Tactica Hamburg 2018 Bericht in 3 Teilen, hier Teil 1

      Tactica Hamburg 2018 Bericht in 3 Teilen, hier Teil 1

      Teil 1:
      Die Tactica in Hamburg ist für viele Tabletop Fans ein Begriff und so machten wir von TabletopWienWest uns heuer wieder auf den Weg und waren dabei. Wir reisten mit unterschiedlichen Verkehrsmittel an und trafen uns dann in Hamburg wieder.

      So waren wir wieder da, in Hamburg und liebe Leser, nein nicht die Reeperbahn war unser Ziel und Problem, sondern wie können wir die möglichen Minis transportieren, die wir uns vielleicht kaufen könnten. Ja, das kaufen ist so ein Faktor auf der Tactica, wenn du ein Miniaturen Junkie wie wir bist, hast du dort ein verdammt hartes Leben. Es gibt einfach so viele Angebote wo man zuschlagen sollte, schon alleine um sich hohe Versandkosten ersparen. Hier war zum Glück unsere Transportkapazität klein so dass man nicht alles nehmen konnte was man wollte, unsere Brieftaschen haben es uns auch gedankt.

      Doch kommen wir wieder zur Tactica zurück, dieser Event ist trotz der eisigen Temperaturen die heuer oben herrschten einfach jeden Euro wert. Es ist schwer zu beschreiben und die Zeit viel zu kurz aber jeder der dort ausstellt, sei es als Händler oder mit einem Demotisch ist einen Besuch wert. Und von den Demotischen gab es eine Unzahl, mit viel Liebe zum Detail und genial gestaltete. Es wird einem echt nicht leicht gemacht wo man dabei sein will und die Würfel mitschwingen lässt.

      Und die Leute, einfach ein Traum. Alle freundlich und gelassen trotz der Hektik die wirklich überall herrschte und den Massen an Besuchern. Und man kann von Massen sprechen, weil sie waren knapp an der kritischen Grenze an Besuchern welche reindurften bevor man aus sicherheitstechnischen Gründen ein no go aussprechen hätte müssen.

      So kann man nur von einem genialen Event sprechen, die Veranstalter und Ausstellern haben den Besuchern wirklich alles geboten was in der Szene gefragt ist und auch neue, nicht so bekanntere Systeme konnte man kennen lernen. Ich kann mir vorstellen, dass wir nächste Jahr wieder dabei sind.

      Anbei darf man eines nicht vergessen und zwar Dank zu sagen an unsere bessern Hälften die es uns ermöglicht haben bei diesen Event dabei zu sein.
      Vielen Dank, ihr seid die besten.
      LG Andreas
      Hier im ersten Teil findet Ihr Bilder von der Veranstaltung und Händler


































      Kugelhagel Veteran ACW CSA
      “Look at Jackson’s brigade! It stands there like a stone wall”
      Steinhagel Einsteiger
      BA Einsteiger teilweise spielbereite US Army & US Airborne, Deutsche Infantrie
      Battlegroup Einsteiger, US Army und DAK
      "Guten Morgen Sergeant Major." - "Woher wissen Sie was das heute fürn verdammter Tag wird?"