Ic3m4n's Hobbybereich

      Da Moiti wrote:

      Die Fahnen hast du wirklich sauber hinbekommen. Die sind für mich auch immer ein Graus und da such ich mir welche zum ausdrucken im Netz. Ich glaub im HTT Bereich ist auch irgendwo ein Link dazu.


      Danke, ja ich druck mir eh auch gerne welche aus, aber in 15mm sind sie manchmal einfach dazu gegossen, oft so blöd gegossen das man sie nicht weg schnitzen kann, dann
      muss man sie wohl oder übel malen :dash:

      Wobei ich sagen muss die Pose von dem Standartenträger der die Fahne geschultert hat gefällt mir total gut, das bringt man mit einer Papierfahne eh nur sehr schwer so hin.
      Meine 15mm WW2 Gallerie:
      Ic3m4n's Battlegroup Allerelei

      Mein Hobbybereich:
      Ic3m4n's Hobbybereich

      Post was edited 1 time, last by “Ic3m4n” ().

      Die Fahnen sind Dir wahrlich gut gelungen :hail:

      Ich finde auch die Wahl des Regiments recht interessant. Gut zu sehen, daß es nicht immer ein Virgina-Regiment aus Stonewall´s Brigade oder ein texanisches Regiment sein muß. Der ACW spielte sich eben nicht nur rund um Virgina ab...
      DER Chaptermaster Valrak Österreichs - ungeschlagen! :D
      Ich finde auch die Wahl des Regiments recht interessant. Gut zu sehen, daß es nicht immer ein Virgina-Regiment aus Stonewall´s Brigade oder ein texanisches Regiment sein muß. Der ACW spielte sich eben nicht nur rund um Virgina ab...


      Ich muss gestehen das ich hier ein schon begonnenes Projekt übernommen habe und es vollenden möchte, aber mir gefällt auch sehr gut das es mal was anders ist wie immer nur die gleich "großen" bekannten schlachten des Bürgerkrieges wie die Schlachten am Bull Run oder am Antietam...

      Aber kurz zum Hintergrund meiner ACW Armee, vielleicht interessiert sich ja der eine oder andere dafür.

      Es handelt sich hier um Brigadier General Maury´s Division, die bei der zweiten Schlacht von Corinth am 3 und 4 Oktober 1862
      der Union gegen über stand.

      Ich habe natürlich (noch) nicht die ganze Division, aber zwei Brigaden sind seit heute komplett.

      BG William L. Cabell´s Brigade bestand aus 7 Einheiten, die überwiegend aus Arkansas rekrutiert wurden.
      Diese Brigade stellt den Infanteristischen Teil der Brigade und die Artillerie:

      > 18th Arkansas
      > 19th Arkansas
      > 20th Arkansas
      > 21st Arkansas
      > 1st Jones´s Arkansas Battalion
      > Rapley´s Sharpshooters Arkansas Battalion
      > Memphis Appeal Battery

      Die zweite Brigade unter BG Frank C. Armstrong ist die Kavallerie Brigade meiner Armee:

      > Slemon´s Regiment
      > Wirt Adam´s Mississippi Regiment

      Da ich so motiviert bin könnte es schon sein das ich die dritte Brigade auch noch beginne.

      Das ist alles soweit fertig:
      Meine 15mm WW2 Gallerie:
      Ic3m4n's Battlegroup Allerelei

      Mein Hobbybereich:
      Ic3m4n's Hobbybereich

      Post was edited 2 times, last by “Ic3m4n” ().

      Planspieler wrote:

      Alles sehr sehr schön. Frage: für welche Regeln sind die Figuren basiert?
      LG Planspieler


      Wir spielen damit Black Powder von Warlord Games, wobei wir die Miniaturen Anzahl halbiert haben,
      lt. den Regeln sollte man doppelt so große Units machen, macht aber spieltechnisch keinen Unterschied, da man
      in BP keine Verluste weg nehmen muss, sondern alles über die Moral der Unit geht.
      Meine 15mm WW2 Gallerie:
      Ic3m4n's Battlegroup Allerelei

      Mein Hobbybereich:
      Ic3m4n's Hobbybereich

      Schöne Sache, Ic3m4n :thumbup:

      ich hätte als Gegner anzubieten:

      Union Forces - Army of the Mississippi

      Cavalry Division: Colonel John K. Mizner

      2.Brigade: Colonel Albert Lindley Lee
      2nd Iowa Cavalry Regiment--- Major Datus E. Coon
      3rd Michigan Cavalry Regiment--- Captain Lyman G. Willcox
      7th Kansas Cavalry Regiment--- Lieutenant Colonel T. P. Herrick
      jeweils 12 Minis pro Regiment

      Bei mir gab es jetzt mal einen weiten Sprung nach vorne, vom Bürgerkrieg ans Ende des zweiten Weltkrieges, ich
      hatte die letzten Tage Lust mal wieder was für mein 28mm Operation Squad Projekt zu malen.

      Kurz zum Hintergrund dieses Projekts, letztes Jahr kam bei uns im Shop OS auf, und wie es der Zufall so will war beim WI
      zu diesem Zeitpunkt ein Promo Gussrahmen der Warlord Wintergrenadiere dabei, die haben mir so gut gefallen das ich die
      6 Mann dann gleich mal gebaut und gepinselt habe. Für OS nehme ich sie für Veteranen Grenadiere für Ost- und Westfront im
      Winter 44/45.

      Als ich dann mit unserem Cid ins reden gekommen bin, hat er mir seinen Rahmen aus dem WI auch gleich noch geschenkt
      und somit hatte ich 12 Mann, 8 davon habe ich im Sommer dann noch gemalt (Fotos reiche ich dazu noch nach)

      Wie ihr seht, manchmal kann man garnichts dafür das man neue Projekte machen muss :dead:

      in den letzten Tagen habe ich eben dann nochmal 3 gemalt, und zwar zwei normale Grenadiere mit StG44 und einen Scharfschützen.




      Was habe ich hierzu noch vor? Also ich habe mir dann von Warlord noch ein Supportpack für die Winterrange gekauft mit Offizier, Unteroffizier, Sanitäter, 8cm Granatwerfer und einem sMG 42.
      Die paar Sachen werde ich noch malen und dann sollte das Projekt auch schon fertig sein, ziemlich überschaubar eigentlich.

      Bis bald
      Fabian
      Meine 15mm WW2 Gallerie:
      Ic3m4n's Battlegroup Allerelei

      Mein Hobbybereich:
      Ic3m4n's Hobbybereich

      Es ist wieder mal was fertig geworden, diesmal wieder für mein OS Projekt.

      Ein Offizier, ein Unteroffizier und ein Sanitäter ist es diesmal geworden.
      Wie versprochen auch ein Bild von allen Figuren die ich schon gemacht habe, alle Figuren sind von Warlord Games:




      Bis demnächst ...
      Meine 15mm WW2 Gallerie:
      Ic3m4n's Battlegroup Allerelei

      Mein Hobbybereich:
      Ic3m4n's Hobbybereich

      Jetzt muss ich dann wohl wirklich meine Winter Amis rauskramen und bemalen.
      Oder wären dir Finnen als OS Gegner lieber?

      Good job wieder mal

      P.S. wie schauts jetzt aus mit deinen Iberern, wäre doch der richtige Zeitpunkt die mal anzugehen :spiteful:
      Ich spiele hauptsächlich historische Tabletops

      Hier geht’s zu meinem Blog: Moiti’s Hobbyblog&Talk[/url]
      Amis wären mir fast lieber, da meine Deutschen eher für die Ardennen gedacht sind...

      P.S. wie schauts jetzt aus mit deinen Iberern, wäre doch der richtige Zeitpunkt die mal anzugehen


      Ja ich schau sie eh regelmäßig an, aber davon bekommen sie auch keine Farbe :dash:
      wie viel brauch ich denn denn zum starten? 12 und einen Chef hab ich mal gebaut...
      Meine 15mm WW2 Gallerie:
      Ic3m4n's Battlegroup Allerelei

      Mein Hobbybereich:
      Ic3m4n's Hobbybereich

      ein Chef is immer gut
      die 12 kannst du als 1 Einheit oder als 2 spielen.
      Eine Einheit muss beim erstellen immer aus mindestens 5 Minis bestehen.
      Eine Einheit mit Fernkampfwaffen wäre auch kein Fehler
      Und Kavallerie. Die ist aber kein muss.
      Als Richtwert in etwa einer 4 Punkte Saga Bande.
      Ich spiele hauptsächlich historische Tabletops

      Hier geht’s zu meinem Blog: Moiti’s Hobbyblog&Talk[/url]
      So, jetzt habt ihr mich soweit, ich habe heute Vormittag mit den ersten 15 Iberern begonnen und bin auch ganz gut
      voran gekommen da sie schon grundiert waren, das hat Zeit gespart.
      Hab gesehen das ich noch gut weitere 20 Figuren im Gussrahmen habe, diese Anzahl sollte zum Start
      für SPQR locker reichen.

      Zudem habe ich noch eine Schachtel mit 40 Late Romans gefunden dich auch schon gebaut sind, wenn ich genug Motivation habe werde ich diese auch
      noch angehen, die sollten eigentlich recht schnell gehen da einheitlich gekleidet und wenig Ausrüstung.

      In kürze gibt es dann Bilder...
      Meine 15mm WW2 Gallerie:
      Ic3m4n's Battlegroup Allerelei

      Mein Hobbybereich:
      Ic3m4n's Hobbybereich

      So, jetzt habt ihr mich soweit

      ich würde dir gerne mehr Likes dafür geben, aber leider geht nur 1x

      wenn du für die Late Romans Details zu Kleidung und Schilddesign benötigst ...... nur sagen
      ich hab da genügend Material an der Hand - z.B. The Late Roman Army von Esposito/Rava u.v.a.m.

      und natürlich auch für die Iberer, Osprey und so

      El Cid wrote:

      So, jetzt habt ihr mich soweit

      ich würde dir gerne mehr Likes dafür geben, aber leider geht nur 1x

      wenn du für die Late Romans Details zu Kleidung und Schilddesign benötigst ...... nur sagen
      ich hab da genügend Material an der Hand - z.B. The Late Roman Army von Esposito/Rava u.v.a.m.

      und natürlich auch für die Iberer, Osprey und so


      Hast du so Shield Transfers von Gripping Beast im Shop für die Late Romans?
      Meine 15mm WW2 Gallerie:
      Ic3m4n's Battlegroup Allerelei

      Mein Hobbybereich:
      Ic3m4n's Hobbybereich