T9A in Wien/Österreich - Wieviel ist noch los?

      T9A in Wien/Österreich - Wieviel ist noch los?

      Hi,

      nach 2 erfolglosen Versuchen in Clublokal in Wien mal T9A zu spielen und einem komplett leeren T3 Kalender,
      frage ich mich, kurz vor meinem erneuten Umzug nach Wien, wieviele Leute überhaupt noch T9A spielen?

      Finden in Wien noch regelmäßig Spiele statt?
      Sind noch Turniere für dieses oder Anfang nächstes Jahr geplant?
      Fahren die aktiven Spiele zu Turnieren in Bayern oder Osteuropa? (Ich wäre dabei)

      Thanks :)
      Ich heisse Jan und NICHT Holger. Danke.
      Hallo,
      ich bin kein Wiener, wer, wo und wieviel spielt, kann ich dir nicht sagen.

      Aber es gibt den Kampagnen Tag im November:
      [9th Age] Kampagnentag 16.11.2019 im WOW Clublokal, Wien

      Und hier fahren ein paar Leute hin:
      [ 9th Age] Turnier in Regensburg 19+20.10.2019

      Und in Graz finden einigermaßen regelmäßig (so 2-3 mal im Jahr) Turniere statt, wo auch der eine oder andere Wiener auftaucht.
      Ich hab hab den 27.10 als nächsten Termin im Auge, aber aus privaten Unabwegbarkeiten bei mir hab ich noch nichts ausgeschrieben.
      lg Myratel
      The-ninth-age: Orcs and Goblins (10000), Highborn Elves (10000)
      Legends of the old West: Mexican Banditos, Lawman
      Epic: Eldar (6000), Orks (6000) Baran Siegemaster (2000)
      RGP: DnD , DSA, Warhammer, Deadlands und bei Gelegenheit noch einige andere Systeme

      Wer ein System ausprobieren mag, ich zeig es ihm gerne.
      In Wien - zumindest im WoW - sieht es T9A mäßig eher mau aus. So alle paar Monate seh ich mal ein Spiel und so 1-2 Mal im Jahr lass ich mich selbst zu einer Partie überreden. Ich spiele aber mittlerweile viel lieber andere Systeme, von denen es zuhauf gibt und die teilweise gut bis sehr gut im Klub laufen.

      Schau mal in die Threads rein, da sind alle mir bekannten in Wien (mehr oder weniger) aktiven vertreten:
      [CL-18/19] Gruppe B: Wien Parlament
      [CL-18/19] Gruppe A: Wien Hofburg

      Ich persönlich bin nicht wirklich für T9A zu begeistern. Wenn du aber Star Wars Legion anspielen möchtest, ließe sich da was einrichten ;).
      Es war einmal ein hässlicher Blaubarsch. Der war so hässlich, dass alle Leute gestorben sind. Ende
      Wie myratel schon gesagt hat, gibt es den kampagnentag nächstes monat. Generell ist aber wie meni schon treffend formuliert hat grade ein bischen flaute. Das echte leben macht einigen einen stroch durch regelmäßige spiele. Aber wenn du was ausmachst sollte es schon passen. Nächste woche spielen gonzo und ich mal im club falls du lust hast gebe ich dir bescheid wann wir da sein werden.
      Alright, danke für die Antworten.

      Ich bin erst ab 20.10 in Wien und habe wahrscheinlich erst ab 28.10 Zeit irgendwas zu spielen. Aber Turniere in Graz klingen auch gut.

      @Meni Was läuft denn aktuell gut im Club? Außer Star Wars?
      Ich heisse Jan und NICHT Holger. Danke.
      Wir hatten grad in Graz ein ausgebuchtes t9a-Turnier, und an sich spielen zurzeit wieder recht viele Leute t9a, ist mein Eindruck. Ich selber spiele ca. 1 Spiel pro Woche mit je unterschiedlichen Partnern.
      Im WOW gibt es aber wenige Spieler, die aber an sich regelmäßig dabei und auch dedicated sind. Bugname und Gonzo sind da sicher die richtigen Ansprechpartner, die dir weiterhelfen. Die Bärtigen sind auch aktiv.
      Jetzt im Oktober sind 2 Turniere gleichzeitig, eins in Slowenien, eins in Regensburg, die meisten Österreicher fahren aber nach Regensburg, Myratel hat im Anschluss eins in Graz geplant und im November ist Kampagenentag im WOW. Ich versuche grad Helfer für ein größeres Turnier in Graz im Februar zusammenzutrommeln.
      Momentan habe ich weniger wife-Points als Turnierangebote, läuft also eigentlich recht gut. ;)
      I've got the key to the gates of paradise, but I've got too many legs.

      Holger wrote:

      @Meni Was läuft denn aktuell gut im Club? Außer Star Wars?


      Am besten läuft grad Guildball. Warmachine/Hordes wird auch regelmäßig gespielt. Bloodbowl ist recht beliebt, aber eigentlich nur die Liga, die gerade erst gestartet hat. Danach würde ich sagen kommen die Star Wars Spiele: Armada, X-Wing und Legion. Halbwegs regelmäßig sieht man auch 40k.
      Es war einmal ein hässlicher Blaubarsch. Der war so hässlich, dass alle Leute gestorben sind. Ende
      Bei uns in Wiener Neustadt spielen wir defacto nur noch 40K, bissl 8te und AOS

      Glaube nicht, dass sich das sobald wieder in Richtung 9th Age ändern wird.

      LG
      El Gungo


      WHFB:

      6500 Pkt Oger (bemalt)
      4000 Pkt Chaoszwerge (bemalt)
      8000 Pkt Zwerge (bemalt)
      4500 Pkt Bretonen (bemalt)
      4500 Pkt Dunkelelfen (bemalt)
      4500 Pkt Krieger des Chaos (tlw bemalt)
      4000 Pkt Waldelfen (tlw bemalt)
      3500 Pkt Khemri (tlw bemalt)
      5000 Pkt Vampire (unbemalt)

      HORDES:
      200 Pkt Trollbloods (tlw bemalt)
      War sicher eine Auto-Korrektur, die den klassischen Beistrich-Fehler gemacht hat :P

      War fresh - ziemlich viele Neu- oder Quer-Einsteiger vor Ort.
      Größtes positives Erlebnis für unsere Gruppe: Wir spielen offensichtlich im Großen und Ganzen alles richtig und mussten nicht mehr wirklich aufgeklärt werden.
      Wir Tiroler sind alle in der zweiten Hälfte der Tabelle gelandet - das war aber für uns tendenziell auch ok, haben ja nicht damit rechnen dürfen, beim Einstieg weiter vorne zu landen.

      Ich selbst bin im ersten Spiel schon noch vorgeführt worden, das zweite Spiel war auf des Messers Schneide, und im dritten Spiel durfte ich dann meinen Gegner vorführen.
      Somit bin ich ziemlich in der Mitte gelandet, umso zufriedener.

      Berichte schreibe ich für dieses Turnier eher keine, hab einfach (noch) keine Zeit dafür atm. Sorry.
      Sounds good. Ich werde tendenziell nur bei T9A bleiben und keine anderen Systeme anfangen.

      D.h. wohl gelegentlich nach Graz oder München reisen müssen.

      Oder die Szene in Wien aktiv wiederbeleben ;)
      Ich heisse Jan und NICHT Holger. Danke.
      Hi Holger (oder doch lieber Jan), na das klingt doch nach nem guten Plan und ich denke es ist ein guter Zeitpunkt, um wieder einzusteigen. :)

      Ich selber bin zwar noch garnicht sooo lang dabei und kann es nicht mit "früher" vergleichen, aber für nen Wiedereinstieg ist es sicher kein schlechtes timing denn:

      Das Regelwerk ist seit diesem Jahr gefixt und wird sich so schnell nicht ändern, was dem ganzen System ne schöne Stabilität verleiht.

      Es fangen anscheinend derzeit hier und da mehrere Spieler an, sodass man auf den Turnieren nicht nur die alten Hasen, sondern auch neue Gesichter antreffen kann und die community wieder wächst. :hi:

      Wie du schon gelesen hast, gibt es sowohl in Österreich, als auch in Bayern Turniere, die fleißig besucht werden. Darunter die normalen 4500p Turniere, aber auch kleinere mit 3000p und/oder Fluff Turniere mit Kampagnen.... es ist also für jeden was dabei.

      Gute Idee, die Wiener Spieler wieder etwas wach zu rütteln. Sind alles nette Menschen, die sich sicher über neue Spieler dort freuen.

      In Graz bist du natürlich auch gern gesehen und wenn du es rechtzeitig abschätzen kannst, finden wir bestimmt zeit für ne schöne Runde T9A. :D

      Post was edited 1 time, last by “Letsfets” ().