"30k" Kampagne

      "30k" Kampagne


      Schauplatz: SEETH
      Industrie Welt



      Loyalisten:

      Mechanicum
      Iron Hands
      Emperor Children
      Imperial Fists

      vs.

      Verräter:
      World Eater
      Sons of Horus
      Night Lords
      Imperialis Milita Cult Army
      Iron Warriors

      vs.
      Show Spoiler
      Xeno's
      Tyraniden Vorhut
      Orks
      Tau
      Necrons


      RUNDE 1
      Show Spoiler
      Mission: "Extermination"

      Punktgröße: 500
      Beschränkungen:
      mindestens 1 HQ, max 3
      mindestens 1 Standard, max 6
      maximal 3 Elite
      maximal 3 Sturm
      maximal 3 Unterstützung
      maximal 1 Fahrzeug oder Läufer (ausgenommen Angeschlossene Transportfahrzeuge)
      maximal 1 Tudd Gun

      Keine Flieger
      Keine Super Heavy ( xP)
      Keine Lord of War

      Aufstellung:
      Gespielt wird mit der Aufstellung "Aufmarsch" (Regelbuch seite 131)
      Platziere zusätzlich in der Mitte des Spielfeldes einen Missionszielmarker.
      Nach dem die Kriegsherrenfähigkeiten und Psikräfte ermittelt wurden wird per Würfelwurf entschieden wer mit der Aufstellung beginnt.
      Fahre mit der Standardaufstellungsmethde normal fort (s.132)
      Erster Spielzug:
      Jener Spieler, der zuerst aufgestellt hat beginnt mit dem ersten Spielzug, falls sein gegner es nicht schaft ihm die initiative zu Klauen
      Spiellänge
      Gespielt werden 6 Runden, auf die 4+ wird eine 7te Runde gepsielt.

      Siegbedingungen:
      Der Spieler mit dem meisten Siegpunkten gewinnt das Spiel.

      3 Siegpunkte für das auslöschen einer HQ Auswahl
      2 Siegpunkte für das auslöschen einer Elite Auswahl
      2 Siegpunkte für das auslöschen einer Unterstützungs Auswahl
      1 Siegpunkt für das auslöschen einer Sturm Auswahl
      1 Siegpunkt für das auslöschen einer Standart Auswahl

      2 Siegpunkte für das Kontrollieren des Missionsziel am ende des Spiels




      Runde 2
      Show Spoiler

      Punktgröße:
      Armeeliste von Runde 1*
      +500 Punkte

      Beschränkungen:
      mindestens 1 HQ, max 3
      mindestens 1 Standard, max 6
      maximal 3 Elite
      maximal 3 Sturm
      maximal 3 Unterstützung
      maximal 2 Fahrzeug oder Läufer (ausgenommen Angeschlossene Transportfahrzeuge)
      maximal 1 Tudd Gun

      Keine Flieger
      Keine Super Heavy
      Keine Lord of War





      Aufstellung:

      Gespielt wird die aufstellung "Pfeilspitze".
      Platziert nach dem aufbau des Geländes, auf der Mittelliene je 18 Zoll vom Mittelpunkt des Spielfeldes entfernt einen Missionszielmarker pro Aufestellungzone.
      Nach dem die Kriegsherrenfähigkeiten, Spielfeldhelften und Psikräfte ermittelt wurden wird per Würfelwurf entschieden wer mit der Aufstellung beginnt.

      Erster Spielzug:
      Jener Spieler, der zuerst aufgestellt hat beginnt mit dem ersten
      Spielzug, falls sein Gegner es nicht schaft ihm die initiative zu Klauen

      Spiellänge
      Gespielt werden 6 Runden, auf die 4+ wird eine 7te Runde gepsielt falls in der 6ten Runde keiner das Missionsziel Kontrolliert.


      Siegbedingungen:
      Primäres Missionsziel: Erobere und halte den gegnerischen Missionszielmarker bis zum ende des Spiels. (5 Siegpunkte)
      Sekundäre Missionsziele: Durchbruch, Tötet den Kriegsherrn, Last man Standing* und Attrition* (je 1 Siegpungt)
      Info: Nur Standard einheiten und solche mit sonderregeln die solches besagen sind in Age* of Darkness Punktend! Verhindern können alle Einheiten die keine Fahrzeuge oder Flieger sind (ausgenommen Läufer) .

      Missionssonderregeln:
      Unmögliche Witterung:
      Würfelt zu beginn jeder Runde 6w6 und addiert die Augenzahl.
      Das Ergebnis stellt die Maximale Sichtweite jeder Einheit im Spiel dar. (Also der berreich in dem eine Sichtlinie gezogen werden kann.)
      Sollte ein dreier Pasch gewürfelt werden legt sich der Sturm kurzweilig und es herrschen für diese Runde keine sichteinschränkungen.













      Runde 3

      Show Spoiler

      Punktgröße:
      2000 Punkte pro Verbundenes-Kontingent der NICHT-ORK Spieler
      4000 Punkte Orks

      Beschränkungen:
      mindestens 1 HQ, max 3
      mindestens 4 Standard
      maximal 3 Elite
      maximal 3 Sturm
      maximal 3 Unterstützung

      Aufstellung:
      Gespielt wird die aufstellung "Belagert".

      Nach dem die Kriegsherrenfähigkeiten,
      Spielfeldhelften und Psikräfte ermittelt wurden wird per Würfelwurf
      entschieden wer mit der Aufstellung beginnt.

      Erster Spielzug:
      Die NICHT-ORK Spieler haben den ersten Spielzug.

      Spiellänge
      Gespielt wird solange bis jegliche NICHT-ORK präsenz auf dem Spielfeld vernichtet wurde.

      Siegbedingungen für NICHT ORK-Spieler:
      Primäres Missionsziel :
      Kampftz zlang ihr könntz! (Ein Siegpunkt pro Überlebte Runde, einen Extra Siegpunkt für jede überlebte 5 Runde)
      Moscht zie tot! (für jede zweite Vernichtete Ork Einheit einen Siegespunkt)

      Sekundäre Missionsziele:
      Durchbruch! (2 Siegpunkte)
      Tötet den Waaargh Boss im Nahkampf! (2 Siegpunkte)

      Missionssonderregeln:
      Verbundenes-Kontingent
      Show Spoiler
      Alle
      Loyalisten-Spieler bzw. Verräter-Spieler werfen alle bereits gespielten
      Einheiten von Runde 1 & Runde 2 in einen gemeinsamen
      "Einheiten-Pool".
      Aus diesem "Einheiten-Pool" wird nun ein einziges Verbundenes-Kontingent für diese Mission erstellt.
      Beachte
      das zum erhalt des Spielspaßes jeder Spieler in etwar die selbe Menge
      an Punkten erhalten sollte, um das verfrühte ausscheiden aus dem
      Gesamtspiel zu vermeiden.
      Zusammenarbeit ist unerlässlich.

      Nachtkampf
      Keine Flankenangriff möglich (für NICHT-ORK Spieler)
      Keine Reserven möglich (für NICHT-ORK Spieler)



      Offene Spiele bzw Spiel ergebnisse:
      Show Spoiler

      Runde 1:
      Verräter: 63 Punkte
      Loyalisten: 69 Punkte

      Mechanicum vs. World Eater
      0:7
      Mechanicum vs. Sons of Horus 0:5
      Mechanicum vs. Night Lords 0:2
      Mechanicum vs. Imperialis Milita Cult Army 10:0
      Mechanicum vs. Alpha Legion 11:0
      Mechanicum vs. Iron Warriors 6:0

      Iron Hands vs. World Eater
      0:9
      Iron Hands vs. Sons of Horus
      Iron Hands vs. Night Lords 0:3
      Iron Hands vs. Imperialis Milita Cult Army 5:5
      Iron Hands vs. Alpha Legion
      Iron Hands vs. Iron Warriors

      Emperor Children vs. World Eater
      Emperor Children vs. Sons of Horus 2:8
      Emperor Children vs. Night Lords 2:8
      Emperor Children vs. Imperialis Milita Cult Army 4:8
      Emperor Children vs. Alpha Legion
      Emperor Children vs. Iron Warriors

      Imperial Fists vs. World Eater
      6:0
      Imperial Fists vs. Sons of Horus
      Imperial Fists vs. Night Lords 8:0
      Imperial Fists vs. Imperialis Milita Cult Army 10:0
      Imperial Fists vs. Alpha Legion 0:8
      Imperial Fists vs. Iron Warriors

      Runder 2:
      Verräter: 08 Punkte
      Loyalisten: 09 Punkte
      Mechanicum vs. World Eater
      Mechanicum vs. Sons of Horus 9:0 (SURRENDER)
      Mechanicum vs. Night Lords
      Mechanicum vs. Imperialis Milita Cult Army
      Mechanicum vs. Alpha Legion
      Mechanicum vs. Iron Warriors

      Iron Hands vs. World Eater
      Iron Hands vs. Sons of Horus
      Iron Hands vs. Night Lords
      Iron Hands vs. Imperialis Milita Cult Army
      Iron Hands vs. Alpha Legion
      Iron Hands vs. Iron Warriors

      Emperor Children vs. World Eater
      Emperor Children vs. Sons of Horus 0:8
      Emperor Children vs. Night Lords
      Emperor Children vs. Imperialis Milita Cult Army
      Emperor Children vs. Alpha Legion
      Emperor Children vs. Iron Warriors

      Imperial Fists vs. World Eater
      Imperial Fists vs. Sons of Horus
      Imperial Fists vs. Night Lords
      Imperial Fists vs. Imperialis Milita Cult Army
      Imperial Fists vs. Alpha Legion
      Imperial Fists vs. Iron Warriors

      Xenos vs.Verräter
      Show Spoiler

      Necrons vs. Night Lords 0:8
      Necrons vs. Imperialis Milita Cult Army 8:2
      Necrons vs. Sons of Horus
      Necrons vs. World Eater

      Orks vs. Night Lords 0:11
      Orks vs. Imperialis Milita Cult Army
      Orks vs. Sons of Horus
      Orks vs. World Eater

      Tau vs. Night Lords
      Tau vs. Imperialis Milita Cult Army
      Tau vs. Sons of Horus
      Tau vs. World Eater


      Xenox vs. Loyalisten
      Show Spoiler

      Necrons vs. Mechanicum
      Necrons vs. Iron Hands
      Necrons vs. Emperor Children
      Necrons vs. Blood Angels

      Orks vs. Mechanicum
      Orks vs. Iron Hands
      Orks vs. Emperor Children
      Orks vs. Blood Angels

      Tau vs. Mechanicum
      Tau vs. Iron Hands
      Tau vs. Emperor Children
      Tau vs. Blood Angels





      *Kampagnen Errater:
      Show Spoiler

      Mechanicum Einheitengröße:
      Infantry - Adepts, adesculis - 1 per model
      Bulky - Thallax, myrmidons - 2 per model
      Very bulky - Castellax, vorax, domitar - 3 per model
      extremely bulky - thanatar - 5 per model

      Charakter Modellen dürfen nach jeder Runde bearbeitet werden. bzw. HQ auswahlen dürfen Ausgetauscht werden.
      Andere Einheiten dürfen nicht aufgelöst werden und in ihrer Truppzahl nur vergößert werden.

      Sonderregeln:
      Last man Standing: Der Spieler mit dem meisten Einheiten am Ende des Spiels bekommt einen Siegespunkt

      Attrition:
      Die Armee die die meisten Feindlichen Einheiten vernichtet hat bekommt einen Siegespunkt.

      O)-c
      6
      "Auf Fenris gibt es keine Wölfe..."

      Post was edited 67 times, last by “Akahito” ().

      me2
      "For a warrior, the only crime is cowardice."

      Attributed to Horus Lupercal

      "There are but two answers to the question of Humanity´s survival in the face of an hostile cosmos; overwhelming force and the will to use it"

      Lugft Huron

      Blut fließt,
      Zorn brennt,
      Tod erwacht,
      Krieg ruft!

      Schlachtgebet an Kaela Mensha Khaine, den Blutbefleckten Gott

      servantsoftheimperium.com/

      In the grim darkness of the far future there are only Space Marines
      Runde 1, Spiel 1
      Taghmata Omnissiah Mechanicum vs. Night Lords
      Das Game endet in der 6ten Runde mit einem 2 zu 0 für die Night Lords, nachdem jene das Missionsziel erfolgreich eroberten.
      Auf seiten des Mechanicums gab es keine Verluste, nur ein paar Lackkratzer und andere leichten Beschädigungen.
      Die Night Lords verloren 3 Marines im Lanzen Feuer.

      Im großen und ganzen ein ereignisloses kuzes Spiel.

      EDIT:

      Siegreich überblickte die im Mitternachtsblau gerüstete Gestalt das Schlachtfeld. Seine Leichenblasse Haut und seine Rabenschwarzen Augen wiesen eindeutig auf seine Herkunft hin.
      Sein rechter Schulterpanzer ziert ein Mennschlicher Totenschädel mit Roten Flügeln.

      Aargur atmete tief ein, die Luft stank nach verbrannten Fleisch und geschmolzenen Ceramit.
      Die vierte Klaue, der Achten Kompanie der Achten Legion hatte bei diesen Einsatz drei Seelen verloren.
      Bruder Irtal, Meryir und irgend ein neuzugang aus der Reserve.
      Ihr verlust war ärgerlich und unnötig, nichts weiter.
      Weder betrauerte Aargur ihren Tod noch verlangte es Ihm nach Rache.
      Im Gegenteil, es amüsierte ihn sogar zu gewisser weise.
      Meryir, sein Stellvertreter und Rivale war heute einen jämmerlichen Tod gestorben. Im Lanzenfeuer einers Monströsen Mechanicum Battleautomata.

      Was ihm wirklich erzürnte war der Einsatz an sich.
      Man hatte Ihn und seine Klaue gegen einem Feind ohne Namen gesand. In ein Gefecht in dem man weder Ruhm erlangte noch dem Feind das fürchten lehren konnte.
      Ihre bloße präsenz hier war einer Farce.
      Aargur verfluchte dem Kriegsmeister und seine Verbündeten für diesen einsatz....




      O)-c
      6
      "Auf Fenris gibt es keine Wölfe..."

      Post was edited 1 time, last by “Akahito” ().

      Magos Dominus Nalax ärgerte sich schon den ganzen Tag.
      Er mußte auf Befehl seines Archmagos seine Forschungen unterbrechen und irgend Artefakt bergen.
      Und ausserdem hat auch noch sein Cogitator schon den ganzen Tag probleme gemacht und der Maschinengeist in seinem inneren ist sehr unruhig.
      Als er mit seinem Manipel durch die Ruinen einer alten Stadt marschierte und den Koordinaten auf seinem Auspex folgte, empfingen seine Sensoren mehrere Signale.
      Sein Manipel aktivierte sofort die Kampfprotokolle.
      Die Daten die er empfing gefielen ihm gar nicht.
      Mehrere Space Marienes und ein gewaltiger Contemptor hatten anscheinend das gleiche Ziel.
      Seine Erkennungsmatrix machte seine Stimmung noch düsterer.
      Ein Totenschädel mit roten Flügeln.
      Night Lords!
      Bei Omnissia!
      Diese dreckigen Verräter.
      Sie dürfen das Artefakt nicht bekommen.
      Nalax lies seine Roboter sofort feuern.
      Der Contemptor schoss mit unglaublicher Quantität zurück.
      Wenigstens konnten sie ihn ein paar mal blenden und einen seiner Waffenarme ausser Gefecht setzen.
      Die Probleme hörten nicht auf.
      Als er seinem Castellax spezielle Kampfprotokolle übermitteln wollte ging einiges schief.
      Die Nanoroboter hätten seinem Roboter fast die Panzerung verflüssigt.
      Aber er konnte ihn wieder unter Controlle bringen.
      Seine Leibgarde aus vier Thallax konnte drei von den Marines ausschalten.
      Aber er war zu langsam.
      Er konnte nicht mehr verhindern, das das Artefakt den Mörderischen Verrätern in die Hände viel.
      Das würden anstrengende Erklärungen mit sich ziehen.
      Saga
      Bolt Aktion Red Army
      Battlegroup
      30K Mechanikum, Space Wolfes, Sisters of Silence
      X-Wing
      40K Space Wolves.
      Infinity
      :pillepalle: :pillepalle: :dash: :doofy:
      NEW:
      in der ersten post wurde etwas neues Hinzugefügt
      und zwar das Kampagnen Errater.




      Infantry - Adepts, adesculis - 1 per model
      Bulky - Thallax, myrmidons - 2 per model
      Very bulky - Castellax, vorax, domitar - 3 per model
      extremely bulky - thanatar - 5 per model
      O)-c
      6
      "Auf Fenris gibt es keine Wölfe..."
      Notfallprogramm.
      Aktiviert.

      Energienotprotokoll.
      Aktiviert.

      Status.
      40% Leistung

      Energie umleiten.
      Aktiv.
      Energie umgeleitet.

      Softwarestatus.
      52% der Programme aktiv.
      Effizienz unzureichend.

      Hartwarestatus.
      Optik - Ok
      Jetpack - keine Funktion
      Akustik - keine Funktion
      Exoskelett - Ok
      Lightning Gun - keine Funktion
      Auspex - Ok
      Kommunikationseinheit - keine Funktion

      Umgebungsscann
      Status - verschüttet.
      Alle Energie auf Exoskelett.
      Status - frei.

      Weiträumiger Umgebungsscann.
      Status -
      3 zerstörte Thallax
      1 zerstörter Castellax
      1 Notsignal

      Notsignal identifiziert - Magos Dominus Nalax
      Medicprotokoll aktiviert
      Wiederbelebungsmaßnahmen eingeleitet.

      Ein starker Stromschlag bohrte sich durch Nalaxs Bewustsein und holte ihn wieder zu den Lebenden.
      Als er aufblickte sah er das anteillose Antlitz von Thallax  00110000 00111001 00110101 00110111.
      "Diese verdammten Brudermordenden Verräter.
      Die Sons of Horus haben uns in einen Hinterhalt gelockt.
      Bei Omnissiah, dass werden sie bereuen."
      Nalax richtet sich mühsam auf.
      Mit wütendem Blick auf sein zerstörtes Manipel, machten sie sich auf den Heimweg.
      Saga
      Bolt Aktion Red Army
      Battlegroup
      30K Mechanikum, Space Wolfes, Sisters of Silence
      X-Wing
      40K Space Wolves.
      Infinity
      :pillepalle: :pillepalle: :dash: :doofy:
      Langsam schwenken die Bioschiffe über dem Untergang geweihten Planeten ein:

      Hunger......
      Eine Mahlzeit?....
      Verschlingen?....
      Muss sehen....

      Kaum waren die Schiffe in die Atmossphäre eingeschwenkt, begannen sie mit dem Abwurf von einzelnen Sporenkapseln.

      Es riecht lecker...
      Näher...
      Biomasse?... Es bewegt sich... Verschlingen
      Ahhh es blendet... verletzt mich
      Schnell hin
      Es läuft weg
      Muss mich von mir trennen

      Exocrine: Bewegung... Futter... Feuer

      Etwas davon erwischt....
      Harte Schale, Harte Kern.... trotzdem lecker.... (Trupp Calax)
      Ahh noch leckeres (Missionsziele)
      Brauche mehr.


      Ja und so lernten meine Babies das Mechanicum kennen. Schlimmer als Spacemarine, dass ist Fleisch, dass mit einer Dose vermischt wird und dann noch mehr Dose rundherum bekommt.

      Dann laufen diese Dosen auch noch weg.

      Bis in die sechste Runde konnten wir uns keine nennenswerten Schäden zufügen. Der Magi konnte fliehen einen seiner Trupps konnte ich im Nahkampf binden und mir zwei Missionsziele sichern.

      So konnte ich den ersten Siegpunkt für die Xeno erringen.

      :P
      Zwei Dinge sind Endlos. Die Dummheit der Menschen und der Hunger der Tyraniden.
      Uralte gesalbte Öle in den Händen von verräterischen Imperialen Cultisten.
      Das kann Magos Dominus Nalax nicht zu lassen.
      Fest entschlossen seine Ehre wieder herzustellen und seinem Archmagos endlich Erfolge zu präsentieren, schmiedete er einen genialen Plan.

      Sein Manipel war bereit.
      Getarnte Sonden haben die Verräter ausspioniert.
      Er wusste alles über seinen Gegner.
      Das Schlachten konnte beginnen.

      Nalax bewegte sich auf seine Gegner zu.
      Gerade noch ausserhalb des gegnerischen Medusageschützes brachte er sich mit seinem Kampfroboter in Position.
      Die Ketten des schweren Leman Russ Kampfpanzers konnte er bis zu seiner Deckung hören.
      Das gewaltige Geschütz und der schwere Bolter des Ungetüms fingen an zu schießen.
      Sein Castelax steckte die Einschläge ohne Probleme weg.
      Die schwere Lanze des Roboters antwortete und schlug schwer in den Panzer ein.
      Mehrer Verräter kamen, die Deckung eines Hauses nutzend, näher.

      Der Magos sannte einen kurzen Befehl an sein im Orbit wartendes Schiff.

      Neben dem Medusa Geschütz materialisierten sich 4 Thallax und eröffneten sogleich das Feuer.
      Die grellen Lichtblitze der Lanzenwaffe blendeten die Manschaft.
      Trotz der Verluste blieben sie standhaft.
      Der Leman Ruß steckte wieder einen schweren Treffer ein.

      Die geblendete Manschaft schoss weit daneben.
      Nicht jedoch der Panzer.
      Er drehte sich zu den Thallax und beschädigte einen schwer.

      Nalax rückte weiter zu dem Missionsziel vor. Die Verräter zögerten.

      Die Mannschaft der Artillerie wurde von den Thallax im Nahkampf aufgerieben.

      Der Panzer erschoss den beschädigten Thallax.
      Die Verräter greifen Nalax und den Castelax an.
      Ein irrer Sergant fordert den Magos zum Zweikampf heraus.
      Mit einer verächtlichen Bewegung wird der Horusanhänger zerrissen und ein paar seiner Krieger.
      Auch der Castelax erwischt einen.
      Das war zu viel für die Verräter, sie ergreifen die Flucht.
      Auch der Panzer geht in Flammen auf.
      Und die flüchtenden Soldaten werden aufgerieben.
      Für eine Nanosekunde regte sich Freude in ihm.
      Nachdem alles perfekt berechnet wurde  ist es selbstverständlich, dass es sich auch so ereignete.
      Saga
      Bolt Aktion Red Army
      Battlegroup
      30K Mechanikum, Space Wolfes, Sisters of Silence
      X-Wing
      40K Space Wolves.
      Infinity
      :pillepalle: :pillepalle: :dash: :doofy: