Battlegroup 47 (War Without End)

      So liebe Leidensgenossen ;) ;)

      Hier mal vorab die Ideen für Regeln um Mechs, schwere Infanterie und Monster in das Spiel mit einzubinden.
      Ich sage es gleich dazu wir leihen uns hier immer wieder mal was von Computerspielen und anderen Spielsystemen aus, aber immer in den Regeln von Battlegroup verankert.

      Ich versuche mich immer auf vorhandene Regeln und Werte zu beziehen, was also nicht da steht ist bei schwere Infanterie und Monstern gleich Infanterie und bei Mechs gleich Tanks.

      schwere Infanterie kostet +50% Punkte von normaler Infanterie

      im Vergleich zu normaler Infanterie -1 Zoll Bewegung also 4 Zoll
      im Vergleich zu normaler Infanterie +1 Hitpoint also 2 "Leben"
      Wenn mit Sonderregel Jumper (Jetpack) Bewegung verdreifacht, also 12 Zoll --> 0-1 squad Jumper = restricted und kostet +5 Punkte pro Modell

      Monster kostet +75% Punkte von normaler Infanterie
      im Vergleich zu normaler Infanterie +3 Zoll Bewegung also 8 Zoll
      im Vergleich zu normaler Infanterie +1 Hitpoint also 2 "Leben"
      Wenn mit Sonderregel Flyer (hat Flügel) Bewegung gleich Jumper 12 Zoll --> 0-1 squad Flyer = restricted und kostet +5 Punkte pro Modell
      Hat Sonderregel CHARGE! - siehe leichte Mechs
      Hat Sonderregel NAHKAMPF - siehe Mechs
      Starke im Nahkampf 1/2 ohne Waffe/mit Waffe

      Mechs Kosten werden nach Klasse und Ausrüstung dargestellt
      HIERZU LADE ICH EINE EXCEL HOCH DIE DAS VERDEUTLICHEN KANN
      Die Idee ist das man für 30 (Leicht)/60 (Mittel) /120 (Schwer) /240 (Sehr Schwer) Punkte je einen "nakten" Mech bekommt und Bewaffnung, Arme usw. dazu kauft, alles im Rahmen von fix erlaubten Upgrades analog der Waffenliste aus dem jeweiligen Buch. Somit ist immer alles für Battlegroup tauglich und jeder kann sich zusammenbauen was er möchte, jedes Upgrade kostet halt extra Punkte...
      Für Waffen ab 1946 müssen wir uns sowieso Werte überlegen ;)

      Leichter Mech
      Kostet 30 Punkte /r/ 3 BR (Nur Beine, Torso und ein MMG)
      Platoon kostet 82 Punkte /r/ 9 BR und besteht aus 3 Mechs, einer davon Offizier und Mortar Spotter (Nur Beine, Torso und ein MMG)
      Hat 1 Hitpoint - gleich Panzer
      Hat Panzerung N rundherum
      Hat Bewegung 12/12
      0-1 Einheit kann als RECCE aufgestellt werden
      Kann nur very light Guns erhalten
      hat Sonderregel CHARGE! (Wenn mit Armen oder Nahkampfwaffe ausgerüstet) = eine 18 Zoll lange Bewegung mit Sichtlinie auf Feind über eine freie Fläche die mit einem Nahkampfangriff endet.
      kann ein Jumppack bekommen = Sonderregel Jumper - kann sich also 12 Zoll noch vorne und oben bewegen. 0-1 Einheit Jumper restricted
      kann wenn mit Armen oder Nahkampfwaffe ausgerüstet in den Nahkampf gehen
      Stärke im Nahkampf =2/3 (Faust/Nahkampfwaffe)

      Nahkampf = 2 Zoll Reichweite, wird abgehandelt wie ein Schuß mit ein paar Änderungen
      Keine Abzüge auf treffen wenn selbst bewegt, wenn Ziel bewegt wie üblich -1
      Gegner und Angreifen haben keine Deckung - Infanterie wie immer aber 6+
      Getroffen wird im Nahkampf (mit einem Panzer usw.) die Panzerung aus der der Angriff kommt
      Ist das Ziel in Deckung erfolgt der Angriff von oben, dH es wird die Seitenpanzerung her genommen (wie bei Arty) - es gibt keine Deckung (wenn ein 6 Meter hoher Mech dir hinter einem Sandsack eine verpasst, dann hämmert er von eben auch dich ein ;) )



      Es gibt nichts Stilleres als eine geladene Kanone... (Heinrich Heine)

      Battlegroup: deutsche, britische und amerikanische Listen (mid & late)
      SAGA: Anglodenen, Angelsachsen, Normannen, Franken, Kreuzfahrer

      Post was edited 14 times, last by “Madix” ().

      Mittlerer Mech
      Kostet 60 Punkte /r/ 4 BR (Nur Beine, Torso und ein MMG)
      Platoon kostet 165 Punkte /r/ 12 BR und besteht aus 3 mittleren Mechs, einer davon Offizier und Mortar Spotter (Nur Beine, Torso und ein MMG)
      Hat 2 Hitpoints
      Hat Panzerung K rundherum
      Hat Bewegung 9/9
      Kann light Guns und very light gun erhalten
      kann wenn mit Armen oder Nahkampfwaffe ausgerüstet in den Nahkampf gehen
      Stärke im Nahkampf =4/6 (Faust/Nahkampfwaffe)


      Schwerer Mech
      Kostet 120 Punkte /Veteran/ 5 BR (Nur Beine, Torso und ein MMG)
      Platoon kostet 220 Punkte /Veteran/ 10 BR und besteht aus 2 schweren Mechs, einer davon Offizier und Mortar Spotter (Nur Beine, Torso und ein MMG)
      restricted
      Hat 3 Hitpoints
      Hat Panzerung H rundherum
      Hat Bewegung 6/6
      Kann medium guns, light Guns und very light gun erhalten
      kann wenn mit Armen oder Nahkampfwaffe ausgerüstet in den Nahkampf gehen
      Stärke im Nahkampf =7/9 (Faust/Nahkampfwaffe)


      Sehr Schwerer Mech / Titan / Koloss / wie auch immer ;)
      Kostet 240 Punkte /Elite/ 6 BR (Nur Beine, Torso und ein MMG)
      restricted
      unique
      Hat 3 Hitpoints
      Hat Panzerung A von vorne und E Seite und hinten
      Hat Bewegung 3/3
      Kann alle verfügbaren Waffen erhalten
      kann wenn mit Armen oder Nahkampfwaffe ausgerüstet in den Nahkampf gehen
      Stärke im Nahkampf =10/12 (Faust/Nahkampfwaffe)

      Die Kosten der Waffen betragen anhand der Stärke immer +5 Punkte, BEISPIEL: eine very light gun mit Stärke 1 kostet +5 Punkte, eine light gun mit Stärke 7 kostet +35 Punkte
      Die Munition ist analog der Bewegung für very light guns 12, light guns 9, medium guns 6, heavy und super heavy guns 3
      Ein Mech kann im Feld nicht auf magaziniert werden!

      Und zu guter letzt noch eine Liste mit den möglichen Upgrades + Kosten

      Hoffe es sind alle einverstanden, wer Fragen oder Verbesserungsvorschläge hat gerne melden.
      Wie gesagt, das modulare System erlaubt es jedem alles an Styles zu bringen was er gerne will ;)

      Es gibt nichts Stilleres als eine geladene Kanone... (Heinrich Heine)

      Battlegroup: deutsche, britische und amerikanische Listen (mid & late)
      SAGA: Anglodenen, Angelsachsen, Normannen, Franken, Kreuzfahrer

      Post was edited 3 times, last by “Madix” ().

      TADAAAAA :P :D :)

      HIER darf ich euch nun voller stolz die vorläufigen Regeln präsentieren ;)

      drive.google.com/file/d/1TCc-U…A7FZhurq/view?usp=sharing

      Hoffe wirklich alle können sich damit anfreunden ;)
      Es gibt nichts Stilleres als eine geladene Kanone... (Heinrich Heine)

      Battlegroup: deutsche, britische und amerikanische Listen (mid & late)
      SAGA: Anglodenen, Angelsachsen, Normannen, Franken, Kreuzfahrer

      Post was edited 3 times, last by “Madix” ().

      es sieht sehr gut aus

      erste Fragen:
      a) hast du die Squad-Option-Punkte absichtlich weggelassen (also etwas weniger Punkte, dafür 1 Offizier dazu, á la Battlegroup), oder finde ich's nur nicht ?
      b) Option für Scout bei den Light Walkers ist auch nicht mehr dabei (oder finde ich das auch nicht) ?
      c) wenn doch, Punkte-upgrade dafür ?
      d) Jumper ist: kann springen/fliegen/Gebäude-Hindernisse nehmen, oder Sprung-Landungen wie Paras, oder beides ?

      mir geht es bei den Fragen in erster Linie um meine Vorliebe = Iron Harvest 1920+ :whistling:
      Hallo Cid,

      a.) bei den Mechs steht jeweils Single und Platoon, daneben die Größe des Platoons. Die Ausrüstung kauft man dann wieder für jeden Mech einzeln, also auch "gemischte" Mech Platoons möglich.
      b.) stimmt, ergänze ich gleich
      c.) keine, 0-1 light Mech Platoon kann als Recce aufgestellt werden, kostet gleich.
      d.) kann springen/fliegen/Gebäude-Hindernisse nehmen, Sprung Landung wie Paras würde ich nicht machen, wir haben das Jahr 1945 und nicht das Jahr 40.000 ;)

      Alle Änderungen vorgenommen
      Es gibt nichts Stilleres als eine geladene Kanone... (Heinrich Heine)

      Battlegroup: deutsche, britische und amerikanische Listen (mid & late)
      SAGA: Anglodenen, Angelsachsen, Normannen, Franken, Kreuzfahrer

      Post was edited 1 time, last by “Madix” ().