Nächste Battlegroup-Kampagne(n)

      Nächste Battlegroup-Kampagne(n)

      Nachdem die aktuelle scheinbar schon in den letzten Zügen liegt ...........
      what next, and when ?

      Ich würde ja auch eine Early War Polen Kampagne machen wollen, zumal es sich nächstes Jahr zum 80.Mal jährt,
      nur:
      wer wäre dabei, und wer würde sich was machen ?
      wer außer mir würde Polen malen und spielen ?
      Man könnte ja generell vorausplanen: 2019 Polen, 2020 Frankreich, 2021-2023 Nordafrika etc ;)
      greetings from good old Simmering
      Manuel (19), Jus-Student - by Kurier :D (das waren noch Zeiten...)
      Eine Hexe sollst du nicht am Leben lassen. Ex 22,17
      Ich weiß, wo du wohnst; Offb 2,13a

      WoW/Keepers-Altpräsident und für die Idee begeistert, eine Carrerabahn im ganzen Clublokal zu installieren
      Das Problem sind eher die geringe Mitspieler anzahl. Aber das haltet ja niemanden davon ab ne 2 Spieler Kampagne auf die Beine zu stellen.
      Die Regeln und deren Updates sind für alle frei zugänglich.
      Jedenfall ist für Frühjahr 2019 eine DDay Kampagne geplant, Regeln und Kampagnenkarte sind in Arbeit.
      Ausschreibung für Eröffnungs Event und Kampagne folgt nach Fertigstellung der soeben genannten punkten.
      O)-c
      6
      "Auf Fenris gibt es keine Wölfe..."
      Frühjahr 2019


      Läuft die aktuelle Kampagne bis dahin noch bzw. wird sie von dir weitergeführt ?
      Immerhin haben viele Spieler dafür auch viele Modelle bemalt und würden das Zeugs auch gerne noch spielen können
      wie ich z.B., denn einen Bridging Train baue/male ich mir nicht so für .......... mal eben

      und zur (möglichen) Polen-Kampagne (oder ähnlichen Straßenfegern):
      natürlich geht das auch für 2 Mann hoch
      und ich habe ein geniales Buch/Gerüst aus Flames-Zeiten
      von daher ......
      und ich hatte in der letzten Zeit das Gefühl, dass die Keksdosen und das seltsame Gerät mancher EW-BG's den Spielern (fast) mehr Spaß macht als immer nur die Super-Heavies
      kann mich aber auch täuschen

      El Cid wrote:

      Frühjahr 2019


      Läuft die aktuelle Kampagne bis dahin noch bzw. wird sie von dir weitergeführt ?
      Immerhin haben viele Spieler dafür auch viele Modelle bemalt und würden das Zeugs auch gerne noch spielen können
      wie ich z.B., denn einen Bridging Train baue/male ich mir nicht so für .......... mal eben

      und zur (möglichen) Polen-Kampagne (oder ähnlichen Straßenfegern):
      natürlich geht das auch für 2 Mann hoch
      und ich habe ein geniales Buch/Gerüst aus Flames-Zeiten
      von daher ......
      und ich hatte in der letzten Zeit das Gefühl, dass die Keksdosen und das seltsame Gerät mancher EW-BG's den Spielern (fast) mehr Spaß macht als immer nur die Super-Heavies
      kann mich aber auch täuschen


      Die Aktuelle Kampagne läuft ohne klares Ziel und wird auf jeden fall mit einen Knall enden.

      Zum Thema "Super Heavys".... bisher hat die Kamapgne nur Stug III und M10s gesehen....
      Sind vom nutzen/Kosten faktor zu effiezient, deswegen wird es bei der nächsten Kampagne mehr freiheiten für die Einzelnen Spieler geben. Sei es bei der Kampagnen Bewegung oder beim listen Bilden.
      Lasst euch überraschen ;)
      O)-c
      6
      "Auf Fenris gibt es keine Wölfe..."
      Sonst für eine kleine polnische oder 1939 deutsche truppe wäre ich auch zu haben aber klein eben

      eine kleine deutsche Truppe würde reichen
      Polen sind für keinen - außer mir - nötig, um mitzumachen

      Generell ist die Polen-1939-Kampagne so ausgelegt, dass nur ich Polen haben muss (soll)
      jeder Teilnehmer spielt eigentlich Deutsche oder Russen (Russen maximal 2 Spieler, und keine japanische Mädchenschule oder ähnlichen Bockmist)
      wenn einer (warum auch immer) aussteigt, braucht es keinen Ersatzspieler
      der Polenspieler kann den Krieg nicht gewinnen, wohl aber die Kampagne
      die Deutschen + Russen gewinnen den Krieg, können aber die Kampagne verlieren

      interessiert ?
      anyone?
      Nachdem ein Teil der Comitatus-BG-Spieler (Andreas Hofer, Astatres, DaMoiti, El Cid, Ic3m4n, MThomas, Zauberlehrling)
      sich heute im Shop getroffen hat (zu Spiel und Bier und Chat :thumbsup: )
      haben wir ein wenig darüber gesprochen
      mit dem Ergebnis
      dass ich meine Idee und meine Polen weiter ausarbeiten werde
      denn: Interesse bestünde
      und eine BG EW-Deutsche von 250 - 500 Pts. haben viele oder würden die zumindest aufbauen
      bzw. ich könnte sogar eine eigene Leih-BG stellen
      also: stay tuned
      Nachdem im BG-Forum im Moment nichts passiert,
      und das Blitzkrieg-Buch auch out-of-print ist,
      habe ich gestern begonnen, experimentelle Regeln für den polnischen Panzerzug zu schreiben.
      Das Bewerten nach Punkten und BR ist nicht sooooo das Problem, aber der Rest.
      Ich nehme u.a. die Regeln von FoW-V3 (aus deren Blitzkrieg-Buch) als Leitlinie, denn die Details zu den Armeen sind teilweise exzellent recherchiert.
      Dazu noch meine polnischen (und sonstigen) Quellen .......... mal sehen.
      Sobald der Zug gebaut/bemalt ist, werde ich mit der Testphase beginnen.

      Post was edited 1 time, last by “El Cid” ().

      Ich wär bei einer EW Kampagne dabei!

      Wird noch ein bisschen dauern, bis es los gehen kann, soll dann ja Hand und Fuß haben
      und außerdem werde ich mich zuerst mit Akahito absprechen, weil ich nicht in die kommende Normandie-Kampagne "hinein-kampagnen" will
      aber jeder Interessierte kann ja auch jetzt schon EW-Units produzieren, damit man sie hat wenn man sie braucht ;)
      und EW-Spiele gehen auch jederzeit schon, bei Bedarf