Fragen und Antworten zur Bolt Action Kampagne “The road to victory”

      Ich habe gestern 2 Add-ons erwürfelt:

      Eins davon gibt es nicht als 1/56er Modell = self-propelled AA, wäre im Fall der Italiener eine Breda 2cm auf Truck (war aber eigentlich auch nur in Afrika im Einsatz),

      das andere ( = medium tank) ist in 1/56 unter Selbstfahrlafette, nicht unter Tank = Semovente.

      Zumindest kann ich im "Tough Gut"-Buch nicht nachschauen, ob es da was entsprechendes Neues gibt, weil das letzte Exemplar im Shop seit gestern nicht mehr da ist - voraussichtlich verkauft.

      Zeus, was tun ?

      Und: ich will das nicht automatisch gegen jeweils einen Inexperienced Trupp austauschen.
      Also in der reinforced Liste der Italiener, also der generischen Liste nachder die Kampagne gespielt wird hast du bei den Panzer die Möglichkeit M11, M12, M13 und M14 zu nehme, welche alle als "Medium Tank" gelten.

      Weil ein Semovente ist eine selbstfahrlaffette, die gibt es als extra Option zu erwürfeln.

      Bei der Flugabwehr gibt es auch mehrere Optionen, den Truck den du schon erwähnt hast und die Lancia 3 RO Breda 20mm oder SPA 35 Dovunque.

      Da wir keinen fixen Schauplatz spielen ist egal was du nimmst.
      Meine 15mm WW2 Gallerie:
      Ic3m4n's Battlegroup Allerelei

      Mein Hobbybereich:
      Ic3m4n's Hobbybereich

      Bei der Flugabwehr gibt es auch mehrere Optionen, den Truck den du schon erwähnt hast und die Lancia 3 RO Breda 20mm oder SPA 35 Dovunque

      Ja, ist mir schon klar, aber die gibt es in 1/56 alle nicht.
      Den Dovunque habe ich, aber den von den Perrys als Softskin-Transporter, und der ist nicht konvertierbar, weil alles in einem Stück in Resin gegossen wurde.
      Vom Dovunque gäbe es zwar eine resin-gedruckte Variante, aber die Reviews sind da vernichtend (ungenaue Passform, massig Flashes, nicht korrekt dargestellt u.v.a.m.).
      Es ist das generelle "Problem" wenn man die kleineren Armeen spielen will - kein Hersteller will das produzieren, also heutzutage nicht mehr.
      Aber die Orga wird sicher eine Lösung anbieten. ;)
      Ich hab bei den Franzosen ein ähnliches Problem, weil die haben nicht alles gehabt was man erwürfeln kann. Ich halte mich da nach den Vorgaben und ersetze die Sachen die ich nicht habe mit inex Inf.
      Meine Starterforce sind z.B.: 1 Kdo + 2 x inexp Inf Starter + 1 inexp Inf erwürfelt + 1 inexp Inf weil Sonderregel Franzosen + 1 FAO + 1 light Arti oder AT(gratis laut Kampagnenliste)
      Kurz gesagt hat man das Modell nicht oder gibt es das Modell nicht oder will man sich das Modell nicht zulegen (kaufen, drucken, whatever) dann greift die Regel im pdf und man bekommt einen inexp Inf Trupp.

      Natürlich wird es schwer gegen Gegner wie z.B. Musi der sich einen Staghound und einen Achilles erwürfelt hat anzutreten, aber je nach Szenario kann es ja auch ein Vorteil sein wenn man eher Infanterie lastig aufstellen muss. Wir werden es sehen.
      Ich spiele hauptsächlich historische Tabletops

      Hier geht’s zu meinem Blog: Moiti’s Hobbyblog&Talk[/url]
      Nachtrag:
      ich hab noch eine Variante gefunden:
      SPA-Viberti Metropolitana (Variante der Sahariana), ein ungepanzerter Geländewagen, der auch mit Flak und MG ausgerüstet war, und auch eine Art "softskin" ist (Defense 6)
      zählt lt. Easy Army aber als Veteran, müsste man - als Regular - von den Punkten angleichen - oder sind die Punkte bei den Add-ons eh wurscht ?


      Post was edited 3 times, last by “El Cid” ().

      Ich hab jetzt noch eine Frage. Wenn ich was erwürfle das ich nicht habe, und mich entschieden eine unerfahren Infanterie Trupp stattdessen zu nehmen, ist diese Entscheidung dann entgültig für den Rest der Kampagne oder darf ich sobald ich das Modell habe dann switchen zur ursprünglich erwürfelten Einheit?
      Meine 15mm WW2 Gallerie:
      Ic3m4n's Battlegroup Allerelei

      Mein Hobbybereich:
      Ic3m4n's Hobbybereich

      Hab vom Herrn Iceman einen Auszug aus dem Ostfront Regelbuch bekommen zum Thema Beutefahrzeuge.
      Daher gilt für die Kampagne:
      Wer möchte kann ein Beutefahrzeug verwenden sollte es nichts entsprechendes in der eigenen Armeeliste geben oder wenn man einfach Lust dazu hat. Punkte sind ja in diesem Fall nicht relevant.
      Allerdings muss das Beutefahrzeug aus dem selben Slot sein z.B.: Medium Tank oder Heavy SPAA etc
      Die Beutefahrzeuge sind Regular oder Inexperienced egal was im jeweiligen Eintrag der Armeebücher steht. Sollte ein Beutefahrzeug den Veteranen Status erlangen wird es automatisch auch unreliable.
      Das heißt, sollte es durch Beschuss oder Angriff einen Pin Marker erhalten kommt automatisch ein zweiter dazu.
      Ich spiele hauptsächlich historische Tabletops

      Hier geht’s zu meinem Blog: Moiti’s Hobbyblog&Talk[/url]
      Die gemeldeten und erwürfelten Starter Taskforces bis jetzt:

      Muswetyl: Kanadier
      1 Regular 2nd Lt plus 2Mann
      2 Infanteriegruppen zu 110 Punkte
      1 Gratis Bren Carrier Regular
      1 Armoured Car Veteran (Staghound)
      1 SP AT Veteran

      Iceman: Deutsche
      1 Regular 2nd Lt plus 2 Mann
      2 Infanteriegruppen Inexperienced zu 110 Punkte
      1 Gratis MMG Regular
      1 Infanteriegruppe Veteran zu 110 Punkte
      1 MMG Veteran, kann nicht genommen werden daher 1 Infanteriegruppe Inexperienced zu 110 Punkte
      1 Transportfahrzeug Softskin Regular

      Erion: Russen
      1 Regular 2nd Lt plus 2 Mann
      2 Infanteriegruppen zu 110 Punkte
      1 Gratis Infanteriegruppe Inexperienced zu 110 Punkte
      1 Heavy AA, 1 Infanteriegruppe Inexperienced zu 110 Punkte
      1 Heavy AT Veteran
      1 Transportfahrzeug Softskin Regular

      Moitl: Franzosen
      1 Regular 2nd Lt plus 2 Mann
      2 Infanteriegruppen Inexperienced zu 110 Punkte
      1 Gratis light Howitzer Regular
      1 Forward Air Observer plus 2 Mann Regular
      1 SPAA, 1 Infanteriegruppe Inexperienced zu 110 Punkte
      2 Transportfahrzeuge Softskin Regular

      Mad Cadian: Briten
      1 Regular 2nd Lt plus 2 Mann
      2 Infanteriegruppen Regular zu 110 Punkte
      1 Gratis Bren Carrier Regular
      1 SP AT Archer Inexperienced
      1 Super Heavy AT, 1 Infanteriegruppe Inexperienced zu 110 Punkte

      ElCid: Italiener
      1 Regular 2nd Lt plus 2 Mann
      2 Infanteriegruppen zu 110 Punkte
      1 Gratis Brixia Mortar Regular
      1 SP AA Veteran
      1 Medium Tank Regular 1 Infanteriegruppe Inexperienced zu 110 Punkte
      2 Transportfahrzeuge Softskin Regular

      EPP: Deutsche
      1 Regular 2nd Lt plus 2 Mann
      2 Infanteriegruppen Regular zu 110 Punkte
      1 Gratis MMG Regular
      1 Heavy Tank Command Vehicle Veteran
      1 Infanteriegruppe Veteran zu 110 Punkte
      2 Transportfahrzeuge Softskin Regular

      Astatres: Deutsche
      1 Regular 2nd Lt plus 2 Mann
      2 Infanteriegruppen zu 110 Punkte
      1 Gratis MMG Regular
      1 Light Tank Command Vehicle Veteran
      1 Infanteriegruppe Veteran zu 110 Punkte
      1 Transportfahrzeug Softskin Regular

      MangT: US Army
      1 Regular 2nd Lt plus 2 Mann
      2 Regular Infanteriegruppen zu 110 Punkte
      1 Gratis Bazooka Team Regular
      1 light AT Gun Veteran
      1 Infanteriegruppe Inexperienced 1 armoured Halftrack Regular
      2 Transportfahrzeuge Softskin Regular

      Kharnath: Amerikaner
      1 Regular 2nd Lt plus 2 Mann
      2 Infanteriegruppen Inexperienced zu 110 Punkte
      1 Gratis Bazooka Team Regular
      1 SP AT Command Vehicle Regular (M10 Wolverine)
      1 Super Heavy AT, 1 Infanteriegruppe Inexperienced zu 110
      1 Transportfahrzeug Softskin Regular

      Artak: Deutsche
      1 Regular 2nd Lt plus 2 Mann
      2 Infanteriegruppen zu 110 Pts
      1 Gratis MMG Regular
      SP Artillery Light Howitzer/Mortar Regular
      SP AT Regular
      2 Transportfahrzeuge Softskin Regular

      Madix: US Army
      1 Regular 2nd Lt plus 2 Mann
      2 Regular Infanteriegruppen zu 110 Punkte
      1 Gratis Bazooka Team Regular
      1 Sherman Regular
      1 Heavy AA Gun 1 armoured Halftrack Regular
      2 Transportfahrzeuge Softskin Regular

      Wollt ihr die Transportfahrzeuge zu den erwürfelten Trupps fix dazugeben oder sollten wir eher einen Motorpool machen und man kann vor dem Spiel entscheiden wo die Fahrzeuge zugeteilt werden.
      Die Ausrüstung der Infanteriegruppen ist ebenfalls vor jedem Spiel anzupassen und ist nicht fix. Somit kann man sich evtl besser auf den jeweiligen Gegner einstellen. Einzig die Moral kann nicht selbst geändert werden. Hier wird nach jedem Spiel für jede Einheit gewürfelt wie im pdf beschrieben.
      Sollte noch jemand von euch eine Inexperienced Infanteriegruppe gegen eine erwürfelte Einheit eintauschen wollen bitte um kurze Info (z.B. Mad Cadian, ElCid)
      Ausserdem kann laut Kampagnenpdf eine Inexperienced Infanteriegruppe auch gegen einen armoured Transport (Halftrack) getauscht werden.
      Weiters gelten die üblichen Limits für reinforced Platoons, deshalb konnte der Iceman auch kein zweites MMG aufstellen.
      Die üblichen Gratiseinheiten laut der jeweiligen Armeebücher wurden durch die Liste im pdf ersetzt.

      Trainingsspiele sind ab sofort im Shop und am Stammtisch möglich. Ich werde diesen Freitag gleich mal meine Franzosen testen.
      Ich spiele hauptsächlich historische Tabletops

      Hier geht’s zu meinem Blog: Moiti’s Hobbyblog&Talk[/url]

      Post was edited 14 times, last by “Da Moiti” ().

      Heute im Shop ausgewürfelt:

      EPP: Deutsche
      1 Regular 2nd Lt plus 2 Mann
      2 Infanteriegruppen zu 110 Punkte
      1 Gratis MMG Regular
      1 Heavy Tank Command Vehicle Veteran
      1 Infanterietrupp Veteranen
      2 Transportfahrzeuge

      Astatres: Deutsche
      1 Regular 2nd Lt plus 2 Mann
      2 Infanteriegruppen zu 110 Punkte
      1 Gratis MMG Regular
      1 Light Tank Command Vehicle Veteran
      1 Infanterietrupp Veteranen
      1 Transportfahrzeug

      El Cid:
      Pflichtaustausch: entweder SP AA oder Medium Tank gegen Inexperienced Infanterietrupp (muss erst überlegen welchen ich weggeben)


      1.Was passiert wenn man im ersten Spiel Einheiten verliert und diese dann auch zerstört wurden?

      Ich hab eine Panzer IV und ein Armoured Car SdKfz 222 im spiel Verloren und dann schlecht gewürfelt und beide als Zerstört notiert. Bekomme ich dann zusätzlich wieder die Chance neue Einheiten für das nächste Spiel neu auszuwürfel? (Theoretisch hab ich ja 2 Einheiten weniger, 2 neue Einheiten sind ja zwischen den Spielen sowieso zu erwürfeln.sind es dann 4 oder 2 neue einheiten?)

      2. Wenn mein Veteranentrupp (zb Fallschirmjäger gibts nur als Veteranen) an Moral verliert nach dem Spiel, quasi Regular sind, sind diese dann im nächsten Spiel auch Fallschirmjäger? Oder muss ich auf Reguläre Einheiten umstellen?

      3.Sollen wir die Armeen öffenltich einsehbar halten?

      4. Ich hab spontan zeit am 08.12, würde sich da ein Spielchen ausgehen?

      ad1. Wie im Kampagnen pdf steht verliert man ein Fahrzeug wenn es nicht repariert werden kann, setzt Eure Unterstützung daher weise ein. Ausserdem werden wir nach jedem Spiel nur für eine (1) zusätzliche Unterstützung für den Zug würfeln.

      ad2. Sollte eine Gruppe Moral verlieren oder gewinnen so wird sie dementsprechend degradiert oder befördert.(Fallis werden dann z.B.: normale Grenadiere, Ostruppen oder Strafbatt die von Regular zu Veteran aufsteigen werden dann z.B: Waffen EsEs)
      Vor dem nächsten Spiel wird dann aus dem jeweiligen Eintrag in der reinforced Platoon Liste gewählt.
      Somit kann es vorkommen, daß man nicht mehr Zugriff auf das ganze Arsenal hat oder im Falle einer Beförderung Zugriff auf bessere Ausrüstung bekommt.

      ad3. ich werde die jeweiligen Platoons am aktuellen Stand halten und hier posten. Wenn man weiß gegen wen man spielt kann man so noch was an der Ausrüstung für die Infanterie justieren (max 110 Punkte pro Gruppe)

      ad4. Trainigsspiele sind ab sofort jederzeit möglich, die Kampagne wird dann Mitte/Ende Jänner starten.
      Madix hat sich auch schon für ein Spiel angekündigt komm gerne im Shop vorbei, dann kann ich beim Einstieg helfen (Madix hat noch nie gespielt)
      Ich spiele hauptsächlich historische Tabletops

      Hier geht’s zu meinem Blog: Moiti’s Hobbyblog&Talk[/url]

      Post was edited 1 time, last by “Da Moiti” ().

      Am 01.12 im Shop ausgewürfelt

      Kharnath: Amerikaner
      1 Regular 2nd Lt plus 2 Mann
      2 Infanteriegruppen Inexperienced zu 110 Punkte
      1 Gratis Bazooka Team Regular
      1 SP AT Command Vehicle Regular (M10 Wolverine)
      1 Super Heavy AT, 1 Infanteriegruppe Inexperienced zu 110 Punkte
      1 Transportfahrzeug Softskin Regular
      Attenzione

      wenn jemand noch etwas von Warlord für die Kampagne benötigt - bitte bis zum 15.12. bei mir bestellen - dann geht es mit der Dezember-Bestellung mit und ist Anfang Januar im Shop

      wer für seine Truppen eine Preisliste haben möchte (bei Angabe der Armee) ebenfalls bitte kurz mailen: el-cid@aon.at

      stay tuned