SAGA-Ranking des Comitatus 2016

      SAGA-Ranking des Comitatus 2016

      So, es ist wieder soweit - die Ausschreibung - und die Anmeldung über T3 funktioniert auch schon:

      RECONQUISTA - Ranking-Turnier des Comitatus 2016

      Es geht in die zweite Ranking-Saison.
      Die Reconquista, die Rückeroberung des Titels ist Programm, daher auch der Turniername.
      Neue, wie ich hoffe, verbesserte und auf eure Wüsche abgestimmte Turnierregeln
      sollen noch mehr Spaß in unsere Spiele bringen.
      Da wir alle schon relativ viel Spielerfahrung mitbringen, ist auch der Pool an Einheiten nicht mehr
      so groß wie letztes Jahr, denn ein guter General kann auch mit (mehr oder weniger) ein- und
      derselben Armee gegen jeden Gegner antreten und siegen.
      Im Idealfall zumindest ………


      Armeeaufstellung:
      • Jeder Spieler darf einen Armee-Pool mit maximal 7 Punkten aufstellen, von denen vor jedem
      Spiel 6 Punkte ausgewählt werden. Somit hat jeder Spieler die Möglichkeit seine Armee ein wenig
      auf verschiedene Völker und Szenarien einzustellen.
      • Mit eurem Einverständnis werden alle abgegebenen Armeelisten vor Turnierbeginn (14.4.)
      im Thread der Festung veröffentlicht (siehe Beispiel unten).
      • Die Armeeaufstellung erfolgt mittels der am Turniertag ausgelegten Armeeliste.
      • Die Ausrüstung und die Größe der aufzustellenden Einheit muss nicht in die Armeeliste
      eingetragen werden. Jeder Spieler darf bei jedem Szenario beim Aufstellen der Einheit
      erstens entscheiden aus wie vielen Modellen die Einheit besteht (4-12) und zweitens wie die
      Einheit ausgerüstet ist (beritten/unberitten, Dänenäxte/Handwaffen, Armbrüste/etc…).
      Die Ausrüstung der Einheit muss natürlich analog zu den jeweiligen Völkerregeln erfolgen.
      • Alle Völker sind zugelassen.
      • Alle Söldner und Helden des Wikingerzeitalters sind zugelassen, ebenso die aus
      Crescent & Cross, dürfen aber entsprechend den normalen Regeln nicht zwischen Dark Age
      Saga-Armeen und C&C-Armeen vermischt werden
      • Der Kriegsherr, egal welcher, MUSS in jedem der Spiele unverändert eingesetzt werden.
      Es besteht keine Möglichkeit von Spiel zu Spiel zwischen unterschiedlichen Kriegsherren
      zu wechseln. Auch besondere Helden können der Kriegsherr sein.
      • Auch Priester können der Kriegsherr sein, allerdings ist auch die Variation des Priesters
      für die komplette Liga beizubehalten, also kein Wechseln von Kriegerpriester zu Berater oder so.
      • Generell: Priester dürfen nicht nur als Kriegsherr eingesetzt werden, sondern auch zusätzlich (1 Punkt).
      Auch hier gilt: kein Wechseln der Variation des Priesters.
      • Alle Miniaturen müssen bemalt sein.
      • Alle Einheiten inklusive Ausrüstung müssen klar als diese erkennbar sein.
      • Es werden keine Ersatz-Modelle zugelassen, die Verwendung von Herr-der-Ringe oder
      Fantasy-Miniaturen ist nicht gestattet.

      Beispiel für einen Warband-Pool (7 Punkte) Punkte
      1x Kriegsherr 0
      1x Priester (Berater) 1
      2x Heartguards 2
      2x Krieger 2
      1x Bauern 1

      gesamt 6

      -> sofern für alle Auswahlen die Optionen zu Fuß und beritten verfügbar sind, können auch
      beide Optionen abwechselnd eingesetzt werden, wenn die nötigen Miniaturen vorhanden sind
      auch hier: keine Proxies


      Rüstzeug des Spielers
      • Jeder Spieler sollte alle notwendigen Regelbücher, Battleboards und Würfel mitbringen
      • Jeder Spieler sollte alle auf seiner Warbandliste aufgeführten Miniaturen voll bemalt mitbringen
      • Jeder Spieler sollte auch ein gewisses Maß an Zusatzausrüstung mitbringen,
      wie z.B. Maßstäbe, Marker, einen Troß, und eventuell sogar eigene Geländestücke.


      Liga-Regeln für 2016
      • Der amtierende Meister darf nicht mit seiner Sieger-Warband des Vorjahres antreten
      • Der im ersten Spielzug passive Spieler (derjenige, der als zweites an der Reihe ist) darf vor
      dem ersten Spielzug 3 SAGA-Würfel werfen und auf seinem Schlachtplan platzieren.
      • Sollte ein Spieler zum Beginn seines Spielzugs keine SAGA-Würfel mehr generieren, endet
      das Spiel sofort.
      Dann wird berechnet, ob es im Sinne der Mission Sieg und Niederlage oder Unentschieden
      gegeben hat, d.h. es gibt kein Auto-Loose.
      • Es werden Szenarien aus allen Büchern verwendet, von den Regeln allerdings nach C+C gespielt,
      da dies das aktuelle Regelbuch ist.
      • Die Spiele sollen in erster Linie im Shop oder am Stammtisch stattzufinden, immerhin ist es
      eine Liga des Comitatus, Ausnahmen nur nach Rücksprache mit der Orga.


      Wertungspunkte
      Gewinner erhält 3 Punkte
      Unentschieden jeweils 2 Punkte
      Verlierer erhält 1 Punkt

      Wertung 2:
      Kriegsherr 3 Punkte
      Priester (der zusätzliche) 3 Punkte
      Veteran 1 Punkt
      2 Krieger 1 Punkt
      3 Bauern 1 Punkt


      Szenarien
      Jedes Szenario wird direkt vor dem Spiel erklärt und es liegt bei jedem Spieltisch eine
      Szenario-Beschreibung.
      Das erste Szenario der Liga wird gelost/gewürfelt.
      Ab der 2.Runde darf sich immer der Letzte der Liga das Rundenszenario aussuchen.
      Kein Szenario sollte in der Liga zweimal gespielt werden.


      Herausforderungen
      Herausforderungen sind möglich, aber nur VOR der Auslosung der 1.Runde und VOR Bekanntgabe
      der Mission; danach nicht mehr.
      Der (lt. T3) schwächere Spieler muss sie nicht annehmen, der stärkere schon. Wenn der stärkere Spieler
      die Herausforderung ablehnt, muß er sein erstes Spiel mit Hasenohren bestreiten.


      Meldeschluß sowie Bezahlung der Startgebühr und Abgabe der Armeeliste(n):
      10.4.2015, 23:59 Uhr

      Lostag der Liga
      Dienstag, 12.4.2015, 17.30 Uhr im Shop

      Starttag der Liga
      Donnerstag, 14.4.2015, 17.30 Uhr im Shop

      Kontodaten:
      Empfänger: Handels GesmbH San Aktiv "Silent Night Games"
      IBAN: AT45 3500 0000 0901 0414
      BIC/Swift-Code: RVSAAT2S
      Institut: RAIFFEISENVERBAND SALZBURG, REG.GEN
      Betrag: € 5,-
      Verwendungszweck: SAGA-LIGA 2016 + Nickname


      CU

      Post was edited 1 time, last by “El Cid” ().

      Geld hab ich überwiesen, Armeeliste wird folgen

      Mit eurem Einverständnis werden alle abgegebenen Armeelisten vor Turnierbeginn (14.4.)
      im Thread der Festung veröffentlicht (siehe Beispiel unten).


      Finde ich sehr gut!


      Ich hätte noch zwei allgemeine Frage zum Ablauf des Rankings:

      1.: Gibt es wieder Runden mit mehreren Spielen wie beim letzten Ranking oder ist es ab Runde 1 ein K.O.-System?
      2.: Wird die erste Runde wie früher die 40k Rankings gepaart, also die Top 4-6 Spieler des letzten Rankings werden nicht gegeneinander gepaart in der ersten Runde?

      Gruß
      Fabian
      Kugelhagel/Black Powder:
      Napo: Österreicher (28mm)
      SYW: Russen (15mm)
      ACW: Südstaaten (15mm)
      Colonial: Briten (15mm)
      Chosen Men:
      Österreicher, Franzosen
      WK2:
      Deutsche (15mm und 28mm), Briten, Italiener, Russen,
      Cold War:
      NVA (6mm), Briten (6mm und 15mm)
      Herr der Ringe:
      Isengart, Thrórs Heer
      Sonstiges:
      7th Cav., Baditos (DMH); Iberer (SPQR); Briten (Cruel Seas); Menschen (BB);

      1. kommt auf die Anzahl der Spieler an, wie viele Runden es für alle gibt, aber generell kein K.O.-System ab der 1.Runde

      2. Nein, das werden wir heuer nicht so machen
      der beste General muss jeden besiegen können um eben der beste General zu sein, und sollte sich nicht über die "weniger geübten nach oben hangeln können" ;)
      und wenn sich der eine oder andere "nicht so geübte" über ebensolche Gegner freuen kann, why not ?
      Es heißt ja SAGA-Ranking-des-Comitatus da pass ich als Hordler schlecht rein


      Ihr seit aber trotzdem immer gern gesehen bei uns!!! :thumbsup:
      Kugelhagel/Black Powder:
      Napo: Österreicher (28mm)
      SYW: Russen (15mm)
      ACW: Südstaaten (15mm)
      Colonial: Briten (15mm)
      Chosen Men:
      Österreicher, Franzosen
      WK2:
      Deutsche (15mm und 28mm), Briten, Italiener, Russen,
      Cold War:
      NVA (6mm), Briten (6mm und 15mm)
      Herr der Ringe:
      Isengart, Thrórs Heer
      Sonstiges:
      7th Cav., Baditos (DMH); Iberer (SPQR); Briten (Cruel Seas); Menschen (BB);

      die Teilnahme an einem Ranking des Comitatus ist auch immer für unsere Freunde aus den Partnerclubs vorgesehen, wie eben Grüne Horde, Pax Aeterna oder Würfelknechte (und andere mehr)

      aber natürlich ist es ein weiter Weg, aber dann vielleicht beim nächsten Tagesturnier


      @all

      sollten wir wenige bleiben - was ja im Bereich des Möglichen ist - kann es auch eine komplette Liga werden, ohne Cut

      lassen wir es auf uns zukommen


      @Ic3m4n

      passt auch hier rein: Alles Gute zum heutigen Geburtstag :thumbsup:

      Post was edited 2 times, last by “El Cid” ().

      Danke!
      Kugelhagel/Black Powder:
      Napo: Österreicher (28mm)
      SYW: Russen (15mm)
      ACW: Südstaaten (15mm)
      Colonial: Briten (15mm)
      Chosen Men:
      Österreicher, Franzosen
      WK2:
      Deutsche (15mm und 28mm), Briten, Italiener, Russen,
      Cold War:
      NVA (6mm), Briten (6mm und 15mm)
      Herr der Ringe:
      Isengart, Thrórs Heer
      Sonstiges:
      7th Cav., Baditos (DMH); Iberer (SPQR); Briten (Cruel Seas); Menschen (BB);

      kurzer Reminder:

      noch 8 Tage bis Anmeldeschluss und wir haben erst 4 fixe Meldungen bzw. eine fixe Absage

      was ist mit den üblichen Verdächtigen ?

      Kharnath, Lord Ragnar, Lord Skrolk, Muswetyl, Rolin, Sisyphus, .........

      vielleicht könnt ihr zumindest posten ob ja oder nein

      CU
      Nein, zu zeitaufwendig im Sommer.
      "Eigentlich überwiegt beides" Lukas Podolski

      "Wir kaufen Sachen die wir nicht brauchen, von Geld das wir nicht haben um Leute zu beeindrucken die wir nicht leiden können". Volker Pispers
      Ich hab einfach keinen Bock im Laden zu spielen (und bei 35 Grad erst recht nicht), und darauf würds hinaus laufen.
      "Eigentlich überwiegt beides" Lukas Podolski

      "Wir kaufen Sachen die wir nicht brauchen, von Geld das wir nicht haben um Leute zu beeindrucken die wir nicht leiden können". Volker Pispers
      Ich hab einfach keinen Bock im Laden zu spielen


      aber wozu soll ich dann eine Comitatus-Club-Liga machen, wenn alle eh nur zuhause rumhocken wollen ?

      es ist doch der Sinn der Club-Liga, dass man sich im Club - der halt überwiegend im Shop beheimatet ist - trifft, und austauscht und spielt (und natürlich auch am Stammtisch)

      selber daheim spielen kann eh jeder, auch ohne mein Zutun
      Gegen den Stammtisch sag ich ja nichts, aber immer geht's halt nicht und da der Terminkalender sehr eng gestickt ist, ist mir das im Sommer zu stressig, aber du kannst das nicht verstehen weil du nicht durch 28 Ortschaften fahren musst.

      Die Liga ist für Leute in der Nähe deutlich attraktiver.
      "Eigentlich überwiegt beides" Lukas Podolski

      "Wir kaufen Sachen die wir nicht brauchen, von Geld das wir nicht haben um Leute zu beeindrucken die wir nicht leiden können". Volker Pispers
      Zwischenstand:

      im Moment haben wir 5 fixe Anmeldungen und 2 Zusagen

      das wären minimal 7 .................... und mehr werden es sicher auch nicht mehr

      damit wird es eine eher "gemütliches" Liga-Ranking, welches in der Variante "Jeder 1x gegen jeden" gespielt werden wird

      voraussichtlich auch nur 1 Warband aus C+C, nämlich meine Spanier, und die sind ein eher angenehmer Gegner (verglichen mit den Ritter und Fanaten)

      der jeweils Letztplatzierte darf sich nicht nur das Szenario der nächsten Runde auswählen, sondern auch seinen Gegner (das erste Szenario wird ausgewürfelt oder so)

      bleibt es bei einer ungeraden Anzahl, hat einer immer ein "Freilos", d.h. er kommt bei dem aktuellen Szenario "nicht dran"

      alles andere wird versucht gerecht zu regeln, ich spreche mich da gerne mit euch ab

      CU
      Das klingt gut Walter, einmal jeder gegen jeden ist auch mit Sicherheit das fairste Rankingsystem.

      Nur eine bitte hätte ich, ich würde das Szenario "Gefangen" aus dem Ranking ausschließen und nur die anderen 11 Szenarios zur Auswahl stellen, denn Gefangen wird zu 95% vom dem gewonnen der den Wurf gewinnt ob er Verteidiger oder Angreifer ist.

      Gruß
      Fabian
      Kugelhagel/Black Powder:
      Napo: Österreicher (28mm)
      SYW: Russen (15mm)
      ACW: Südstaaten (15mm)
      Colonial: Briten (15mm)
      Chosen Men:
      Österreicher, Franzosen
      WK2:
      Deutsche (15mm und 28mm), Briten, Italiener, Russen,
      Cold War:
      NVA (6mm), Briten (6mm und 15mm)
      Herr der Ringe:
      Isengart, Thrórs Heer
      Sonstiges:
      7th Cav., Baditos (DMH); Iberer (SPQR); Briten (Cruel Seas); Menschen (BB);