Napoleon im Burgenland

      Napoleon im Burgenland

      Hallo Leute!
      In der Zeit vom 01.10.2021 (ab 1200 Uhr) bis Sonntag den 03.10.2021 (bis 1200 Uhr) findet im Hotel SIFKOVITS, 7071 Rust, Am Seekanal 8 ein Napoleonspiel statt.
      Gespielt (nachgespielt) wird die Schlacht bei Aspang 1809 mit 28mm Figuren (etwa 2000) auf einer Spielplatte von etwa 7x3 m nach den alten Newbury-Regeln. Wenn jemand Zeit und Lust hat wäre er gerne gesehen.
      LG Planspieler
      Das Leben ist ein Würfelspiel, wir würfeln alle Tage.........
      Servus
      Ganz großes Kino was ihr geboten habt und ich durfte als Zaungast dabei sein.
      Riesiger Spieltisch und Tonnen an Miniaturen, ein herrlicher Anblick
      Und das beste vom Tag, wieder super nette Leute kennen gelernt.
      Vielen Dank und liebe Grüße an alle die dabei waren
      Andreas
      Kugelhagel Veteran ACW CSA
      “Look at Jackson’s brigade! It stands there like a stone wall”
      Steinhagel Einsteiger Römer und Ritter
      BA Einsteiger US Army & US Airborne, Deutsche Infantrie
      "Guten Morgen Sergeant Major." - "Woher wissen Sie was das heute fürn verdammter Tag wird?"
      SAGA Einsteiger Wikinger und Sarazenen

      Spiele zum Spaß um mit netten Menschen eine schöne, entspannte Zeit zu erleben
      Ja sicher
      Video kommt dank eines super netten Interview Partners und tollen Spielern die mir erlaubt haben kurz zu filmen (man will ja nicht stören) am Freitag online, ist schon fertig geschnitten und am Youtube Server.
      Ich hoffe das ist die Antwort die du wolltest.
      LG Andreas
      Kugelhagel Veteran ACW CSA
      “Look at Jackson’s brigade! It stands there like a stone wall”
      Steinhagel Einsteiger Römer und Ritter
      BA Einsteiger US Army & US Airborne, Deutsche Infantrie
      "Guten Morgen Sergeant Major." - "Woher wissen Sie was das heute fürn verdammter Tag wird?"
      SAGA Einsteiger Wikinger und Sarazenen

      Spiele zum Spaß um mit netten Menschen eine schöne, entspannte Zeit zu erleben
      Danke für deinen Besuch und den Kurzbericht. Ja wir spielten fast 3 Tage. Über 3000 Figuren mussten bewegt werden. Leider haben diesmal die Franzosen gewonnen. Den Österreichern gelang nicht die Beseitigung des französischen Brückenkopfes. Abschließend noch einige Amateurbilder.
      Lg Planspieler
      Images
      • 1 Lageeinweisung.JPG

        52.38 kB, 480×539, viewed 38 times
      • 2 Die Schlacht beginnt.JPG

        114.56 kB, 640×480, viewed 41 times
      • 3 Feind in Sicht.JPG

        68.84 kB, 642×480, viewed 37 times
      • 4 Durch Getreidefelder.JPG

        72.86 kB, 745×480, viewed 33 times
      • 5 Österreicher gehen vor.JPG

        75.73 kB, 647×480, viewed 32 times
      • 6 Französische Kavallerie.JPG

        69.78 kB, 664×480, viewed 30 times
      • 7 Zum Getreidespeicher.JPG

        75.5 kB, 683×480, viewed 28 times
      • 8 Die Garde Kommt.JPG

        98.73 kB, 892×480, viewed 32 times
      Das Leben ist ein Würfelspiel, wir würfeln alle Tage.........
      Schaut sehr beeindruckend aus!! Geniale Bilder.
      meine Systeme bei den diceillas.at (Club im Waldviertel)
      Malifaux: Guild, Neverborn, Outcasts Battlegroup: US Army&Germans je 1200 Pkt.
      Infinity
      : Nomads Necromunda: Esher,Orlocks,Goliath,VaSaar,Delaque,Cawdor
      Andere Systeme: Bloodbowl, Warcry, Conqeust
      Aspern in klein mit Kugelhagel
      Nach unserem letzten Bericht über ein Big Battle zum Thema Aspern 1809 was Walter Top motiviert und fragte uns ob wir nicht Kugelhagel spielen wollen, ja na klar und schon ging es los.
      Walter baute den kompletten Tisch alleine auf und stellte auch alle Truppen zur Verfügung.
      So hatten Dominik und ich die Ehre zu spielen, Dominik den Part der Franzosen und ich spielte die Österreicher. Walter war Spielleiter und erklärte mir einiges, ich muss gestehen das ich noch nie Kugelhagel napoleonisch gespielt hatte.
      Es geht bei uns nur um einen Bereich der Schlacht, um Aspern selber und die Au im Umfeld.
      Anfangs ging es heiß um Aspern her, die Franzosen wurden wieder aus dem Dorf geworfen aber in der Au machte ich taktische Fehler so das dort die Franzosen die Oberhand gewannen.
      Aber der Mitte des Spieles war leider mein Würfelglück verbraucht und ich hatte fast nur mehr Fahrkarten so das die Franzosen immer mehr Gelände gewinnen konnten.
      Alles in allem war es aber wieder ein tolles Spiel und mein Dank geht an Walter der sich hier wirklich viel Mühe gemacht hat uns einen tollen Tisch zu erstellen und seine Unterstützung während des Spieles. Und an den Dominik als absolut fairen und freundlichen Spielpartner, so sollte Tabletop sein.
      Bis zum nächsten Spiel
      Euer Andreas



































      Kugelhagel Veteran ACW CSA
      “Look at Jackson’s brigade! It stands there like a stone wall”
      Steinhagel Einsteiger Römer und Ritter
      BA Einsteiger US Army & US Airborne, Deutsche Infantrie
      "Guten Morgen Sergeant Major." - "Woher wissen Sie was das heute fürn verdammter Tag wird?"
      SAGA Einsteiger Wikinger und Sarazenen

      Spiele zum Spaß um mit netten Menschen eine schöne, entspannte Zeit zu erleben
      Danke für Bericht und Bilder - der Neid könnt einen fressen ;(
      bei uns hier steht Napo derzeit hinter anderen Systemen zurück, leider
      also mal und bastel ich unverdrossen weiter an meinen Projekten - irgendwann wird es die Jungs hier auch wieder nach Napo-Spielen gelüsten ......