker 15mm
      Saga/Dux Bellorum: Angelsachsen, Wikinger, Mutahawara
      SPQR: Kelten, Römer

      sonstige Systeme: Necromunda, Cruel Seas, BFaS, Chicago 1930, Dead Mans Hand
      Zuerst einmal ist anzumerken dass die Kelten sehr cool sind, ich mag das Farbschema. Schauen echt super aus! Auch die Basegestaltung weiß zu gefallen! Sehr fein.

      Dann habe ich auch mittlerweile meine "Zusatzzahlungen" geleistet, es lebe der Brexit. :( Aber okay, war ein kalkuliertes Risiko und gibt jetzt andere Sachen über die man sich ärgern kann. Dennoch, der Weg geht halt primär zu den Händlern vor Ort (gut, war bei mir schon vorher der Fall aber manches bekam man halt schlecht)

      cheers
      Wochenrapport KW6:

      Diese Woche habe ich nicht wirklich was weitergebracht. Lediglich 1 Reiter für meine Kelten ist fertig geworden. Bei 3 Schleuderern fehlen noch die Highlights, 1 Druide und mein Häuptling haben ein paar Grundfarben abbekommen. Bei 4 Highlander meiner Black Watch hab ich auch schon die halbe Grundierung drauf. Ein Bild der Minis gibt’s dann nächste Woche beim Rapport.
      Im Dezember habe ich bei Warlord die Mystery Box 2 vorbestellt und die ist diese Woche gekommen. Ich hab auf youtube schon mal geschaut was da drin sein könnte, in meiner war nicht viel brauchbares.
      Bis auf das Regelbuch und die Laserpointer wären daher folgende Sachen abzugeben:
      Blood Red Skies Mitsubishi A6-M5 Zero
      Blood Red Skies Deutsche Würfel
      Cruel Seas Soviet D-3 MTB
      Antares Isorian Pulse Bike Command Squad
      Boltaction: Deutsche, Franzosen, FFI
      Battlegroup: US, Deutsche, Kanadier
      Northag Österreicher, Tschechen
      Vietnam 28mil im Aufbau
      Napo: Österreicher 28mm (Division Jellachich von 1809)
      ACW: Union 15mm
      AWI: Continentals 15mm
      Chosen Men: Österreicher, Franzosen
      Mortal Gods: Spartaner
      Steinhagel: Thraker 15mm
      Saga/Dux Bellorum: Angelsachsen, Wikinger, Mutahawara
      SPQR: Kelten, Römer

      sonstige Systeme: Necromunda, Cruel Seas, BFaS, Chicago 1930, Dead Mans Hand
      Eine interessante Zusammenstellung der Mystery Box, da ist leider auch für mich nichts dabei. :) Aber kann man sicher einmal versuchen, why not?

      Weil es hier mal beschrieben wurde und ja auch mich betraf, darf ich noch kurz "the tale of TTCombat" zu Ende bringen. Sie sind nicht von COrona und Brexit behindert worden, sie wollten einfach nur auf meinen Burzeltag warten!!! :) Splendid...musste gestern schmunzeln. Am 8. Dezember bestellt, gestern am 15.Februar bei mir angeliefert....zumindest hat es thematisch gepasst noch ein Paket zu bekommen. Hat es sich ausgezahlt? Jein....es sind ein paar Sachen drinnen, die nach wie vor in keinem Shop zu finden sind, die ich so abgrase wenn ich was suche (also österr. oder dt. Shops)...insofern ist es schon okay, ewig out of stock Würfel für Julia, die neue Grundbox für Carnevale...viel Basingzeugs und eine "white Box" mit generischem Gelände für WWII (oder so....aber im Grunde geht das schnell einmal für was, das 28mm ist). Hätte ich es gebraucht? Nicht wirklich. Hat es mich gestern gefreut? Ja schon. War es zu teuer? Geht so....nachdem TTCombat generell wirklich extrem günstig ist und die MDF Sachen in diesem Bundle super günstig sind und auch die Starterbox als preorder günstiger war kann man sagen dass man was gelernt hat und nicht zu viel drauf gezahlt hat.

      SO, dann noch einen schönen Tag und bis bald!! Freue mich auf viele Berichte von Moiti, ICe und Cid und allen anderen!! :)
      Auf diesem Wege noch nachträglich alles Gute zum Geburtstag!

      Ja das “abgrasen” kenne ich auch, und irgendwie muss man ja auf eine Versandkostenfreie Summe kommen :vain:
      Boltaction: Deutsche, Franzosen, FFI
      Battlegroup: US, Deutsche, Kanadier
      Northag Österreicher, Tschechen
      Vietnam 28mil im Aufbau
      Napo: Österreicher 28mm (Division Jellachich von 1809)
      ACW: Union 15mm
      AWI: Continentals 15mm
      Chosen Men: Österreicher, Franzosen
      Mortal Gods: Spartaner
      Steinhagel: Thraker 15mm
      Saga/Dux Bellorum: Angelsachsen, Wikinger, Mutahawara
      SPQR: Kelten, Römer

      sonstige Systeme: Necromunda, Cruel Seas, BFaS, Chicago 1930, Dead Mans Hand
      Wochenrapport KW7:

      Diese Woche war der Schwerpunkt wieder auf den Kelten, 3 Schleuderer und der Druide sind fertig bemalt, der Häuptling ist fertig grundiert und gewashed.
      Irgendwie bin ich gerade im SPQR Flow und daher war ich auch mehr als erfreut als ich diese Woche den Warlord Newsletter bekommen habe. Eine überarbeitete Version des Regelbuches wird gratis bei diversen Infanterie Boxen beigelegt (Römer mit Pilum, Gallische Krieger, Germanische Krieger, Makedonier, Numerer, Dakische Krieger). Wäre ideal für alle die einsteigen wollen oder ihre Armee ausbauen und das überarbeitete Regelwerk haben wollen. Nach Rücksprache mit dem Cid gibts das Paket auch bei SNG bis Ende März. Ich werde mir die Römerbox für meinen Sohnemann holen.
      Ausserdem habe ich diese Woche meine Starterbox für das 1746 Projekt bekommen. 3 Regimenter Zinn Infanterie, 1 Box Plastikkavallerie und 1 Box Plastik Ari. Schöne Minis mit einigen Bitz und Bauoptionen bei den Plastikboxen.
      Nächste Woche möchte ich bei den Kelten weitermalen, habe heute noch ein paar Bogenschützen und 6 Reiter grundiert.


      G’sund bleim und bis bald
      Euer Moiti
      Boltaction: Deutsche, Franzosen, FFI
      Battlegroup: US, Deutsche, Kanadier
      Northag Österreicher, Tschechen
      Vietnam 28mil im Aufbau
      Napo: Österreicher 28mm (Division Jellachich von 1809)
      ACW: Union 15mm
      AWI: Continentals 15mm
      Chosen Men: Österreicher, Franzosen
      Mortal Gods: Spartaner
      Steinhagel: Thraker 15mm
      Saga/Dux Bellorum: Angelsachsen, Wikinger, Mutahawara
      SPQR: Kelten, Römer

      sonstige Systeme: Necromunda, Cruel Seas, BFaS, Chicago 1930, Dead Mans Hand
      Super geworden die Minis, Respekt und neidisch schau auf die Qualität
      Bitte weiter so, ist eine Inspiration
      LG Andreas
      Kugelhagel Veteran ACW CSA
      “Look at Jackson’s brigade! It stands there like a stone wall”
      Steinhagel Einsteiger Römer und Ritter
      BA Einsteiger US Army & US Airborne, Deutsche Infantrie
      "Guten Morgen Sergeant Major." - "Woher wissen Sie was das heute fürn verdammter Tag wird?"
      SAGA Einsteiger Wikinger und Sarazenen

      Spiele zum Spaß um mit netten Menschen eine schöne, entspannte Zeit zu erleben
      Vielen Dank für die Blumen
      Boltaction: Deutsche, Franzosen, FFI
      Battlegroup: US, Deutsche, Kanadier
      Northag Österreicher, Tschechen
      Vietnam 28mil im Aufbau
      Napo: Österreicher 28mm (Division Jellachich von 1809)
      ACW: Union 15mm
      AWI: Continentals 15mm
      Chosen Men: Österreicher, Franzosen
      Mortal Gods: Spartaner
      Steinhagel: Thraker 15mm
      Saga/Dux Bellorum: Angelsachsen, Wikinger, Mutahawara
      SPQR: Kelten, Römer

      sonstige Systeme: Necromunda, Cruel Seas, BFaS, Chicago 1930, Dead Mans Hand

      New

      Ich habe einmal angefangen meine antiken Kumpels rauszuräumen und weiter zu malen....nicht so fancy wie Moitis Sachen weil irgendwie sollte es etwas schneller gehen...mea culpa.

      Anyway ein paar Fragen

      nach welchen System spielt ihr jetzt?
      ich habe auch einzeln gebased, macht es wohl flexibler, oder?
      Sucht ihr auch Ausreden neue Sachen zu machen? Ich male die nur an damit ich die römische Villa bauen kann und die nicht so alleine rumsteht. :)

      cheers

      Post was edited 1 time, last by “constable” ().

      New

      System(e):
      SPQR, aber auch SAGA (Age of Hannibal, die anderen erscheinen erst), Steinhagel, Hail Caesar u.a.m.
      einzeln gebased ist gut, und dann auf Regimental Bases für ...... wasauchimmer

      Ausreden?
      Inzwischen nicht mehr, ich mach schon lange was mir taugt, egal wer mitzieht ;)

      New

      Ich habe mir damals die Starterbox von SPQR gegönnt weil mein Sohnemann unbedingt Römer haben wollte. Nachdem wir dann wieder mal bei uns im Keltenmuseum waren und ich den Streitwagen im Erdgeschoss gesehen habe war für mich klar, dass ich keine Gallier male sondern Kelten.
      Ausserdem hatte ich mir ja auch die Starterbox von Mortal Gods zugelegt und jetzt kann man halt das eine oder andere spielen. SAGA ist mittlerweile auch eine Option geworden, habe gerade gestern mal überschlagen wieviel Punkte ich für dieses System bemalt hätte, ich denke irgendwas zwischen 4 und 6.
      Ich werde jetzt auf jeden Fall mal die restlichen grundierten Bogenschützen und die restlichen Reiter bemalen bevor ich wieder zum zusammenbauen von weiteren Kriegern anfange und dann schau ma mal wo die weitere Malreise hinführen wird.
      Alle die das Regelwerk SPQR noch nicht kennen und die etwas mit ein paar Ancient Minis anfangen können kann ich nur diesen Redemption Deal von Warlord ans Herz legen. Billiger kommt man nicht an ein neues brauchbares Ancient Skirmish Regelwerk in dem auch noch eine Kampagne enthalten ist.
      Boltaction: Deutsche, Franzosen, FFI
      Battlegroup: US, Deutsche, Kanadier
      Northag Österreicher, Tschechen
      Vietnam 28mil im Aufbau
      Napo: Österreicher 28mm (Division Jellachich von 1809)
      ACW: Union 15mm
      AWI: Continentals 15mm
      Chosen Men: Österreicher, Franzosen
      Mortal Gods: Spartaner
      Steinhagel: Thraker 15mm
      Saga/Dux Bellorum: Angelsachsen, Wikinger, Mutahawara
      SPQR: Kelten, Römer

      sonstige Systeme: Necromunda, Cruel Seas, BFaS, Chicago 1930, Dead Mans Hand

      Post was edited 1 time, last by “Da Moiti” ().

      New

      ich habe mir eh gerade meinen Teil gedacht. :)....habe ja das Regelwerk im Regel stehen zu SPQR...leider halt nur durchgeblätter und dann kam Pandemie und so...eh scho wissen. UNd jetzt 2nd edition, erinnert mich an GW!! :D Lach...

      @El Cid, kann man das auch bei dir bestellen das Redemption Dingsda???

      New

      Naja wenigstens hat Warlord aus dem Cruel Seas Fehler gelernt, da hab ich das halbe Regelbuch mit Erratas vollgeklebt bevor ich das erste mal gespielt habe :dash: , und bietet jetzt bis Ende März eine “kostenlose” überarbeitete Version an. Man muss sich halt eine Box Infanterie dazu leisten.
      Gibt’s beim Walter zu bestellen (hab ich auch schon gemacht) und kostet je nach Infanterie zwischen € 19,- und €25,-

      store.warlordgames.com/search?type=product&q=redemption
      Boltaction: Deutsche, Franzosen, FFI
      Battlegroup: US, Deutsche, Kanadier
      Northag Österreicher, Tschechen
      Vietnam 28mil im Aufbau
      Napo: Österreicher 28mm (Division Jellachich von 1809)
      ACW: Union 15mm
      AWI: Continentals 15mm
      Chosen Men: Österreicher, Franzosen
      Mortal Gods: Spartaner
      Steinhagel: Thraker 15mm
      Saga/Dux Bellorum: Angelsachsen, Wikinger, Mutahawara
      SPQR: Kelten, Römer

      sonstige Systeme: Necromunda, Cruel Seas, BFaS, Chicago 1930, Dead Mans Hand

      New

      Habt ihr euch einmal "Clash of Spears" angesehen? Kommt zumindest bei den reviews irgendwie besser weg als SPQR (was nichts heisst) und bezüglich Minis im Grunde egal...the beauty of historical wargaming (hin und wieder)...ein Römer ist ein Römer ist ein Römer und so weiter, egal welches Regelset man spielt.

      New

      Nein noch nicht, nur drüber gelesen.
      Habe mir aber Infamy, Infamy! von den Lardies gegönnt. Aber auch joch nicht mehr als durchgeblättert.
      SPQR ist denke ich ein Spielerfreundliches Einsteigerset. Wer nicht viel malen will macht Römer, wer gewinnen will malt Gallier oder Spartaner. Wer Spartaner malt kann auch Mortal Gods spielen. Und wenn man dann mal mehr Minis hat probiert man eben Clash of Spears, Infamy, Ravenfeast oder Saga.
      Ich habe bei den Einführungsspielen im Shop mit 20 Kelten gegen 5 Legionäre gespielt, das ging recht flott und die Grundregeln waren bald mal gängig.
      Boltaction: Deutsche, Franzosen, FFI
      Battlegroup: US, Deutsche, Kanadier
      Northag Österreicher, Tschechen
      Vietnam 28mil im Aufbau
      Napo: Österreicher 28mm (Division Jellachich von 1809)
      ACW: Union 15mm
      AWI: Continentals 15mm
      Chosen Men: Österreicher, Franzosen
      Mortal Gods: Spartaner
      Steinhagel: Thraker 15mm
      Saga/Dux Bellorum: Angelsachsen, Wikinger, Mutahawara
      SPQR: Kelten, Römer

      sonstige Systeme: Necromunda, Cruel Seas, BFaS, Chicago 1930, Dead Mans Hand

      New

      SPQR geht super als Einsteiger und wie gesagt selbst noch nicht gespielt, wirklich historisch fühlt es sich halt nur bedingt an aber das ist halt so die "Einstiegsdroge" oder so...die Zusammenfassung scheint zu passen. :)..Irgendwie ja mal nett dass die Römer aufs Maul bekommen. Die YT Videos sind nett, würde mir wünschen es gäbe weniger für 40k und mehr für andere Sachen...