SAGA-Sommer-Herbst-Ranking-Turnier des Comitatus "Mythos"

      SAGA-Sommer-Herbst-Ranking-Turnier des Comitatus "Mythos"

      Auf Wunsch mehrerer Interessenten und Teilnehmer gliedere ich unser Wikinger-Mythos-Turnier aus und eröffne einen eigenen Thread/Bereich.

      Unser SAGA-Sommer-Herbst-Ranking-Turnier ist ausgeschrieben und auf T3 eingetragen:

      tabletopturniere.de/at/t3_tournament.php?tid=35394

      frühzeitig, wie ich es angekündigt hatte, damit man sich darauf vorbereiten und bei Bedarf noch dazu bemalen kann (muss ich eh auch )

      ich hoffe wieder auf rege Beteiligung


      Bisher haben sich 7 Teilnehmer auf T3 eingetragen und ich denke es werden noch ein paar folgen.

      stay tuned

      Post was edited 1 time, last by “El Cid” ().

      Ich mache den Anfang und schreibe etwas zu meiner geplanten Warband.
      Es werden Wikinger.
      Ja, der Archetyp und Namensgeber, und angeblich das "ödeste und uneleganteste Board", aber hey, es sind Wikinger.

      Diese Minis sind mehr als 20 Jahre im Keller gelegen, alles alte Wargames Foundry Miniaturen, und meiner unmaßgeblichen Meinung nach so ziemlich die stylischsten Wikinger, noch immer.
      Im Herbst/Winter 2023 habe ich sie dann alle umgebaut und bemalt, alle in wenigen düsteren Farben, alle auf Winter-Bases.
      Gut - ALLE sind nicht Foundry, die Hexe (Priester) ist ein Druck, aber absolut genial und dazu passend.

      Bisher fertig - und alle zu Fuß:
      Warlord
      Persönlicher Champion
      Hexe (Priester)
      4 Veteranen
      4 Berserker
      32 Krieger (Wolfsclan, Bärenclan, Kriegerclan, Eisbärenjäger)

      Jetzt arbeite ich an den Mythologischen Einheiten:
      Jormungandr (Monster) - aus einem Games Workshop Modell umgebaut, und
      Faceless Hunters (Kreaturen), auch Drucke (Asgard Rising).

      ich habe bis jetzt keine Bauern/Bogenschützen dabei ............... und das wird voraussichtlich auch so bleiben

      stay tuned

      Post was edited 1 time, last by “El Cid” ().

      Na dann mach ich Mal weiter, bei mir werden es die Skraelinger werden. Ich habe lange hin und her überlegt was ich machen soll. Ich finde persönlich die Ära der Wikinger nicht ganz so spannend, irgendwie habe da fast alle Fraktionen große Ähnlichkeiten in ihrem Erscheinungsbild. Klar gibt's es einige Nuancen und Feinheiten, aber für mich einfach nicht so spannend.

      Dann bin ich über die Skraelinger (Ureinwohner) gestolpert, die gab es damals in V1 auch schon, da waren sie aber nicht spielbar, das Board war einfach nicht zu gebrauchen und daher waren sie eher eine Fun Geschichte. Das Board und die Mechanik wurden aber V2 angepasst und die sind jetzt definitiv spielbar.

      Ich habe mich für Mittel-Südamerikanische Indianer entschieden und nehme Modelle der Azteken und somit auch Monster und Kreaturen aus dieser Mythologie.

      Bei den Standard Auswahlen habe ich nicht viele Möglichkeiten, es gibt nur Krieger mit Wurfspeere und Bauern mit Bögen. Wie genau ich sie zusammenstelle weiß ich noch nicht, aber der Großteil werden sicher Krieger sein.

      Grüße
      Fabian
      Meine 15mm WW2 Gallerie:
      Ic3m4n's Battlegroup Allerelei

      Mein Hobbybereich:
      Ic3m4n's Hobbybereich

      Ich habe mich auch für Wikinger entschieden da ich vor kurzem einen Haufen Zinnminis vom Kharnath bekommen habe (ich glaub das sind Saxon Miniatures).
      Auch ich möchte eine eher dunkle Winterarmee machen, die ersten Bauern mit Wurfspeeren sind schon fertig. Natürlich dürfen auch die Berserker nicht fehlen.
      Bei den mythischen Kreaturen hab ich mich für 2 Draugar entschieden und mein Monster wird ein Kraken.
      Ich spiele hauptsächlich historische Tabletops

      Hier geht’s zu meinem Blog: Moiti’s Hobbyblog&Talk[/url]
      10 Mann hoch haben sich bis jetzt schon angemeldet:
      Artak
      Astatres
      DaMoiti
      El Cid
      EPP
      Ic3m4n
      Lastmanstanding92
      Lord Ragnar
      Lord Skrolk
      RSK

      was ist mit den anderen SAGA-Spielern:
      Delia - Gewinnerin des Sonderpreises "Beste Queste"
      Erion10
      Lord Goas
      Lord Ragnarack
      MadCadian
      Muswetyl
      Roman K.

      gebt euch den Spaß und meldet euch auch an
      es gibt auch wieder einen Sonderpreis zu gewinnen: Beastslayer

      und:
      die Missionen/Szenarien aller Runden sind von Beginn an klar - man kann planen und sich vorbereiten

      stay tuned
      Die Szenarien/Missionen:

      Grunddurchgang:
      Runde 1: Durchbrecht den Schildwall (polnische Szenarien Nr. 3)
      Runde 2: Hinterhalt ! (Buch der Schlachten S. 24)
      Runde 3: Bewacht die Beute ! (Buch der Schlachten S. 25)

      Runde 4 (Kill): Clash of Warbands (Tournament-Booklet Nr. 1)

      Runde 5 - Viertelfinale: Conquest (Tournament-Booklet Nr. 3)
      Runde 6 - Halbfinale: Advance (Tournament-Booklet Nr. 4)
      Runde 7 - Finale: Blutschuld (polnische Szenarien Nr. 2)


      und daran denken:
      Abgabe der kompletten Warband-Liste vor Turnierbeginn, gilt als fixe Anmeldung und garantiert dann auch den Startplatz

      die Listen werden dann wieder veröffentlicht, damit jeder Bescheid weiß

      Post was edited 1 time, last by “El Cid” ().

      Kann man auch wieder Forderungen aussprechen bzw werden diese dann von der Orga auch Berücksichtigt für die erste(n) Runden?

      Noch eine Frage zu den Armeelisten:
      8 Punkte inkl Monster werden gespielt, heißt man hat keine Variation also immer die gleiche Warband.
      Oder darf man 9 bzw 10 Punkte melden und sucht je nach Gegner 8 Punkte aus?
      Ich spiele hauptsächlich historische Tabletops

      Hier geht’s zu meinem Blog: Moiti’s Hobbyblog&Talk[/url]

      Post was edited 1 time, last by “Da Moiti” ().

      Also: die Armeelisten:
      steht ja in der Ausschreibung auf T3, dass:
      10 Punkte, davon verpflichtend 1 Punkt Monster und 1 Punkt / maximal 2 Punkte Kreaturen aus AoM (diese zählen als Söldner),
      aus denen vor Spielbeginn 8 Punkte gewählt werden
      1 Monster und 1 oder 2 Punkte Kreaturen - hier gibt es keine Wahlmöglichkeit, denn diese in der Warbandliste aufgestellten 2 oder 3 Punkte mythologische Einheiten bleiben immer gleich
      die Zusammenstellung der Warband darf nach Abgabe der Warbandliste nicht mehr verändert werden, außer der Ausrüstung der AoV-Einheiten
      Monster und Kreaturen sollen zur Warband passen (sofern möglich)
      die mythologischen Monster und Kreaturen sind genau zu beschreiben und dürfen auch nicht mehr geändert werden, d.h. vierbeinig bleibt vierbeinig, Titan bleibt Titan etc.
      plus maximal 2 Punkte Söldner aus AoV (AoI, AoC), aber der zweite Punkt darf dann nur ein Priester oder Persönlicher Champion sein
      insgesamt - Monster und "normale" Söldner = maximal 4 Punkte = maximal 50% der Warband (wer also 3 Punkte Mythologicals nimmt, dem bleibt nur mehr 1 Punkt "normale" Söldner)
      wer den Wanderbarden einsetzen will darf sonst nur 2x Söldner aus AoM (Kreaturen und Monster) haben und keine Warbandspezifischen


      Herausforderungen kann man natürlich aussprechen, müssen aber nicht angenommen werden
      verliert der Herausforderer, bekommt der herausgeforderte Sieger eine Extra-Punkte "Beastslayer"

      Beastslayer = Sonder-Wertung für Sonder-Preis
      der eigene Warlord kann Punkte verdienen, durch Töten des gegnerischen Warlords, des gegnerischen Monsters, der gegnerischen Kreaturen, und zwar jeweils 2 Punkte pro Unit
      das gegnerische Unit vorher schwächen ist erlaubt, den Todesstoß muss aber der eigene Warlord vollbríngen

      stay tuned
      Reminder

      Noch 10 Tage bis zum Anmeldeschluß: 16.7.2024, 16.00 Uhr
      und dann ist es auch nicht mehr möglich, Herausforderungen für die ersten 3 Runden auszusprechen - dieses nur hier in der Festung, alles andere zählt nicht

      also: anmelden und mitspielen

      11 haben sich angemeldet
      Erion10 kann leider aus beruflichen Gründen nicht

      stay tuned
      Update 10.7.:

      Verlängerung des Grunddurchganges (Spielrunden 1 - 3) bis Freitag, 27.9.2024

      Jomswikinger:
      da die Jomswikinger keinen Aktivierungsslot für Bauern haben, das Monster aber nur dort zu aktivieren wäre, kann das Monster auch durch "Anrufung der Götter / Appeal to the Gods" (Kopfzeile Mitte) mit dem einzelnen Uncommon Dice aktiviert werden
      Reminder

      Es sind nur mehr wenige Tage bis zum Anmeldeschluß, und ich habe noch keine einzige Liste erhalten
      die genauen Vorgaben dazu nochmal im T3-Link:
      tabletopturniere.de/at/t3_tour…ules.php?type=0&tid=35394

      Listen bitte an: el-cid@aon.at

      weiters habe ich noch keine Meldung von MadCadian und Roman K., ob sie nun mitspielen oder nicht, bzw. eine Anmeldung auf T3

      und:
      am Freitag ist Historical Friday, und ein Tisch noch frei, falls jemand noch seine Liste testen möchte (haben ja auch nicht wirklich viele gemacht)

      stay tuned

      New

      Die Auslosung der ersten 3 Runden - bitte bis spätestens 27.9. spielen:

      Runde 1 - Durchbrecht den Schildwall!
      Artak - Lord Ragnar
      Astatres - EPP
      DaMoiti - Muswetyl
      El Cid - Lord Ragnarack
      Ic3m4n - Lord Skrolk
      Lastmanstanding92 - MadCadian
      RSK - xtseven


      Runde 2 - Hinterhalt!
      Artak - El Cid
      Astatres - Lord Ragnar
      DaMoiti - xtseven
      EPP - Muswetyl
      Ic3m4n - Lastmanstanding92
      Lord Ragnarack - Lord Skrolk
      MadCadian - RSK


      Runde 3 - Bewacht die Beute!
      Artak - RSK
      Astares - DaMoiti
      El Cid - Muswetyl
      EPP - Lord Ragnar
      Ic3m4n - MadCadian
      Lastmanstanding92 - Lord Ragnarack
      Lord Skrolk - xtseven


      Spiele jederzeit ausmachen