Warmaster revival - Spielerliste & Co

      Warmaster revival - Spielerliste & Co

      Hi.

      Warmaster ist ja gerade, Drucker sei Dank, wieder am kommen.

      Jetzt habe ich mir gedacht es wäre vielleicht ein zentraler Thread für Interessierte wie mich nicht schlecht.

      Ich würde gerne eine Spielerliste aufbauen, sowie Quellen für Modelle und Regeln.

      Natürlich soll es auch gleich ein Thema für den allgemeinen Austausch über Warmaster sein.

      Also zuerst einmal zur Spielerliste die mir bisher so untergekommen ist. Das sind Leute mit fertigen Armeen und gestarteten Projekten:

      @constable - Zwerge 2000P.+ /Tomb Kings/Echsen - Ktn.
      @SpassBüroler - Untote - NÖ
      @Snorp84 - Imperium - NÖ
      @enpeze - Hochelfen - NÖ
      @Ic3m4n - Imperium 500P. - Sbg.
      Toni - Imperium 1000P. - Sbg.
      @Muswetyl - Hochelfen - Sbg.
      @erion10 - Zwerge - Sbg.
      @Da Moiti - Oger - Sbg.
      @ULTRAMAR - Untote/Dunkelelfen - Stmk.
      @Grim - Hochelfen - W
      @Aegis - tbd - W
      @Oli - Nurgle Dämonen 1000P. - W
      @Seasick - Nurgle Dämonen 700P. /Bretonen/Vampire - W
      @grossa grüna - Bretonnen 1000P. - W
      Wolfsmane (Discord/Whatsapp) - Arabia - W
      Clemens (Discord/Whatsapp) - Chaoszwerge/Zwerge - W
      @gecko23031 - Zwerge 5.000P.+/ Hochelfen 3.000P.+/ Waldelfen 3.000P./ Echsen 3.000P+/ Chaos 2.000P.+ /6. Untote 2.000P./ Orks und Goblins 2.000P./ Kislev/Imperium/Orks und Goblins - W
      @tom0184 Khemri/Skaven - W/Bgld.
      @Nikfu Untote/Orks/eh alles - W
      Geri (WhatsApp) - Orks - W
      @Blizzil - Echsen - W
      @Razhak - Chaos - W

      Bitte meldet euch falls ich euch vergessen habe, bzw wärs cool wenn ihr mir eure Bundesländer angeben könntet, und wie viele Punkte ihr startklar habt.
      Ich versuche die Liste laufend zu ergänzen.

      Whatsapp:
      per PN

      Discord:
      Österreichisch
      discord.gg/DNV3XeJE2K

      Deutschsprachig
      discord.gg/tMQGWYjzqh

      Regeln und Armeebuch gibt es hier:

      wm-revolution.com/articles/download.html
      (Ich denke Warmaster Revolution hat sich aus Konsens gefunden)

      Army builder hier:

      wm-selector.github.io/#/

      Physische Modelle:
      https://excellentminiatures.com/
      wargamerminis.com/

      Druck files:
      reddit.com/r/warmaster/comment…inter_looking_for_models/

      Army builder App "WM Companion"
      play.google.com/store/apps/det…mldevelopment.wmcompanion


      FAQ:

      Auf welche Punktegröße baut ihr denn hin? -> Standardgröße 2000 Punkte

      Ab welcher Punktgröße ist es denn schon vernünftig zu spielen? -> Lernspielgröße 1000 Punkte

      Post was edited 25 times, last by “Grim” ().

      Erstmal super Sache dieser Thread :thumbsup:

      Also halbwegs spielbar sollte es ab 1000 Punkte sein, auch wenn man da noch nicht so extrem viel am Tisch hat und auf teurere Sachen wie Greifen usw. eher
      noch verzichten muss. Standard Spiele laufen bei 2000 Punkte ab, das ist eine vernünftige Punktegröße.

      Ich selber hab so ungefähr 500p fertig bemalt und möchte aber 2000p am Ende fertig haben.

      Gruß
      Fabian
      Meine 15mm WW2 Gallerie:
      Ic3m4n's Battlegroup Allerelei

      Mein Hobbybereich:
      Ic3m4n's Hobbybereich

      Coole Sache und gute Idee!

      @Snorp84 aus NÖ und @Aegis aus Wien fangen auch gerade an. Snorp hat Imperium. Aegis ist noch in der Entscheidungsfindung. Beide leider nicht mehr oft in der Festung.

      Wir fangen jetzt mal mit 1000 Punkten an und erweitern dann auf 2000. Ich habe noch alte Original Modelle. Die beiden anderen drucken grad wie wild ;) Ich frag mal nach den Quellen.
      Saga: Angelsachsen, Normannen, Kreuzfahrer, Mutatawwi'a, Republikanische Römer, Griechische Stadtstaaten, Die Horde, Die Großen Königreiche, Die Herren der Wildnis
      KoW: KoM, EoD
      SWL:
      Separatisten, Rebellen
      FoG: Karthago
      M&T: Napoleonische Briten
      FoW: Sovietunion
      40k: Tau, Blood Angels, Astra Militarum
      WM: Untote
      HdR: Rohan, Isengart, Angmar, Harad, Mordor
      Danke für die Rückmeldungen, wird ja schon. :)

      @nicht mehr so oft in der Festung
      Ich denke so geht es den meisten. Falls es alternative Kommunikationsmittel gibt, oder gewünscht sind, können wir die hier ja auch sammeln.

      Dann werde ich auch mal als ersten Schritt 1000p anpeilen. Meine Truppen sind frisch aus dem Nitro-Bad entstiegen. ^^

      @Nikfu hast du nicht auch was von Warmaster?

      Post was edited 1 time, last by “Grim” ().

      Also ich bin oft genug in der Festung, alle nur festungsmüde. :) Dabei gibt es immer noch so tollen content hier...

      Anyway, 1000p sind gut zum Anfangen aber 2000p war und ist irgendwie so standard, ist glaube ich auch die ausgeglichenere Punktezahl. Ich schaue dass ich meine Armeen auf 2k bekomme, die Zwerge sind dank der heftigen Punktekosten eh schon drüber.
      Hey,
      Seasick (Wien) auch gerade am Anfang mit Warmaster. Im Moment sinds wohl nur ca 700 Punkte Nurgle-Dämonen, Ende März bekomm ich aber ein 2-Spieler-Starterset mit jeweils 1000 Punkten Bretonen und Vampirfürsten, ein bisschen Gelände (Häuser, Wälder und Hügel) ist auch drinnen. Mindestens eine dieser Armeen wird jedenfalls auf 2000+ ausgebaut.
      Ich stell auch gerne mal eine meiner Armeen für ein Demospiel bereit, falls jemand mal reinschnuppern will (wobei ich selbst noch nicht sooo 100%ig sattelfest in den Regeln bin)

      2 Kumpels von mir aus Wien fangen auch gerade an, muss mal fragen, ob die hier auf der Festung auch aktiv sind.
      Ansonsten, wenn die Leute eher Festungsmüde sind, könnte man auch über einen Discord oder eine WhatsApp-Gruppe nachdenken :)

      Post was edited 1 time, last by “Seasick” ().

      Seasick wrote:

      Hey,
      Seasick (Wien) auch gerade am Anfang mit Warmaster. Im Moment sinds wohl nur ca 700 Punkte Nurgle-Dämonen, Ende März bekomm ich aber ein 2-Spieler-Starterset mit jeweils 1000 Punkten Bretonen und Vampirfürsten, ein bisschen Gelände (Häuser, Wälder und Hügel) ist auch drinnen. Mindestens eine dieser Armeen wird jedenfalls auf 2000+ ausgebaut.
      Ich stell auch gerne mal eine meiner Armeen für ein Demospiel bereit, falls jemand mal reinschnuppern will (wobei ich selbst noch nicht sooo 100%ig sattelfest in den Regeln bin)

      2 Kumpels von mir aus Wien fangen auch gerade an, muss mal fragen, ob die hier auf der Festung auch aktiv sind.
      Ansonsten, wenn die Leute eher Festungsmüde sind, könnte man auch über einen Discord oder eine WhatsApp-Gruppe nachdenken :)


      Andere (ich) sind halt auch Discord und WA müde. Hat alles seine Vor- und Nachteile. Aber die DIskussion hatten wir eh schon öfter.

      Wichtigere Frage und eventuell für andere auch interessant, wo bekommt man 2-Spieler Startersets mit Gelände und Co her??
      @constable: Etsy :)
      etsy.com/at/listing/1166763703…-box-set-themen-fur-kings
      Steht zwar drauf, dass es für Kings of War 10mm is (wenn man es mit Playmat bestellen würde, wär die glaub ich n Ticken zu klein für Warmaster), und es sind Profile Cards mit KoW Profilen drin, aber sonst is der Inhalt komplett für Warmaster verwendbar.
      Bei der Bestellung schreibst einfach n Kommentar, welche 2 Armeen du haben willst (s gibt Bretonen, Hochelfen, Waldelfen, Krieger des Chaos, Vampirfürsten, Echsenmenschen, Orks&Goblins, Nachtgoblins,Dunkelelfen, Araby, Gruftkönige, Skaven)

      Eh , würde mir halt denken dass WhatsApp insofern praktisch is, weil man nicht extra wo reinschauen muss, sondern die Nachricht einfach kriegt. Aber wenn bzgl WhatsApp und Discord auch schon ein Verdruss herrscht, dann gäbe es noch die guten alten Botenreiter :p (Rauchzeichen wären für die Leute in der Stadt halt a bisserl schwieriger ^^)

      Edit: Ich hab mit meinen zwei Kumpels (der eine hebt gerade Zwerge und Chaoszwerge für Warmaster aus, der andere macht Araby) eh eine WhatsApp-Gruppe, wir können die auch gerne für alle hier verwenden
      chat.whatsapp.com/J5niKDsr2pSBVg38Po30FQ
      Würd mich freuen, wenn ein paar Leute dazukommen
      Ich denk mir halt, WhatsApp wär schön unkompliziert, da schaut man halt nebenbei mal rein, und wenns einen nervt, kann man Benachrichtigungen ja auf Stumm drehen ;)

      Edit²: Am Discord-Server "Battle of Austria", sicherlich einem der grösseren Tabletop-Discord-Server Österreichs (ca 750 User dort) haben wir jetzt auch einen eigenen Warmaster-Bereich:
      discord.gg/DNV3XeJE2K

      Post was edited 4 times, last by “Seasick” ().

      Schön das sich hier was tut und auch ein wenig Diskussion entsteht.

      Ich habe die Spielerliste jetzt mal nach Bundesländern gereiht und spielbare Punkte ergänzt soweit ich es mitbekommen habe.
      Der Whatsapp Link steht jetzt auch schon im Startpost.

      Forum vs. "neue Kanäle" ist immer wieder Thema, ich sehe es als Ergänzung. Eine Projektdoku mache ich lieber im Forum, mal schnell Interessierten ein Bild zuwerfen eher auf Discord oder Whatsapp.
      Ich werde versuchen ein bisschen zu vernetzen, es soll ja nicht um Abwerben zwischen den Medien gehen, sondern um das Ergänzen der Möglichkeiten.

      Theoretisch gibt es ja auch die Möglichkeit das Forum über Tapatalk bequem aufs Handy zu bekommen, aber da scheiterts bei mir leider beim Anmelden im Forum in der App.
      Hallo,
      habe gerade Warmaster Imperium gedruckt, da gibt es ja schon gratis Files.
      Hier ein Forumsbeitrag über auffindbarer stl Armeen:
      reddit.com/r/warmaster/comment…inter_looking_for_models/

      Muss noch meine Saga Perser fertig malen, dann kommt Star Wars Legion und dann würde ich mich Warmaster widmen.
      Gerne würde ich mal ins WOW auf ein Spiel kommen bzw. seid ihr auch eingeladen im Zinnfigurenmuseum in Katzelsdorf zu spielen.
      10mm Gelände müssten wir noch drucken.

      Zu den Kommunikationskanälen: Ich schau hin und wieder mal rein. Der Spaßbüroler ist hier öfters... Wenn natürlich mehr ausgemacht wird, dann schau ich mal öfter rein. Persönlich finde ich Discord besser, da man verschiedene Foren in einer App hat und man kann das gleiche wie in einem Forum machen. Sogar noch besser, da es verschiedene Bots für verschiedene Angelegenheiten gibt. Man kann auch mal quatschen bzw. streamen (machen wir oft auf Maniac Eyes Discord Server).
      Aber wie bei allen anderen Sachen ist es eine Galubensfrage (WhatsApp vs. Telegramm, Apple vs. Android, usw.)
      Wünsche Euch noch eine schöne Woche.
      Mfg aus Wiener Neustadt

      Post was edited 1 time, last by “Snorp” ().

      An dieser Stelle darf ich darauf hinweisen, dass am 3.6. die 10. Austrian Salute bei uns in Leobendorf stattfindet

      tabletopturniere.de/at/t3_tournament.php?tid=31630

      und dass anlässlich dieser u.a. Ic3m4n und Muswetyl eine feinen Warmaster-Tisch mit ihren tollen Minis präsentieren

      wenn das kein Anlass für Warmaster-Interessierten und -begeisterten ist dorthin zu kommen und sich vor Ort für weitere Aktivitäten zu vernetzen

      El Cid wrote:

      An dieser Stelle darf ich darauf hinweisen, dass am 3.6. die 10. Austrian Salute bei uns in Leobendorf stattfindet

      tabletopturniere.de/at/t3_tournament.php?tid=31630

      und dass anlässlich dieser u.a. Ic3m4n und Muswetyl eine feinen Warmaster-Tisch mit ihren tollen Minis präsentieren

      wenn das kein Anlass für Warmaster-Interessierten und -begeisterten ist dorthin zu kommen und sich vor Ort für weitere Aktivitäten zu vernetzen


      Na dann muss ich mich mit dem malen sputen =)
      Grüße Euch!

      Da bin schon sehr überrascht, dass sich nach Jahren wieder etwas tut. Habe ewig nichts mehr diesbezüglich gehört oder gelesen.

      Ich habe folgendes bemalt:
      1. Zwerge (sicher über 5.000)
      2. Hochelfen (über 3.000)
      3. Waldelfen (3.000)
      4. Echsen (wahrscheinlich auch über 3.000)
      5. Chaos (2.000+)
      6. Untote (2.000)
      7. Orks und Goblins (2.000)

      unbemalt:
      1. Kislev
      2. Imperium
      3. noch mehr Zwerge
      4. noch mehr Elfen
      5. Orks und Goblins

      Wenn jemand Interesse hat würde ich etwas unbemaltes hergeben/tauschen (Ich schaffe es einfach nicht mehr alles fertig zu bekommen.... Die Sucht und der Sammelwahn waren zu groß ;) und andere Tabletop-Projekte gibt es ja auch noch)

      Grüße aus Wien